Liberace - Zu viel des Guten ist wundervoll

  • Michael Douglas (Liberace), Matt Damon (Scott Thorson). Vergrößern
    Michael Douglas (Liberace), Matt Damon (Scott Thorson).
    Fotoquelle: ORF / DCM Film Distribution
  • Michael Douglas (Liberace), Matt Damon (Scott Thorson). Vergrößern
    Michael Douglas (Liberace), Matt Damon (Scott Thorson).
    Fotoquelle: ORF / DCM Film Distribution
  • Dan Aykroyd (Seymour Heller), Michael Douglas (Liberace). Vergrößern
    Dan Aykroyd (Seymour Heller), Michael Douglas (Liberace).
    Fotoquelle: ORF / DCM Film Distribution
  • Scott Bakula (Bob Black), Matt Damon (Scott Thorson). Vergrößern
    Scott Bakula (Bob Black), Matt Damon (Scott Thorson).
    Fotoquelle: ORF / DCM Film Distribution
Spielfilm, Biografie
Liberace - Zu viel des Guten ist wundervoll

Infos
Originaltitel
Behind the Candelabra
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2013
Kinostart
Do., 03. Oktober 2013
DVD-Start
Do., 20. März 2014
ORF1
So., 03.06.
00:05 - 01:55


Opulentes, mehrfach preisgekröntes und brillant besetztes Biopic von Oscar-Gewinner Steven Soderbergh. Matt Damon verfällt als naiver Jüngling vom Land dem spitzbübischen Charme der Glamour-Stadt Las Vegas und seines Alleinunterhalters Liberace. Mit der Titelrolle des liebenswert-verschlagenen Starpianisten feierte Michael Douglas ein fulminantes Comeback. Ein Las Vegas-Trip im Jahr 1977 gerät für Tierpfleger Scott Thorson zum Abenteuer seines Lebens. Über einen Kumpel lernt der 20-Jährige den alternden Entertainer Liberace kennen. Fasziniert beginnen die zwei eine leidenschaftliche Affäre miteinander. Während Liberace den unverfälschten jungen Mann als Rohdiamanten betrachtet, den er nach seinem Willen formen kann, ist Scott vom Charisma des genial-exaltierten Starpianisten und seines luxuriösen Lebensstils schlichtweg überwältigt. Doch je tiefer Scott in die funkelnde Welt der Showbiz-Legende eindringt, umso dunkler werden die Abgründe.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Liberace" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "Liberace"

Das könnte Sie auch interessieren

ARD Cool sein ist alles: Der Teeanger John Lennon (Aaron Taylor-Johnson) ahnt noch nicht, was eine Karriere vor ihm liegt.

Nowhere Boy - Als John Lennon ein Junge war

Spielfilm | 23.05.2018 | 00:20 - 01:53 Uhr
Prisma-Redaktion
1.86/507
Lesermeinung
3sat Rückversicherer Bob Hamman (Dustin Hoffman, r.) will von Journalist David Walsh (Chris O'Dowd) wissen, ob man Lance Armstrong des Dopings überführen kann.

TV-Tipps The Program - Um jeden Preis

Spielfilm | 05.06.2018 | 20:15 - 21:50 Uhr
Prisma-Redaktion
4/503
Lesermeinung
arte Ron Woodroof (Matthew McConaughey) ist HIV-positiv. Doch statt sein Leben aufzugeben, besorgt und verkauft er illegal Medikamente aus dem Ausland.

TV-Tipps Dallas Buyers Club

Spielfilm | 06.06.2018 | 20:15 - 22:05 Uhr
Prisma-Redaktion
4.18/5011
Lesermeinung
News
Noch ist Ania (Lilith Stangenberg) vorsichtig beim Füttern des Wolfes. Doch bald fallen alle (Schutz-)Hüllen.

Nicolette Krebitz' Drama "Wild" ist ein herausragender deutscher Arthouse-Film, in dem Hauptdarstell…  Mehr

Seniorpraktikant Ben (Robert De Niro) und die junge Firmenchefin Jules profitieren beruflich und privat voneinander.

Robert De Niro fängt in "Man lernt nie aus" ganz von vorne an: Als Praktikant einer Mode-Internetsei…  Mehr

Ein Weltstar wider Willen: James Stewart war ein prägender Schauspieler seiner Generation.

James Stewart wurde zum Weltstar wider Willen und wäre am 20. Mai 110 Jahre alt geworden. Sein Name,…  Mehr

Die Eiszeit-Odyssee geht weiter: Diesmal müssen die "Ice Age"-Tiere den drohenden Einschlag eines riesigen Kometen auf ihre vorzeitliche Welt verhindern.

Im fünften Teil der "Ice Age"-Saga muss der Weltuntergang durch den Einschlag eines riesigen Meteori…  Mehr

Gefragt auf dem roten Teppich wie auch als Moderatorin ist Barbara Schöneberger. Hier beim Deutschen Fernsehpreis.

Im Münchner Prinzregententheater wird zum 30. Mal der begehrte Bayerische Fernsehpreis vergeben. RTL…  Mehr