Lieb & Teuer

Logo Vergrößern
Logo
Fotoquelle: NDR Presse und Information
Report, Dokumentation
Lieb & Teuer

NDR
So., 09.09.
16:00 - 16:30


Nach vorheriger Anmeldung können Zuschauer hier ihre Familienerbstücke und womöglich wertvollen Flohmarktfunde von Experten beurteilen und in ihrem ungefähren Wert einordnen lassen.

Thema:

Chinesischer Jifu-Stoff

Der Stoff lässt erkennen, dass er für Festtagsgewand bestimmt ist für jemanden, der nicht dem Hof angehört hat. Es wurde Baumwolle statt Seide verwendet. Die Umrisse lassen die Ärmel, den Halsausschnitt und die Form des Mantels gut erkennen. Allerdings ist nur noch die zweiteilige Vorderseite vorhanden. Es sind unterschiedliche Muster, darunter der vierklauige Drache, eingearbeitet.

Keramikteller von Picasso

Der Wandteller von Picasso (1881 - 1973) ist unbemalt und unglasiert. Dargestellt ist ein modelliertes, stilisiertes Gesicht wie von einem Strichmännchen. Auf der Rückseite findet sich der Hinweis der Manufaktur Madoura in Vallauris (Nähe Cannes), in der Picasso eine sehr große Anzahl von verschiedenen Keramiken streng kontrolliert und in limitierter Auflage herstellen ließ. Der Entwurf ist von 1960, es ist die Nummer 55 von 100.

Buffetuhr

Die Buffetuhr ist eine beliebte Form aus den 1920er-/1930er-Jahren, die in den 1950er-Jahren wieder aufgenommen worden ist. Hersteller ist die Uhrenfabrik Karl Lauffer in Schwenningen. Die verwendete Fabrikmarke wurde 1955 eingetragen, die Uhr ist also danach entstanden. Sie hat den sogenannten Westminsterschlag, die Tonfolge, die vom Big Ben in London bekannt ist. Das Modell ist auf einem Klebezettel bezeichnet mit 6/148 P. Solche Uhren sind in großer Anzahl hergestellt worden.

Amphorenvase

Die Keramikvase mit hohen Schlaufenhenkeln ist in der Zeit des Jugendstils entstanden. Hersteller ist die schwedische Firma Rörstrand, wie der blaue Stempel auf der Unterseite zeigt. Auffällig ist der aufgelegte ornamentale Silberdekor, ein Silber-Overlay, das in einem galvanischen Verfahren produziert und von einer unbekannten Firma ausgeführt worden ist.

Gemälde Windmühle von Wilhelm Brandenburg

Das stimmungsvolle Ölbild ist signiert und auf 1859 datiert von dem deutschen Landschaftsmaler Wilhelm Brandenburg (1824 - 1901). Das Bild ist mit dem Alter ein bisschen eingedunkelt. Es zeigt aber auch eine eher düstere, wohl niederrheinische Landschaft in der spannungsvollen Atmosphäre kurz vor einem Gewitter. Im Zentrum steht eine Mühle, im Hintergrund ist eine kleine Ortschaft zu sehen.



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

WDR Da wa¨re Karl der Große einmal mehr stolz auf seine Kirche gewesen: Vor 40 Jahren - am 8. September 1978 - nahm die UNESCO den Aachener Dom in die Liste der Welterbe-Stätten auf - als erstes Bauwerk in Deutschland. Für Touristen und Einheimische ist der Dom im Herzen der Kaiserstadt ein Ort mit besonderer Kraft.

Mein Dom - Die Aachener und ihr Welterbe

Report | 23.09.2018 | 17:45 - 18:15 Uhr
/500
Lesermeinung
ZDF In Rumänien stehen Roma am Rande der Gesellschaft. Oft leben sie unter ärmlichsten Bedingungen.

ZDF.reportage - Nirgendwo willkommen - Roma in Deutschland

Report | 23.09.2018 | 18:00 - 18:30 Uhr
/500
Lesermeinung
ZDF Das Tauchboot "Nadir" kann bis in Tiefen von maximal 1 000 Metern vordringen.

TV-Tipps Extreme der Tiefsee - Eisige Abgründe

Report | 23.09.2018 | 19:30 - 20:15 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Seltene Aufnahme: Ein Scheibenbauchfisch aus dem Marianengraben hält mit 8178 Metern den Tiefenweltrekord bei den Fischen.

Wie sieht das Meer am tiefsten Punkt der Erde aus und welche Lebewesen schaffen es, dort zu überlebe…  Mehr

Prominent besetztes Dokuspiel zum zehnjährigen "Jubiläum" der Finanzkrise von 2008: Mala Emde und Joachim Król als Bankberater in "Lehman. Gier frisst Herz".

Der prominente Dokuspiel-Macher Raymond Ley probiert sich an einer Aufbereitung der letzten Tage vor…  Mehr

Das saftigste Pulled Pork und den besten Burger findet Dirk Hoffmann (links) in den USA. Ein Experte erklärt ihm die perfekte Zubereitung.

Warum ist das Pulled Pork in den USA so saftig? Der TV-Koch Dirk Hoffmann erklärt's. Und zwar direkt…  Mehr

Selbstzufrieden hat sich Franz, ein Mensch auf der Suche nach Sicherheit (Axel Prahl), mit Frau (Kristina Klebe) und Kindern in einem Betonsilo eingerichtet. Doch die Angst wird bleiben.

Der Spielfilm mit Axel Prahl in der Hauptrolle versetzt Kafkas Erzählfragment "Der Bau" von 1924 in …  Mehr

Eckart von Hirschhausen klärt über ein sehr ernstes Thema auf: Darmkrebs! Der TV-Doc unterzieht sich sogar einer Darmspiegelung.

TV-Arzt Eckart von Hirschhausen den nutzt den besten Sendeplatz in der ARD für eine besondere Botsch…  Mehr