Liebe und andere Delikatessen

  • Der Blender Markus Spreng (Lucas Gregorowicz) wurde am Ende selbst aufs Kreuz gelegt. Vergrößern
    Der Blender Markus Spreng (Lucas Gregorowicz) wurde am Ende selbst aufs Kreuz gelegt.
    Fotoquelle: ZDF/ARD Degeto/Stephan Rabol
  • Franka (Diana Amft, re.) und Deria (Lale Yavas) haben sich selbstständig gemacht. Vergrößern
    Franka (Diana Amft, re.) und Deria (Lale Yavas) haben sich selbstständig gemacht.
    Fotoquelle: ZDF/ARD Degeto/Stephan Rabol
  • Franka (Diana Amft, re.) hat mit Hilfe ihrer Mutter Inge (Brigitte Janner) und des netten Kochs Jakob (Steffen Wink) den geschäftlichen Durchbruch geschafft. Vergrößern
    Franka (Diana Amft, re.) hat mit Hilfe ihrer Mutter Inge (Brigitte Janner) und des netten Kochs Jakob (Steffen Wink) den geschäftlichen Durchbruch geschafft.
    Fotoquelle: ZDF/ARD Degeto/Stephan Rabol
  • Franka (Diana Amft, re.) und ihre Geschäftspartnerin Deria (Lale Yavas) haben den Durchbruch geschafft. Vergrößern
    Franka (Diana Amft, re.) und ihre Geschäftspartnerin Deria (Lale Yavas) haben den Durchbruch geschafft.
    Fotoquelle: ZDF/ARD Degeto/Stephan Rabol
  • Auf ihre Eltern (Brigitte Janner, Hans Peter Hallwachs) kann Franka sich immer verlassen. Vergrößern
    Auf ihre Eltern (Brigitte Janner, Hans Peter Hallwachs) kann Franka sich immer verlassen.
    Fotoquelle: ZDF/ARD Degeto/Stephan Rabol
  • Franka (Diana Amft) und Jakob (Steffen Wink) haben sich doch noch gefunden. Vergrößern
    Franka (Diana Amft) und Jakob (Steffen Wink) haben sich doch noch gefunden.
    Fotoquelle: ZDF/ARD Degeto/Stephan Rabol
  • Franka Lauth (Diana Amft) wird von ihrem Erzkonkurrenten Markus Spreng (Lucas Gregorowicz) hintergangen. Vergrößern
    Franka Lauth (Diana Amft) wird von ihrem Erzkonkurrenten Markus Spreng (Lucas Gregorowicz) hintergangen.
    Fotoquelle: ZDF/ARD Degeto/Stephan Rabol
  • Franka Lauth (Diana Amft) führt ein luxuriöses Leben. Dank ihres Traumjobs in einer Berliner Werbeagentur kann sie sich ein Penthouse, ein schickes Cabrio und ganz nebenbei noch ein Sofa für 4500 Euro leisten. Vergrößern
    Franka Lauth (Diana Amft) führt ein luxuriöses Leben. Dank ihres Traumjobs in einer Berliner Werbeagentur kann sie sich ein Penthouse, ein schickes Cabrio und ganz nebenbei noch ein Sofa für 4500 Euro leisten.
    Fotoquelle: ZDF/ARD Degeto/Stephan Rabol
  • Franka (Diana Amft) ist dabei, sich an ihrem intriganten Ex-Kollegen Markus Spreng (Lucas Gregorowicz) zu rächen. Vergrößern
    Franka (Diana Amft) ist dabei, sich an ihrem intriganten Ex-Kollegen Markus Spreng (Lucas Gregorowicz) zu rächen.
    Fotoquelle: ZDF/ARD Degeto/Stephan Rabol
  • Der gewiefte Markus Spreng (Lucas Gregorowicz, li.) hat diebische Freude daran, dass seine tüchtige Ex-Kollegin Franka (Diana Amft, 2.v.re.) nun zusammen mit dem Koch Martin (Eckhard Preuß) und der Küchenhilfe Deria (Lale Yavas) in einer Catering-Firma schuften muss. Vergrößern
    Der gewiefte Markus Spreng (Lucas Gregorowicz, li.) hat diebische Freude daran, dass seine tüchtige Ex-Kollegin Franka (Diana Amft, 2.v.re.) nun zusammen mit dem Koch Martin (Eckhard Preuß) und der Küchenhilfe Deria (Lale Yavas) in einer Catering-Firma schuften muss.
    Fotoquelle: ZDF/ARD Degeto/Stephan Rabol
  • Der kleine Catering-Unternehmer Jakob (Steffen Wink, re.) wird Zeuge, wie Franka (Diana Amft) das Cabrio ihres Erzkonkurrenten mit einer Ladung Pasta beschmutzt. Vergrößern
    Der kleine Catering-Unternehmer Jakob (Steffen Wink, re.) wird Zeuge, wie Franka (Diana Amft) das Cabrio ihres Erzkonkurrenten mit einer Ladung Pasta beschmutzt.
    Fotoquelle: ZDF/ARD Degeto/Stephan Rabol
  • Franka (Diana Amft, re.) verschweigt ihren Eltern (Brigitte Janner, Hans Peter Hallwachs), dass sie ihren Super-Job verloren hat. Vergrößern
    Franka (Diana Amft, re.) verschweigt ihren Eltern (Brigitte Janner, Hans Peter Hallwachs), dass sie ihren Super-Job verloren hat.
    Fotoquelle: ZDF/ARD Degeto/Stephan Rabol
  • Franka (Diana Amft) versucht ihrem Chef Roland Kunze (Falk Rockstroh) zu erklären, dass sie übel ausgetrickst wurde. Vergrößern
    Franka (Diana Amft) versucht ihrem Chef Roland Kunze (Falk Rockstroh) zu erklären, dass sie übel ausgetrickst wurde.
    Fotoquelle: ZDF/ARD Degeto/Stephan Rabol
  • Franka (Diana Amft) versucht ihrem Chef klar zu machen, dass ihr lieber Kollege ihr die Idee geklaut hat. Vergrößern
    Franka (Diana Amft) versucht ihrem Chef klar zu machen, dass ihr lieber Kollege ihr die Idee geklaut hat.
    Fotoquelle: ZDF/ARD Degeto/Stephan Rabol
  • Martin (Eckhard Preuß, li.) und sein Kollege Jakob (Steffen Wink) sind überrascht über den Erfolg ihrer Konkurrenz. Vergrößern
    Martin (Eckhard Preuß, li.) und sein Kollege Jakob (Steffen Wink) sind überrascht über den Erfolg ihrer Konkurrenz.
    Fotoquelle: ZDF/ARD Degeto/Stephan Rabol
TV-Film, TV-Komödie
Liebe und andere Delikatessen

