Lieb & Teuer
Kultur, Kunst + Kultur • 22.11.2020 • 16:00 - 16:30
Lesermeinung
NORDDEUTSCHER RUNDFUNK
Janin Ullmann - Moderatorin der Sendung "lieb & teuer".
Vergrößern
NORDDEUTSCHER RUNDFUNK
Janin Ullmann - Moderatorin der Sendung "lieb & teuer".
Vergrößern
NORDDEUTSCHER RUNDFUNK
LIEB & TEUER, Logo.
Vergrößern
NDR Fernsehen LIEB & TEUER, "Die norddeutsche Antiquitätenshow", am Sonntag (07.08.11) um 16:00 Uhr.
ANN-KATRIN SCHRÖDER - Moderatorin der "lieb & teuer".
Vergrößern
Originaltitel
Lieb & teuer
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2020
Kultur, Kunst + Kultur

Lieb & Teuer

In dieser Sendung werden folgende Objekte vorgestellt: Zappler Das kurze Pendel dieser Uhr schwingt auf der Vorderseite vor dem Zifferblatt hin und her und gibt diesem Uhrentypus seinen Namen. Die Uhr hat ein Spindelwerk, die Zifferblattplatte ist aus Messingblech mit barocker Ornamentik, das Zifferblatt aus Kupfer, darauf der Name des Uhrmachers: Henner - Würzburg. Johann Henner, geboren 1676, wurde 1709 Uhrmachermeister, 1732 Hofuhrmacher. Ab 1753 tauchte zusammen mit seinem der Name seines Schwiegersohnes auf, insofern ist die Uhr vorher entstanden. Viertelstunden- und Stundenschlag werden mit einem Federhaus betrieben. Blumenstillleben Das Ölbild ist von Otto Thiele (1870 - 1955). Er hatte zunächst eine Laufbahn bei der Post begonnen und die Malerei als Hobby betrieben. Später besuchte er die Königliche Akademie der Künste in Berlin und war auch in der Klasse von Lovis Corinth. Thiele erhielt öffentliche Aufträge und nahm mit seinen Werken an Ausstellungen teil. Viele seiner Bilder sind im Zweiten Weltkrieg vernichtet worden. 1945 ist er nach Egestorf gezogen und lebte dort bis zu seinem Tod. Einige seiner Bilder hat er in der Nachkriegszeit auch gegen Naturalien getauscht. KPM-Teller Der Einzelteller war Teil eines größeren Services. Er ist sehr aufwendig dekoriert mit königsblauer Fondfarbe, reliefartigen Goldverzierungen und Anemonen, ausgeführt in der sogenannten Weichmalerei. Die KPM Berlin war weltberühmt für diese leichten duftig wirkenden Blütendarstellungen. Auf der Rückseite findet sich die blaue Zeptermarke der Manufaktur, der rote Reichsapfel als Kennzeichnung, dass die Malerei in der Manufaktur aufgebracht wurde, und der eingeprägte Jahresbuchstabe "M" für das Entstehungsjahr 1912. Japanische Skulptur Kriegermönch Die Bronzefigur ist Ende des 19. Jahrhunderts für den europäischen Markt entstanden. Sie zeigt einen bewaffneten Kriegermönch. An den Säumen des Gewandes finden sich zwei Inschriften: Oishi Kuranosuke Yoshitaka und Ako Roshi (Ronin aus Ako). Es handelt sich also um einen der berühmten 47 Ronin, deren dramatische Geschichte zum Volksmythos geworden ist. Die Figur zeigt den Moment, in dem sie den Gong zum Angriff schlägt, um den Tod ihres Herrn zu rächen. Silberkanne Die dekorative Kaffeekanne gehörte wohl zu einem Set mit Teekanne, Zuckertopf, Sahnekännchen und Tablett. Die Form ist typisch für die Zeit des Klassizismus: Relieffries, Palmetten und Löwenkopftülle. Entstanden ist die Kaffeekanne aber über 100 Jahre später. Die 800er-Silberpunze und der Qualitätsstempel mit Mondsichel und Krönchen verweisen auf eine Produktion nach 1888. Der Hersteller ist unbekannt. Die Kanne ist in einer der zahlreichen Silbermanufakturen entstanden, die großbürgerliche Tafeln mithilfe von Maschineneinsatz bestückt haben.
top stars
Das beste aus dem magazin
Ermitteln gemeinsam in Dortmund: der Münchner Kommissar Franz Leitmayr (Udo Wachtveitl) mit seinen
Kollegen Jan Pawlak (Rick Okon), Martina Bönisch (Anna Schudt) und Nora Dalay (Aylin Tezel, v.l.).
News

"Der Tatort ist ein Geschenk"

Der Tatort begeht mit einer aufwendig produzierten Doppelfolge sein 50. Jubiläum. Anlässlich der beiden Folgen, in denen die Dortmunder und Müchner Ermittlerteams zusammen arbeiten, hat prisma mit den Regisseuren der beiden Folgen, Dominik Graf und Pia Strietmann sowie mit den Schauspielern Anna Schudt und Wachtveitl gesprochen.
Pippo Mauro (Emiliano de Martino) findet Unterschlupf in Dortmund, verhält sich hier aber alles andere als ruhig.
News

Die Mafia ist unter uns

Zum 50. Geburtstag der Reihe gönnt die ARD den "Tatort"-Fans die Doppelfolge "In der Famlie". Darin arbeiten die Teams aus Dortmund und München zusammen und müssen sich mit der kalabrischen Mafia, der 'Ndrangheta, auseinandersetzen.
Die Sonderbriefmarke zum 50. Tatort-Jubiläum zeigt das bekannte Bild des auf eine Person gerichteten Fadenkreuzes aus dem Vorspann.
News

Zu gewinnen: Tatort-Sonderbriefmarken und Tatort-Taschenbücher

Walt Disneys "Lustiges Taschenbuch" gratuliert der ARD-Fernsehreihe Tatort auf eine ganz besondere Weise zum 50. Jubiläum und auch die Deutsche Post ehrt die Krimi-Reihe mit einer eigenen Sonderbriefmarke. Sie können beides gewinnen.
Gesundheit Anzeige

Atemaussetzer in der Nacht: Was ist eine obstruktive Schlafapnoe?

Die obstruktive Schlafapnoe ist eine Erkrankung, die rund vier Millionen Menschen in Deutschland betrifft.
Dr. Andreas Hagemann ist Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie sowie Ärztlicher Direktor der Röher Parkklinik (Privatklinik) in Eschweiler bei Aachen.
Gesundheit

Jobverlust kann zu Doppeldepression führen

Wenn zu einer chronischen Niedergeschlagenheit eine akute depressive Episode hinzukommt – beispielsweise ausgelöst durch Jobverlust oder andere einschneidende Ereignisse – kann eine "Doppeldepression" entstehen.
Dr. med. Heinz-Wilhelm Esser ist Oberarzt und Facharzt für Innere Medizin, Pneumologie und Kardiologie am Sana-Klinikum Remscheid und bekannt als "Doc Esser" in TV und Hörfunk sowie als Buchautor.
Gesundheit

Wer braucht Nahrungsergänzungsmittel?

Immer wieder stellen mir Patientinnen und Patienten Fragen zur Einnahme von Nahrungsergänzungsmitteln. Meine Antwort ist meist dieselbe.