Licht über dem Wasser

  • Der Schriftsteller und die Psychologin: Robert (Filip Peeters) mit seiner neuen Liebe Carolin (Gesine Cukrowski). Vergrößern
    Der Schriftsteller und die Psychologin: Robert (Filip Peeters) mit seiner neuen Liebe Carolin (Gesine Cukrowski).
    Fotoquelle: ARD Degeto/Sandor Domonkos
  • Robert (Filip Peeters) führt die vermeintliche Ornithologin Carolin (Gesine Cukrowski) zu seltenen Nistplätzen. Vergrößern
    Robert (Filip Peeters) führt die vermeintliche Ornithologin Carolin (Gesine Cukrowski) zu seltenen Nistplätzen.
    Fotoquelle: ARD Degeto/Sandor Domonkos
TV-Film, TV-Liebesfilm
Licht über dem Wasser

Infos
Originaltitel
Licht über dem Wasser
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2009
Kinostart
Fr., 15. Mai 2009
One
Do., 02.05.
14:15 - 15:45


Robert Seefeld ist ein gefeierter, vor allem bei der Damenwelt populärer Bestseller-Autor. Kein Wunder also, dass sein Verleger Edgar Gravert händeringend Seefelds neuem Roman entgegenfiebert - der lässt allerdings auf sich warten. Vor geraumer Zeit hat der Schriftsteller sich in ein Dorf an der irischen Küste zurückgezogen. Ob und wann mit einem neuen Werk zu rechnen ist, darüber schweigt der eigenwillige Künstler sich aus. Gravert beschließt, die Diplom-Psychologin Carolin nach Irland reisen zu lassen, um dem widerspenstigen Seefeld auf den Zahn zu fühlen - inkognito, versteht sich. In dem irischen Küstendorf angekommen, bezieht Carolin, die sich als Ornithologin ausgibt, in der Pension der sympathischen Pub-Betreiber Colleen und Clinton O'Shanley ein Zimmer. Während sie von den Dorfbewohnern freundlich empfangen wird, reagiert Seefeld selbst abweisend, als er Carolin das erste Mal in der Nähe seines Leuchtturms antrifft. Auch der Pferdezüchter Ian und dessen Tochter Suniva (Joana Mendl-Fink) beobachten die Fremde zunächst mit Misstrauen. Mit der Zeit aber gelingt es der attraktiven Psychologin, das Vertrauen des grantigen Einsiedlers zu gewinnen. Nach und nach findet Carolin heraus, dass Robert seine große Liebe namens Maggie durch einen tragischen Autounfall verloren hat. Seither vergräbt er sich in Schmerz und Trauer und bringt keinen Satz mehr zu Papier. Je mehr Zeit Carolin mit Robert verbringt, desto stärker spürt sie, dass sie mehr als nur berufliches Interesse mit ihm verbindet. Suniva, die sich als Maggies kleine Schwester erweist und deren Tod noch nicht verwunden hat, erfüllt dies mit aggressivem Trotz, der sich durch Ians Fürsprache noch verstärkt. Tatsächlich scheint Robert durch Carolins einfühlsame Zuwendung wieder ins Leben zurückzufinden, er will sogar wieder schreiben - bis er eines Tages durch Zufall erfährt, dass Carolin im Auftrag seines Verlegers nach Irland gekommen ist. Enttäuscht und zutiefst verletzt wendet er sich von ihr ab. So scheint die Liebe der beiden ein Ende zu nehmen, bevor sie richtig begonnen hat.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Licht über dem Wasser" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Isabelle Corthen (Natalia Wörner, Mitte) will unbedingt den "Seerosenteich" von Claude Monet ersteigern, ein Gemälde, an dem viele Erinnerungen hängen.

Der Seerosenteich

TV-Film | 20.04.2019 | 10:30 - 12:00 Uhr
Prisma-Redaktion
2.75/5012
Lesermeinung
ZDF Marita (Suzan Anbeh) wundert sich, warum ihr Vater Stieg (Michael Greiling) sie auf dem Land überraschend ohne ihre Mutter Elin besucht. Diese scheint irgendwohin abgetaucht zu sein.

Inga Lindström: Das dunkle Haus

TV-Film | 23.04.2019 | 21:45 - 23:15 Uhr
4/504
Lesermeinung
HR Bischof Jo (Heiner Lauterbach) tanzt mit Miriam (Julia Stemberger) auf der Geburtstagsfeier von Bernhard.

Eine Liebe in Afrika

TV-Film | 16.05.2019 | 14:30 - 16:00 Uhr
Prisma-Redaktion
2.5/502
Lesermeinung
News
Gewohnt ausdrucksstark und schlagfertig: Annette Frier und Christoph Maria Herbst landen als Ehepaar Anne und Erik Merz bei der Paartherapie – viel Arbeit für Psychologin Dr. Heller (Lena Dörrie).

Als Mini-Event inszeniert das ZDF im Osterprogramm die neue achtteilige Sitcom "Merz gegen Merz" – m…  Mehr

Charlton Heston als Befreier der Israeliten, Dwayne Johnson auf den Spuren von David Hasselhoff und eine respektlos-geniale Religionssatire der britischen Komikertruppe Monthy Python - das Fernsehprogramm zum Osterfest ist so kurios wie abwechslungsreich. Wir stellen die 20 Highlights von Karfreitag bis Ostermontag vor.

An Ostern gibt's im TV ein Wiedersehen mit vielen Klassikern. TV-Premieren sind in diesem Jahr aller…  Mehr

Markus Gürne wird den ARD-"Brennpunkt" moderieren.

Auf Madeira sind bei einem tragischen Busunglück mehrere Menschen gestorben und etliche weitere verl…  Mehr

Joachim Llambi (links) stellt die Profitänzer Massimo Sinató (Mitte)und Christian Polanc vor eine neue Herausforderung. Die beiden sollen die Tänze einer ihnen fremden Kultur lernen.

Wegen des stillen Feiertags wird am Karfreitag bei RTL nicht live getanzt. Ganz auf "Let's Dance" mö…  Mehr

Es geht in die entscheidende Phase in der DEL: Sport1 zeigt das Auftaktspiel zum Playoff-Finale zwischen den Adlern Mannheim und dem EHC Red Bull München live. Los geht es am Donnerstag, 18. April, um 19.25 Uhr.

Die Adler Mannheim und der EHC Red Bull München stehen sich im DEL-Finale 2018/19 gegenüber. Ein Gro…  Mehr