Liebes Krisen

  • Moderatorin Tanja Gutmann im Gespräch mit dem Paar Annika und Dennis Vergrößern
    Moderatorin Tanja Gutmann im Gespräch mit dem Paar Annika und Dennis
    Fotoquelle: ZDF/SRF, Dirk Eisermann
  • Moderatorin Tanja Gutmann im Gespräch mit dem Paar Annika und Dennis Vergrößern
    Moderatorin Tanja Gutmann im Gespräch mit dem Paar Annika und Dennis
    Fotoquelle: ZDF/SRF, Dirk Eisermann
  • Moderatorin Tanja Gutmann im Gespräch mit dem Paar Annika und Dennis Vergrößern
    Moderatorin Tanja Gutmann im Gespräch mit dem Paar Annika und Dennis
    Fotoquelle: ZDF/SRF, Dirk Eisermann
  • Annika und Dennis Vergrößern
    Annika und Dennis
    Fotoquelle: ZDF/SRF, Dirk Eisermann
  • Moderatorin Tanja Gutmann im Gespräch mit dem Paar Annika und Dennis Vergrößern
    Moderatorin Tanja Gutmann im Gespräch mit dem Paar Annika und Dennis
    Fotoquelle: ZDF/SRF, Dirk Eisermann
  • Moderatorin Tanja Gutmann Vergrößern
    Moderatorin Tanja Gutmann
    Fotoquelle: ZDF/SRF, Dirk Eisermann
  • Moderatorin Tanja Gutmann Vergrößern
    Moderatorin Tanja Gutmann
    Fotoquelle: ZDF/SRF, Dirk Eisermann
  • Moderatorin Tanja Gutmann Vergrößern
    Moderatorin Tanja Gutmann
    Fotoquelle: ZDF/SRF, Dirk Eisermann
  • Moderatorin Tanja Gutmann Vergrößern
    Moderatorin Tanja Gutmann
    Fotoquelle: ZDF/SRF, Dirk Eisermann
  • Moderatorin Tanja Gutmann Vergrößern
    Moderatorin Tanja Gutmann
    Fotoquelle: ZDF/SRF, Dirk Eisermann
Report, Gesellschaft und Soziales
Liebes Krisen

3sat
Mi., 13.09.
20:15 - 21:05
Folge 1, Untreue


Fremdgehen, das erste Kind, Schwiegereltern, ungeklärte Rollen und Erwartungen - für viele Paare werden solche Konflikte zum Scheidungsgrund. Doch muss eine Trennung immer sein? Die Schweizer TV-Moderation Tanja Gutmann trifft Paare, denen es gelungen ist, ihre Probleme erfolgreich zu überwinden. In der ersten Folge geht es um Untreue. Wie haben die Paare ihre Konflikte bewältigt? Ein unbedingtes "ja" zum anderen ist die Voraussetzung, sonst geht es nicht, sagen alle im Gespräch. Und wie Paartherapeut Dr. Klaus Heer erklärt, braucht man in Krisenzeiten ein offenes Ohr und ein offenes Herz füreinander, um einen Neuanfang zu wagen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Liebes Krisen

Liebes Krisen - Familienbande

Report | 20.09.2017 | 20:15 - 21:05 Uhr
0/500
Lesermeinung
MDR Schuldirektorin Andrea

Babys und Bruchrechnung - Junge Mütter auf der Schulbank

Report | 20.09.2017 | 20:45 - 21:15 Uhr
0/500
Lesermeinung
WDR Oben und unten in NRW?

Oben und unten in NRW - Eine gerechte Gesellschaft - Wie es gehen könnte

Report | 20.09.2017 | 21:00 - 21:45 Uhr
2.67/503
Lesermeinung
News
Nur noch ein Schrotthaufen: Die "Landshut" verrottete zehn Jahr lang auf einem Flughafen im brasilianischen Fortaleza.

Im Oktober wird die Flugzeug-Legende "Landshut" im Friedrichshafener Dornier-Museum als Erinnerungso…  Mehr

Diane Kruger plant eine Serie über Hedy Lamarr - jene Schauspielerin, die auch als Erfinderin in die Geschichte einging.

Hedy Lamarr legte den Grundstein für Bluetooth und WLAN. Jetzt soll das Leben der Schauspielerin für…  Mehr

Sie ist die Neue: Alicia Vikander spielt Lara Croft.

Im März 2018 jagt Alica Vikander wieder als Lara Croft über die Kino-Leinwände. Jetzt ist ein erster…  Mehr

Linda Hamiltons Sarah Connor mauserte sich in "Terminator 2" (1991) zur waschechten Actionheldin. Nun darf sie zurückkehren.

Neue "Terminator"-Filme, alte Besetzung: Neben Arnold Schwarzenegger kehrt auch Linda Hamilton in de…  Mehr

Hauptkommissar Theo Clüver (Robert Atzorn, Mitte) und seine Kollegen Ina Behrendsen (Julia Brendler) und Hinnerk Feldmann (Oliver Wnuk) stehen vor einem heiklen Fall: Sie müssen gegen den "König von Sylt" ermitteln.

Robert Atzorn bekommt es als Kommissar Theo Clüver in seinem vorletzten Fall der ZDF-Serie "Nord Nor…  Mehr