Liebe auf den dritten Blick

  • Es kann nur einen Sieger geben: Dianne (Katja Weitzenböck, Mitte) und Anton (Roland Koch, re.) sind Heiko (Thure Riefenstein) und Viktoria (Sabrina White) beim Winzerduell stets einen Schritt voraus. Vergrößern
    Es kann nur einen Sieger geben: Dianne (Katja Weitzenböck, Mitte) und Anton (Roland Koch, re.) sind Heiko (Thure Riefenstein) und Viktoria (Sabrina White) beim Winzerduell stets einen Schritt voraus.
    Fotoquelle: ARD Degeto/Marco O. Pichler
  • Auf die Plätze, fertig...: Bei einem traditionellen "Winzerduell" treten Dianne (Katja Weitzenböck, re.) und Anton (Roland Koch, 2.v.re.) und Heiko (Thure Riefenstein) und Viktoria (Sabrina White) gegeneinander an. Vergrößern
    Auf die Plätze, fertig...: Bei einem traditionellen "Winzerduell" treten Dianne (Katja Weitzenböck, re.) und Anton (Roland Koch, 2.v.re.) und Heiko (Thure Riefenstein) und Viktoria (Sabrina White) gegeneinander an.
    Fotoquelle: ARD Degeto/Marco O. Pichler
  • Der Weingut-Besitzer Berlinghieri (Dietrich Mattausch) gibt dem "Ehepaar" Anton (Roland Koch) und Dianne (Katja Weitzenböck) seinen "Winzersegen"... Vergrößern
    Der Weingut-Besitzer Berlinghieri (Dietrich Mattausch) gibt dem "Ehepaar" Anton (Roland Koch) und Dianne (Katja Weitzenböck) seinen "Winzersegen"...
    Fotoquelle: ARD Degeto/Marco O. Pichler
  • Fleißige Pflücker: Dianne (Katja Weitzenböck) und Anton (Roland Koch) beim traditionellen Winzerduell. Vergrößern
    Fleißige Pflücker: Dianne (Katja Weitzenböck) und Anton (Roland Koch) beim traditionellen Winzerduell.
    Fotoquelle: ARD Degeto/Marco O. Pichler
  • Langsam gewinnt der Weinkenner Anton (Roland Koch, re.) das Vertrauen des skeptischen Winzers Berlinghieri (Dietrich Mattausch). Vergrößern
    Langsam gewinnt der Weinkenner Anton (Roland Koch, re.) das Vertrauen des skeptischen Winzers Berlinghieri (Dietrich Mattausch).
    Fotoquelle: ARD Degeto/Marco O. Pichler
  • Anton (Roland Koch) bringt die von ihrem Mann tolldreist betrogene Dianne (Katja Weitzenböck) zum Zug. Vergrößern
    Anton (Roland Koch) bringt die von ihrem Mann tolldreist betrogene Dianne (Katja Weitzenböck) zum Zug.
    Fotoquelle: ARD Degeto/Marco O. Pichler
  • Anton (Roland Koch, 3.v.li.) nimmt Dianne (Katja Weitzenböck, 3.v.re.) spontan mit zu einem Geschäftsessen bei den Berlinghieris (Andrea Eckert, li., Dietrich Mattausch, 2.v.li.), wo plötzlich Dianne ihrem untreuen Mann Heiko (Thure Riefenstein) und dessen angeblicher Ehefrau Viktoria (Sabrina White) gegenübersteht. Vergrößern
    Anton (Roland Koch, 3.v.li.) nimmt Dianne (Katja Weitzenböck, 3.v.re.) spontan mit zu einem Geschäftsessen bei den Berlinghieris (Andrea Eckert, li., Dietrich Mattausch, 2.v.li.), wo plötzlich Dianne ihrem untreuen Mann Heiko (Thure Riefenstein) und dessen angeblicher Ehefrau Viktoria (Sabrina White) gegenübersteht.
    Fotoquelle: ARD Degeto/Marco O. Pichler
  • Nach allerlei Trubel und Herzschmerz können Dianne (Katja Weitzenböck) und Anton (Roland Koch) sich endlich in die Arme schließen. Vergrößern
    Nach allerlei Trubel und Herzschmerz können Dianne (Katja Weitzenböck) und Anton (Roland Koch) sich endlich in die Arme schließen.
    Fotoquelle: ARD Degeto/Marco O. Pichler
