Liberace - Zu viel des Guten ist wundervoll

Spielfilm, Biografie
Liberace - Zu viel des Guten ist wundervoll

Infos
Originaltitel
Behind the Candelabra
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2013
Altersfreigabe
12+
Kinostart
Do., 03. Oktober 2013
DVD-Start
Do., 20. März 2014
Sky Atlantic HD
So., 22.07.
14:10 - 16:10


Brillant inszeniert Steven Soderbergh das Leben Liberaces als große, schmerzhafte Liebesgeschichte. Furios in der Hauptrolle: Michael Douglas. - 1977: Der exzentrische Pianist Liberace ist in Las Vegas mit seiner Show ein Superstar. Vor allem bei älteren Damen. Hinter der Bühne gräbt er gerne attraktive Jungs an. Auch den 20-jährigen Scott Thorson erobert Liberace, in dessen prunkvolle Villa Scott bald einzieht. In der Öffentlichkeit darf er jedoch nur den Fahrer spielen. Bald kommt es zwischen den beiden zu Auseinandersetzungen, die beiden tiefe emotionale Wunden schlagen.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Liberace" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "Liberace"

Das könnte Sie auch interessieren

ARD Die selbstbewusste Sozialarbeiterin Winnie Madikizela (Naomie Harris) wird die Frau an Mandelas Seite.

Mandela: Der lange Weg zur Freiheit

Spielfilm | 19.07.2018 | 02:05 - 04:20 Uhr
Prisma-Redaktion
2.8/505
Lesermeinung
ProSieben Spotlight

TV-Tipps Spotlight

Spielfilm | 29.07.2018 | 20:15 - 22:50 Uhr
Prisma-Redaktion
4.25/504
Lesermeinung
BR Cool sein ist alles: Der Teenager John Lennon (Aaron Taylor-Johnson) ahnt noch nicht, was für eine Karriere vor ihm liegt.

Nowhere Boy - Als John Lennon ein Junge war

Spielfilm | 02.08.2018 | 00:35 - 02:05 Uhr
Prisma-Redaktion
1.86/507
Lesermeinung
News
Nicholas Müller, einst Sänger der Band Jupiter Jones, musste erst mühsam lernen, mit seiner Krankheit besser umzugehen.

Nicholas Müller, ehemaliger Sänger der Musikgruppe "Jupiter Jones", berichtet in der ZDF-Reportage "…  Mehr

140.000 Patienten pro Jahr behandeln die 2.000 Mitarbeiter des Klinikums Frankfurt Höchst. Einige davon begleitete die kabel eins-Dokureihe "Die Kinik" über insgesamt 100 Drehtage.

Kabel eins zeigt mit der vierteiligen Doku-Reihe "Die Klinik – Ärzte, Helfer, Diagnosen" eine erstau…  Mehr

Idris Elba mag Nelson Mandela nicht unbedingt ähnlich sehen, aber er spielt ihn hervorragend.

Das bewegende und stark besetzte Drama "Mandela: Der lange Weg zur Freiheit" soll das ganze Leben Ma…  Mehr

Der chinesische Präsident Xi Jinping gilt als der neue starke Mann der Weltwirtschaft.

Die "ZDFzeit"-Dokumentation "Supermächte: Angst vor China?" zeigt, wie das Land immer deutlicher nac…  Mehr

In der VOX-Spiele-"Box" warten neue Herausforderungen auf die einstige "Dschungelkämpferin" Hanka Rackwitz (rechts) und ihre Schwester Antje König.

Die VOX-Reihe "Beat the Box" wird mit sieben neuen Folgen fortgesetzt. Zum Auftakt mit dabei sind "B…  Mehr