Lieber gestern als nie ...

Spielfilm, Komödie
Lieber gestern als nie ...

Infos
Originaltitel
The Man with Rain in His Shoes
Produktionsland
Spanien / Frankreich / Großbritannien / Luxemburg
Produktionsdatum
1998
Altersfreigabe
6+
Kinostart
Do., 23. September 1999
Sky Comedy
Di., 21.08.
18:35 - 20:15


Charmante, starbesetzte Romantik-Komödie mit Fantasy-Touch. - Durch einen Seitensprung zerstört Schauspieler Victor seine Beziehung mit der Psychologin Sylvia . Erst jetzt merkt er, wie wichtig diese Liebe für ihn war. Dank märchenhafter Hilfe erhält der Chaot die einmalige Chance, die Zeit noch einmal zurückzudrehen.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Lieber gestern als nie ..." finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

KabelEins Wild Wild West

Wild Wild West

Spielfilm | 26.09.2018 | 22:20 - 00:20 Uhr
Prisma-Redaktion
2.46/5013
Lesermeinung
SWR Skeptisch betrachtet Ludwig (Friedrich von Thun, Mitte) den Flirt zwischen seiner Frau Elisa (Thekla Carola Wied) und dem charmanten Carlo (Jürg Löw).

Sommer mit Hausfreund

Spielfilm | 29.09.2018 | 21:50 - 23:20 Uhr
2.5/504
Lesermeinung
MDR Wolfgang Stumph als Udo Struutz.

Go Trabi go

Spielfilm | 01.10.2018 | 20:15 - 21:45 Uhr
Prisma-Redaktion
4.09/5023
Lesermeinung
News
Mel Gibson dreht einen Westernklassiker neu.

Der Western "The Wild Bunch" war im Original ziemlich brutal und wurde wegen der exzessiven Gewaltda…  Mehr

Von Dieter Schwarz (hier dargestellt von Dietrich Adam) existieren bis heute nur ganz wenige Bilder. Kontakt zur Presse lehnt er kategorisch ab.

Dieter Schwarz ist einer der reichsten Männer Deutschlands. Viel mehr ist über den Chef des Lidl-Cla…  Mehr

Teil zwei der "Ihm schmeckt's nicht"-Filme (mit Alessandro Bressanello, rechts, und Christian Ulmen) fällt deutlich klamaukiger und anstrengender als der Vorgänger aus.

In der Fortsetzung des Kino-Hits hat Christian Ulmen als deutscher Spießer wieder Ärger mit seinem i…  Mehr

200 Jahre besteht 2018 das Münchner Nationaltheater. Die Bayerische Staatsoper (Ensemble und Orchester) wurde 2018 zum internationalen "Opernhaus des Jahres" gekürt. Die Staatsoper besteht als solche seit 1918 und feiert daher 100. Jubiläum.

800 angestellte und 400 freie Mitarbeiter sorgen für den reibungslosen Ablauf an einem der renommier…  Mehr

Zielstrebiger Ermittler: Gereon Rath (Volker  Bruch), Kommissar aus Köln, wird 1929 nach Berlin versetzt. Er soll einen von der Berliner Mafia geführten Pornoring aufdecken und gerät in einen Strudel aus Korruption, Drogen- und Waffenhandel.

Es gilt als das TV-Ereignis des Jahres: "Babylon Berlin" feiert am Sonntag um 20.15 Uhr Premiere in …  Mehr