Liebe

  • Beginn einer Bewährungsprobe für die Liebe der Beiden. Vergrößern
    Beginn einer Bewährungsprobe für die Liebe der Beiden.
    Fotoquelle: WDR/X-Verleih
  • Beginn einer Bewährungsprobe für die Liebe der Beiden. V.l. Michael Haneke, Emmanuelle Riva und Jean-Luis Trintignant während der Dreharbeiten Vergrößern
    Beginn einer Bewährungsprobe für die Liebe der Beiden. V.l. Michael Haneke, Emmanuelle Riva und Jean-Luis Trintignant während der Dreharbeiten
    Fotoquelle: WDR/X-Verleih
Spielfilm, Drama
Liebe

Infos
Foto, Audiodeskription
Originaltitel
AMOUR
Produktionsland
Deutschland / Frankreich / Österreich
Produktionsdatum
2012
Kinostart
Do., 20. September 2012
DVD-Start
Do., 21. Februar 2013
RBB
Do., 24.01.
23:30 - 01:30


Anne und ihr Mann Georges, beide über 80, leben seit Jahrzehnten in einer Pariser Altbauwohnung, die wie sie selbst Patina angesetzt hat. Am Morgen nach einem Konzertbesuch, bei dem die frühere Klavierlehrerin ihrem berühmt gewordenen Schüler Alexandre lauschte, fällt Anne vorübergehend in eine merkwürdige Starre. Nach einem Schlaganfall und einer fehlgeschlagenen Operation ist sie halbseitig gelähmt und sitzt im Rollstuhl. Georges, selbst schon ziemlich gebrechlich, wäscht seiner Frau die Haare, bringt sie zur Toilette und führt auch die Krankengymnastik selbst durch. Ihre Tochter Eva fordert mehr "professionelle Hilfe", doch George hat Anne fest versprochen, dass er ihr Krankenhaus und Pflegeheim erspart. Nach seiner Rückkehr von einer Beerdigung kauert sie vor einem geöffneten Fenster im Flur - wollte sie sich das Leben nehmen? Eines Morgens ist ihr Bett nass; die Inkontinenz ist Folge eines zweiten Schlaganfalls, der ihr auch die Sprache geraubt hat. Anne wird störrisch, will nicht mehr gefüttert werden und wiederholt stundenlang nur noch ein einziges Wort: "Hilfe". Das habe nichts zu bedeuten, meint die Krankenschwester, doch Georges beginnt zu verstehen, dass der Hilferuf seiner Frau sehr wohl eine Bedeutung hat. Sie braucht ihn jetzt dringender als je zuvor.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Liebe" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "Liebe"

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Emanuel Usein (Ozren, achtjährig).

Hurensohn

Spielfilm | 20.02.2019 | 22:25 - 23:50 Uhr
Prisma-Redaktion
3/501
Lesermeinung
MDR Marie (Sonsee Neu, re.) zeigt Sandra (Anna Maria Mühe) Fotos von Nora und die Beiden machen Füßabdrücke.

Im falschen Leben

Spielfilm | 21.02.2019 | 12:30 - 14:00 Uhr
Prisma-Redaktion
4.33/506
Lesermeinung
HR 30 Karat Liebe

30 Karat Liebe

Spielfilm | 22.02.2019 | 06:55 - 08:25 Uhr
2.86/507
Lesermeinung
News
Im Herbst dieses Jahres startet die vierte und finale Staffel von "The Man in the High Castle". Das gab Amazon bekannt.

"The Man in the High Castle" ist einer der erfolgreichsten Serien von Amazon Prime Video. Nach Staff…  Mehr

Rainer lebt in Australien als loneseome Cowboy mitten im Nirgendwo. Bei "Bauer sucht Frau international" sucht er nun nach der richtigen Dame an seiner Seite.

In "Bauer sucht Frau international" wollen nun auch Landwirte, die in aller Welt leben, die große Li…  Mehr

"Ich hatte eine wirklich wichtige und wertvolle Zeit beim 'Tatort'", sagte Aylin Tezel zu ihrem Abschied vom Dortmunder "Tatort".

Seit 2012 spielt Aylin Tezel im Dortmunder "Tatort" die junge Ermittlerin Nora Dalay. 2020 ist aber …  Mehr

Sir Ian McKellen bereut es zutiefst, seinen Eltern nichts von seiner Homosexualität erzählt zu haben. Das gab der Schauspieler bei "David Tennant Does A Podcast" preis.

Für viele Homosexuelle ist das Coming-out vor den Eltern ein wichtiger Schritt. "Gandalf"-Darsteller…  Mehr

In "Natürlich die Autofahrer" (Sonntag, 24. Februar,
18.55 Uhr, 3Sat) mimt Heinz Erhardt (mit Trude Herr) den Verkehrspolizisten Eberhard Dobermann.

Im Jahr 1979 verstarb der Komiker Heinz Erhardt, doch bis heute ist er unvergessen. Am 20. Februar 2…  Mehr