  • Heiko (Thure Riefenstein) macht sich große Sorgen um Viktoria (Sabrina White). Vergrößern
    Heiko (Thure Riefenstein) macht sich große Sorgen um Viktoria (Sabrina White).
    Fotoquelle: ARD Degeto/Marco O. Pichler
  • Gruppenbild vorm Landgut (v.l.n.r.): Viktoria (Sabrina White), Heiko (Thure Riefenstein), das Ehepaar Berlinghieri (Andrea Eckert, Dietrich Mattausch), Dianne (Katja Weitzenböck) und Anton (Roland Koch). Vergrößern
    Gruppenbild vorm Landgut (v.l.n.r.): Viktoria (Sabrina White), Heiko (Thure Riefenstein), das Ehepaar Berlinghieri (Andrea Eckert, Dietrich Mattausch), Dianne (Katja Weitzenböck) und Anton (Roland Koch).
    Fotoquelle: ARD Degeto/Marco O. Pichler
  • In letzter Sekunde kann Anton (Roland Koch) seine liebeskranke und lebensmüde Zufallsbekanntschaft Dianne (Katja Weitzenböck) vor dem schlimmsten bewahren... Vergrößern
    In letzter Sekunde kann Anton (Roland Koch) seine liebeskranke und lebensmüde Zufallsbekanntschaft Dianne (Katja Weitzenböck) vor dem schlimmsten bewahren...
    Fotoquelle: ARD Degeto/Marco O. Pichler
  • Nachdem sie ihren Rausch mit Antons (Roland Koch) Hilfe sicher ausgeschlafen hat, will Dianne (Katja Weitzenböck) nach Hause zurückkehren. Vergrößern
    Nachdem sie ihren Rausch mit Antons (Roland Koch) Hilfe sicher ausgeschlafen hat, will Dianne (Katja Weitzenböck) nach Hause zurückkehren.
    Fotoquelle: ARD Degeto/Marco O. Pichler
  • Dianne (Katja Weitzenböck, Mitte) und Anton (Roland Koch, re.) sowie Heiko (Thure Riefenstein, 2.v.li.) und Viktoria (Sabrina White) begutachten das Anwesen des Ehepaares Berlinghieri (Andrea Eckert, Dietrich Mattausch). Vergrößern
    Dianne (Katja Weitzenböck, Mitte) und Anton (Roland Koch, re.) sowie Heiko (Thure Riefenstein, 2.v.li.) und Viktoria (Sabrina White) begutachten das Anwesen des Ehepaares Berlinghieri (Andrea Eckert, Dietrich Mattausch).
    Fotoquelle: ARD Degeto/Marco O. Pichler
  • Hilflos müssen Anton (Roland Koch) und Dianne (Katja Weitzenböck) mit ansehen, wie ein Weingut Opfer eines Feuers wird. Vergrößern
    Hilflos müssen Anton (Roland Koch) und Dianne (Katja Weitzenböck) mit ansehen, wie ein Weingut Opfer eines Feuers wird.
    Fotoquelle: ARD Degeto/Marco O. Pichler
  • Heiko (Thure Riefenstein) und seine Geliebte Viktoria (Sabrina White) wollen das Winzerturnier um jeden Preis gewinnen - auch mit unlauteren Methoden... Vergrößern
    Heiko (Thure Riefenstein) und seine Geliebte Viktoria (Sabrina White) wollen das Winzerturnier um jeden Preis gewinnen - auch mit unlauteren Methoden...
    Fotoquelle: ARD Degeto/Marco O. Pichler
  • Bartolo Berlinghieri (Dietrich Mattausch) und seine Frau Isabella (Andrea Eckert) freuen sich auf das anstehende Winzerturnier. Vergrößern
    Bartolo Berlinghieri (Dietrich Mattausch) und seine Frau Isabella (Andrea Eckert) freuen sich auf das anstehende Winzerturnier.
    Fotoquelle: ARD Degeto/Marco O. Pichler
  • Aus und vorbei: Dianne (Katja Weitzenböck) macht endgültig Schluss mit ihrem untreuen Ehemann Heiko (Thure Riefenstein). Vergrößern
    Aus und vorbei: Dianne (Katja Weitzenböck) macht endgültig Schluss mit ihrem untreuen Ehemann Heiko (Thure Riefenstein).
    Fotoquelle: ARD Degeto/Marco O. Pichler
TV-Film, TV-Liebeskomödie
Liebe auf den dritten Blick

