Lichtbilder - Stars der Fotografie

Kultur, Künstlerporträt
Lichtbilder - Stars der Fotografie

Infos
Originaltitel
Contact
Produktionsland
Italien
Produktionsdatum
2014
Spiegel Geschichte
Do., 15.02.
12:20 - 12:45
Folge 4, Peter Marlow - Margaret Thatcher


Elf Jahre lang regierte Margaret Thatcher Großbritannien. Ihr Markenzeichen waren ihre festen Überzeugungen und ihre politische Härte. Schon bald galt sie als die "Eiserne Lady". Ein Foto der konservativen Politikerin ging um die Welt. Der Fotograf Peter Marlow machte es im Jahr 1981. Auf dem Kontaktabzug jedoch erkennt man neben der eisernen Miene auch unzählige andere Gesichter der britischen Premierministerin. Peter Marlow erzählt von seinem bewegten Leben als Foto-Journalist.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Martin Suter beim 3sat-Dreh in Heiligendamm.

Martin Suter - Geschichten mit Geheimnis

Kultur | 24.02.2018 | 21:45 - 22:15 Uhr
/500
Lesermeinung
HR Rubens - Ein Leben in Europa

Rubens - Ein Leben in Europa

Kultur | 25.02.2018 | 08:50 - 09:45 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Wagners Liebestraum

Wagners Liebestraum - "Sonate für Mathilde Wesendonck"

Kultur | 25.02.2018 | 12:30 - 13:00 Uhr
3/501
Lesermeinung
News
Eine spannende Familiengeschichte spinnt sich rund um Miriam (Luisa Wietzorek, rechts). Emily (Anne Menden) versucht, mit Fragen Antworten zu bekommen.

Ein neues Gesicht bei der Daily-Soap "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" bleibt nicht lange unbemerkt. D…  Mehr

"Mir fehlen tatsächlich ein bisschen die Worte": Horst Lichter nahm am Donnerstagabend stellvertretend für das "Bares für Rares"-Team die Goldene Kamera entgegen.

Show-Gastgeber Horst Lichter war den Freudentränen nahe, als der von ihm präsentierte ZDF-Hit "Bares…  Mehr

Seine Schrulligkeit belebt diesen Tatort: Axel Milberg als Klaus Borowski.

Zwischen Dünen und Deichen ermittelt Borowski in einer seltsamen, kleinen Inselwelt voller Abstrusit…  Mehr

Jan Josef Liefers spielt das Justizopfer Wastl Kronach, dessen Geschichte an die des Gustl Mollath angelehnt ist.

Der Film "Gefangen – Der Fall K." basiert auf dem Fall Gustl Mollath und erzählt die fiktive Geschic…  Mehr

Kampf der Tradition gegen die Moderne: Neubürgermeisterin Svea (Paula Kalenberg) und ihr Assistent Igor (Luka Dimic, Zweiter von links) legen sich mit ihrem alteingesessenen Amtskollegen - und Schwiegervater - Joseph (Harald Krassnitzer) an.

Harald Krassnitzer und Paula Kalenberg sind noch einmal als Bürgermeister zweier Alpengemeinden, die…  Mehr