Infos
Originaltitel
Liebe und andere Delikatessen
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2010
Kinostart
Fr., 05. Februar 2010
DVD-Start
Do., 28. Oktober 2010
3sat
So., 03.06.
18:45 - 20:15


Dank ihres Jobs in einer Berliner Werbeagentur kann sich Franka Lauth ein Penthouse, ein Cabrio und ein Sofa für 4500 Euro leisten. Doch plötzlich ist sie arbeitslos. Frankas Erzkonkurrent Markus Spreng hat ihre Präsentationsunterlagen für eine spektakuläre Kampagne geklaut und gibt sie als seine eigene Arbeit aus. Ihr kleinmütiger Chef Roland Kunze glaubt Franka nicht, die daraufhin wutentbrannt kündigt. Die Erwartungen der erfolgsverwöhnten Art-Direktorin auf eine adäquate Stelle werden schnell enttäuscht. Nach einem ernüchternden Besuch beim Arbeitsamt nimmt Franka, um wenigstens die Wohnung weiter abzahlen zu können, einen Job als Küchenhilfe bei einem Catering-Unternehmen an. Sie verliebt sich in ihren Chef Jakob, der ein begnadeter Koch ist, seine First-Class-Häppchen jedoch fantasielos präsentiert. Franka entwickelt jede Menge Marketing-Ideen, doch der Zeitpunkt ist denkbar ungünstig: Jakob muss sparen, und so verliert Franka auch diesen Job. Gemeinsam mit Jakobs Ex-Mitarbeiterin Deria gründet sie ihren eigenen Catering-Service. Während Jakobs Geschäft schlecht läuft, avanciert Frankas Unternehmen zum Geheimtipp der Food-Szene. Ein Großauftrag mit einem Galadinner für 500 Gäste bringt Franka aber unerwartet in Bedrängnis: Ohne professionelle Unterstützung droht das pure Chaos. Jakob hätte Kapazitäten frei - doch die beiden Liebenden haben sich inzwischen in einen erbitterten Kleinkrieg verstrickt.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Liebe und andere Delikatessen" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Michi (Fritz Karl) und Serge (Stipe Erceg) in der Küche.

Das beste Stück vom Braten

TV-Film | 03.06.2018 | 10:00 - 11:25 Uhr
2.8/505
Lesermeinung
SWR Hannes Stolz (Heio von Stetten) und sein Bruder Bernhard (Dominic Raacke, re.) lassen ihre gemeinsame Jugend wieder aufleben.

Das Leben ist ein Bauernhof

TV-Film | 03.06.2018 | 13:00 - 14:30 Uhr
3.08/5013
Lesermeinung
3sat Donatella (Sanne Schnapp) und ihr Verehrer Mathis (Johann von Bülow) überlegen, wie man hinter das Geheimrezept der Konkurrenz kommen könnte.

Mein süßes Geheimnis

TV-Film | 03.06.2018 | 17:20 - 18:45 Uhr
Prisma-Redaktion
3.3/5020
Lesermeinung
News
Ungewöhnliche Leiche: Thiel und Boerne mit dem toten Pinguin.

"Schlangengrube" ist endlich mal wieder ein guter Münsteraner Tatort – vor allem aber einer mit Abwe…  Mehr

Kinder lieben sie: Ralph Caspers und Clarissa Corrêa da Silva.

Seit Jahresanfang moderiert Clarissa Corrêa da Silva gemeinsam mit Ralph Caspers "Wissen macht Ah!".…  Mehr

Eine Rolle, die Meryl Streep nicht spielen kann, muss erst noch erfunden werden: Die dreifache Oscarpreisträgerin begeistert auch als alternde Rockröhre.

Autorin Diablo Cody und Regisseur Demme umschiffen in "Ricki – Wie Familie so ist" geschickt alle rü…  Mehr

Gerade an Traumstränden kippt oft rasch das ökologische Gleichgewicht. Der Ansturm der Touristen ist zu groß.

Die neue ZDF-Dokumentation beschäftigt sich mit den ökologischen, aber auch mit den sozialen "Nebenw…  Mehr

Der Westdeutsche Rundfunk koordiniert die Übertragungen der Livekonferenzen im Ersten. WDR-Sportchef Steffen Simon sagt über den "Finaltag der Amateure", dass er sich in dieser Form etabliert habe.

Das Erste überträgt zum dritten Mal den "Finaltag der Amateure". Insgesamt 21 Landespokalendspiele w…  Mehr