Infos
Originaltitel
Liebe auf den dritten Blick
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2007
Kinostart
Fr., 28. September 2007
ARD
Sa., 29.12.
15:10 - 16:40


Eigentlich führt die attraktive Dianne Schönleber eine glückliche Ehe mit ihrem charmanten Gatten Heiko - so glaubt sie zumindest. Doch als Heiko eines Tages auf Geschäftsreise in Verona ist, erhält Dianne eine anonyme Nachricht, dass er sie betrügt. Kurz entschlossen folgt Dianne ihrem nichts ahnenden Gatten nach Verona und lernt im Nachtzug den ebenso sympathischen wie geheimnisvollen Anton Brück kennen - der am nächsten Morgen jedoch spurlos verschwunden ist. In Verona angekommen, findet Dianne heraus, dass Heiko sie nicht nur betrügt, sondern seine Geliebte Viktoria zu allem Überfluss auch noch als seine Frau ausgibt. Mit jeder Menge Rotwein und einer Packung Schlaftabletten versucht die zutiefst verletzte Dianne, ihren Kummer zu vergessen. Da steht plötzlich ihre Zufallsbekanntschaft Anton vor ihr. Er kümmert sich rührend um die angeschlagene Dianne und nimmt sie, da er sie in ihrem Zustand nicht alleine lassen will, am nächsten Tag sogar mit zu einem wichtigen Geschäftsessen mit dem renommierten Weinproduzenten Berlinghieri und dessen Frau Isabella . Was Anton nicht ahnt: Sein größter Konkurrent bei dem anstehenden Deal ist ausgerechnet Heiko. So kommt es, dass Anton und Dianne bei dem Treffen mit den Berlinghieris plötzlich Heiko und dessen "Frau" Viktoria gegenübersitzen. In dieser delikaten Situation sieht der gewitzte Anton keinen anderen Ausweg, als Dianne kurzerhand als seine Gattin vorzustellen. Natürlich kann auch Heiko die Maskerade nicht aufdecken, um das erhoffte Geschäft mit den konservativen Berlinghieris nicht zu gefährden. Als die beiden "Ehepaare" wenig später auf das Weingut der Berlinghieris eingeladen werden, überschlagen sich die Ereignisse: Während Anton, der ein dunkles Geheimnis mit sich herumträgt, und Heiko alles daransetzen, den anderen auszustechen, versucht Dianne, ihren untreuen Gatten mit allerlei Tricks und Finessen eifersüchtig zu machen - der Beginn eines turbulenten Verwirrspiels um Liebe, Wein und Seitensprünge.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Liebe auf den dritten Blick" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

HR Zimtstern und Halbmond

Zimtstern und Halbmond

TV-Film | 15.12.2018 | 13:05 - 14:35 Uhr
3.38/508
Lesermeinung
3sat Valérie (Simone Hanselmann) kostet Jans (Matthias Schloo) Pralinen in "Herz aus Schokolade"

Herz aus Schokolade

TV-Film | 22.12.2018 | 16:00 - 17:30 Uhr
5/501
Lesermeinung
HR Regisseur Büffel (Christoph Waltz) tanzt mit Juliane (Lisa Martinek, Mitte) und wird von Schauspielerin Jacqueline (Suzan Anbeh) beobachtet.

Die Zürcher Verlobung - Drehbuch zur Liebe

TV-Film | 28.12.2018 | 12:50 - 14:20 Uhr
Prisma-Redaktion
3.36/5022
Lesermeinung
News
Ermittelt zum letzten Mal: Matthias Brandt als Hanns von Meuffels.

Zum letzten Mal ist Matthias Brandt der Ermittler Hanns von Meuffels – und es nimmt ein tragisches E…  Mehr

Laura Dahm wird heute Abend bei "Prominent!" als neue Moderatorin vorgestellt.

Sie ist die neue im Team: Laura Dahm moderiert künftig "Prominent!" bei VOX.  Mehr

Abschied von einem Kult-Auswanderer: Jens Büchner, bekannt aus "Goodbye Deutschland", starb im Alter von 49 Jahren.

Mit einer tollen Aktion nehmen die Mallorca-Stars Abschied von Jens Büchner. Der Erlös eines Benefiz…  Mehr

Einbrecher drangen in die Villa der Beatles-Legende ein. Ob Paul McCartney und seine Frau Nancy Shevell zum Tatzeitpunkt anwesend waren, ist derzeit nicht bekannt.

Böse Überraschung für Sir Paul: Beim Ex-Beatle wurde eingebrochen. Die Ermittlungen dauern an.  Mehr

Wird Schauspielerin Julia Garner bald als Assistentin von Harvey Weinstein zu sehen sein?

Der Weinstein-Skandal dient vielen Filmemachern bereits als Inspiration für neue Projekte. In einem …  Mehr