Liebe im Halteverbot

Ein Küsschen zum Abschied: Otto Schlegel (Christoph M. Ohrt, re.) schaut lieber nicht zu, wie sein Mitarbeiter Michael Brenner (Oliver Mommsen) seine Frau und Ottos heimliche Geliebte Renate (Floriane Daniel) küsst. Vergrößern
Ein Küsschen zum Abschied: Otto Schlegel (Christoph M. Ohrt, re.) schaut lieber nicht zu, wie sein Mitarbeiter Michael Brenner (Oliver Mommsen) seine Frau und Ottos heimliche Geliebte Renate (Floriane Daniel) küsst.
Fotoquelle: HR/Degeto/Sandra Hoever
TV-Film, TV-Komödie
Liebe im Halteverbot

Infos
Originaltitel
Liebe im Halteverbot
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2008
Kinostart
Do., 23. Oktober 2008
HR
Di., 12.06.
12:40 - 14:10


Ein harmloser Strafzettel aus Italien kann bisweilen gewaltige Folgen haben - diese Erfahrung muss Bauamtsleiter Otto Schlegel machen, als er nach einem romantischen Wochenende mit seiner heimlichen Geliebten Renate aus dem Süden zurückkehrt; dummerweise hatte er für den Kurzurlaub seinen Dienstwagen genommen. Es herrscht Wahlkampf in der Stadt, da darf sich niemand einen Fehltritt erlauben. Als wäre das nicht genug Ärger, hat Schlegel einen neuen Mitarbeiter, der sich als Vertuscher beweisen will: Renates Mann Michael. Aber die Presse hat schon Witterung aufgenommen, der kleine Strafbescheid droht sich zu einem handfesten Korruptionsskandal auszuweiten. So leicht aber lässt der gewitzte Schlegel sich nicht unterkriegen. Er wird um seinen Posten kämpfen - und um seine große Liebe Renate ...

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Liebe im Halteverbot" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ARD Oliver Mommsen als Jens Jeschen mit dem Schatz des Wikingerfürsten Godefrid

Reiff für die Insel - Katharina und der große Schatz

TV-Film | 10.06.2018 | 13:30 - 15:00 Uhr
2.4/5010
Lesermeinung
ARD Maria (Christine Neubauer) beginnt sich zu entspannen.

Maria, Argentinien und die Sache mit den Weißwürsten

TV-Film | 10.06.2018 | 15:00 - 16:30 Uhr
/500
Lesermeinung
HR Cleo (Christine Neubauer) hat wieder einmal Stress mit ihrem nicht allzu verständnisvollen Vater Werner (Dietmar Schönherr).

Glück auf halber Treppe

TV-Film | 11.06.2018 | 12:40 - 14:10 Uhr
Prisma-Redaktion
3.67/503
Lesermeinung
News
Noch ist Ania (Lilith Stangenberg) vorsichtig beim Füttern des Wolfes. Doch bald fallen alle (Schutz-)Hüllen.

Nicolette Krebitz' Drama "Wild" ist ein herausragender deutscher Arthouse-Film, in dem Hauptdarstell…  Mehr

Seniorpraktikant Ben (Robert De Niro) und die junge Firmenchefin Jules profitieren beruflich und privat voneinander.

Robert De Niro fängt in "Man lernt nie aus" ganz von vorne an: Als Praktikant einer Mode-Internetsei…  Mehr

Ein Weltstar wider Willen: James Stewart war ein prägender Schauspieler seiner Generation.

James Stewart wurde zum Weltstar wider Willen und wäre am 20. Mai 110 Jahre alt geworden. Sein Name,…  Mehr

Die Eiszeit-Odyssee geht weiter: Diesmal müssen die "Ice Age"-Tiere den drohenden Einschlag eines riesigen Kometen auf ihre vorzeitliche Welt verhindern.

Im fünften Teil der "Ice Age"-Saga muss der Weltuntergang durch den Einschlag eines riesigen Meteori…  Mehr

Gefragt auf dem roten Teppich wie auch als Moderatorin ist Barbara Schöneberger. Hier beim Deutschen Fernsehpreis.

Im Münchner Prinzregententheater wird zum 30. Mal der begehrte Bayerische Fernsehpreis vergeben. RTL…  Mehr