Lieb & Teuer

Logo Vergrößern
Logo
Fotoquelle: NDR Presse und Information
Report, Dokumentation
Lieb & Teuer

NDR
So., 18.08.
16:00 - 16:30


Die norddeutsche Antiquitätenshow

Thema:

Waschgarnitur

Gemälde "Roter Mohn II"

Wilhelm Laages (1868 - 1930) Ölbild zeigt eine in leuchtenden Farben und kräftigen Pinselstrichen gemalte Blumenvase mit roten Mohnblumen. Neben der Vase ist ein kleines Kästchen oder Buch dargestellt, im Hintergrund ein Wasserglas. Das Stillleben ist auf der Rückseite beschriftet: "Roter Mohn II" und "W. Laage Reutlingen". Offensichtlich gibt es ein früheres Bild mit dem gleichen Motiv. Laage zog erst 1914 er nach Reutlingen um. Das Gemälde muss demnach nach 1914 entstanden sein.

Fischbesteck mit Vorlagebesteck

Das versilberte Fischbesteck von der Firma James Dixon & Sons in Sheffield ist für sechs Personen. Ebenso versilbert sind auch das Vorlagebesteck und das Salatbesteck mit dem beschädigten Horn, die keinen Herstellerhinweis haben. Einzig die beiden Fleischgabeln sind mit 800 gestempelt, sind also aus Silber. Sie stammen womöglich aus Deutschland. Die Besteckteile gehören nicht zusammen, sie sind Anfang des 20. Jahrhunderts entstanden und gehen auf ähnliche Stile wie das "Queens Pattern" des Fischbestecks zurück.

Kuhschwanzpendeluhr

Die Rahmen und das Zifferblatt der Wanduhr sind aus Eisen, die Zahnräder aus Messing. Wegen des kurzen Vorderpendels ist die Bezeichnung Kuhschwanzpendeluhr, ein einfaches Pendel für ländliche Uhren. Das Zifferblatt ist entsprechend mit Hirte, Reiter, Tieren und Turm bemalt. Die Jahreszahl 1724 ist durchaus zutreffend. Das Schlagwerk wiederholt.

Kleine Vase von Daum Frères, Nancy

Die kleine Jugendstilvase ist von der berühmten Glasmanufaktur Daum Frères in Nancy. Sie ist von der Firma signiert, die Malersignatur HF lässt sich jedoch nicht auflösen. Es handelt sich um eine Überfangtechnik mit Ätzdekor, welche ein Landschaftspanorama zeigt, im Hintergrund die Vogesen. Die Vorlagen nehmen Bezug auf den Erntemonat Messidor, welcher während der Französischen Revolution bis 1805 von Mitte Juni bis Mitte Juli dauerte. Die Vase ist um 1908 entstanden.



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Mitglieder der Flow Selbsthilfegruppe für Stotterer in München

Stolperstein - Wenn die Worte steckenbleiben - Leben mit Stottern

Report | 23.08.2019 | 12:30 - 13:00 Uhr (noch 14 Min.)
/500
Lesermeinung
RTL II Kursleiterin Maika hat heute eine ganz besondere Herausforderung für ihre Teilnehmer...

Raus mit der Sprache - Nie wieder stottern - 100 Kontakte an einem Tag

Report | 23.08.2019 | 13:00 - 14:00 Uhr
5/501
Lesermeinung
DMAX Inkasso Air - Die Flugzeug-Eintreiber

Inkasso Air - Die Flugzeug-Eintreiber - Episode 3(International Situation)

Report | 23.08.2019 | 13:15 - 14:15 Uhr
3.67/506
Lesermeinung
News
Die zweite Runde im DFB-Pokal wird am 29. und 30. Oktober ausgetragen.

Borussia Dortmund und der FC Bayern im Free-TV: Was schon in der 1. Runde des DFB-Pokals galt, ist n…  Mehr

Bewaffnet mit nichts anderem als dem Glauben an sich selbst haben zwei Brüder die Musikwelt erobert: Noel (links) und Liam Gallagher.

Die Oasis-Doku zeigt den rasanten Aufstieg der Band, der drei Jahre zuvor überhaupt nicht abzusehen …  Mehr

Wer ist "Die schönste Braut"? Moderator Froonck will es herausfinden.

Wer ist "Die schönste Braut" im Land? Genau das will Hochzeitsplaner Froonck Matthée nun in einer ne…  Mehr

Turbulenter Alltag inmitten des beschaulichsten Idylls: Vera (Rebecca Immanuel) mit Martin Hürtgen (Andreas Pietschmann), seinem Sohn Fritz (Dennis Hofmeister) und dessen Freund Sören (Yuri Völsch).

Als Dr. Chris Wegner und dessen fliegende Arzthelferin Vera Mundt erobern Rebecca Immanuel und Simon…  Mehr

Vera Lanz (Katharina Böhm) bittet Paul Böhmer (Jürgen Tonkel, links) um ungewöhnliche Ermittlungsmethoden in den Kreisen der Justiz. Maximilian Murnau (Christoph Schechinger) würde lieber nach den Regeln ermitteln.

In einem Jugendheim versucht ein Mann, einen Jungen zu entführen, doch der Täter wird erschossen. Oh…  Mehr