Liebling, weck die Hühner auf

  • Der Trabbi wird gefunden.v.l.n.r.: Bernhard Möller (Falk Rockstroh), Petra (Astrid Meyerfeldt), und Gerd Jännicke (Thomas Thieme) staunen über den Inhalt des Kofferraums. Vergrößern
    Der Trabbi wird gefunden.v.l.n.r.: Bernhard Möller (Falk Rockstroh), Petra (Astrid Meyerfeldt), und Gerd Jännicke (Thomas Thieme) staunen über den Inhalt des Kofferraums.
    Fotoquelle: © WDR/Conny Klein
  • Lisa  freut sich an ihrem Geburtstagsmorgen über den tollen Kaffeetisch, den die Familie ihr gedeckt hat. Von links: Kai Teuffel (Ludwig Blochberger), Beate Teuffel (Katja Flint), Lisa Teuffel (Cornelia Gröschel), Sophie Teuffel (Paula Hartmann) und Steffen Teuffel (Axel Milberg). Vergrößern
    Lisa freut sich an ihrem Geburtstagsmorgen über den tollen Kaffeetisch, den die Familie ihr gedeckt hat. Von links: Kai Teuffel (Ludwig Blochberger), Beate Teuffel (Katja Flint), Lisa Teuffel (Cornelia Gröschel), Sophie Teuffel (Paula Hartmann) und Steffen Teuffel (Axel Milberg).
    Fotoquelle: © WDR/Conny Klein
  • Nesthäkchen Sophie Teuffel hat angeblich im See eine Goldmünze gefunden. Bürgermeister Gerd Jänicke (Thomas Thieme, links) hofft, ebenso wie Steffen (Axel Milberg), dass er möglicherweise zu dem versunkenen Schatz, der in der Dorfchronik erwähnt wird, gehört. Das wäre die Lösung all ihrer Probleme. Vergrößern
    Nesthäkchen Sophie Teuffel hat angeblich im See eine Goldmünze gefunden. Bürgermeister Gerd Jänicke (Thomas Thieme, links) hofft, ebenso wie Steffen (Axel Milberg), dass er möglicherweise zu dem versunkenen Schatz, der in der Dorfchronik erwähnt wird, gehört. Das wäre die Lösung all ihrer Probleme.
    Fotoquelle: © WDR/Conny Klein
  • Beate (Katja Flint, links) stellt in ihrem Büro das neue Getränk vor. Bernhard (Falk Rockstroh) und Frau Mutz (Simone von Zglinicki) nehmen eine Kostprobe. Vergrößern
    Beate (Katja Flint, links) stellt in ihrem Büro das neue Getränk vor. Bernhard (Falk Rockstroh) und Frau Mutz (Simone von Zglinicki) nehmen eine Kostprobe.
    Fotoquelle: © WDR/Conny Klein
Fernsehfilm, Komödie
Liebling, weck die Hühner auf

Infos
Originaltitel
Liebling, weck die Hühner auf
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2009
Kinostart
Sa., 19. Dezember 2009
One
Heute
09:45 - 11:15


Familie Teuffel wohnt nach ihrer Stadtflucht aus Berlin nun schon eine Weile auf dem Land - und die Wirtschaftskrise macht auch vor dem beschaulichen Krummenwalde nicht halt. Arbeitsplätze gehen verloren, Leute ziehen weg und suchen woanders ihr Glück. Sohn Kai (Ludwig Blochberger) jobbt in der Dorfkneipe und Tochter Lisa (Cornelia Gröschel) hat das Gefühl, mit 18 endlich und ziemlich dringend zur Frau werden zu müssen. Beate Teuffel (Katja Flint) kämpft um den Erhalt ihrer Mineralquelle, die Kirche von Pfarrer Juchem (Andreas Schmidt) braucht ein neues Dach und auch Bürgermeister Gerd Jänicke (Thomas Thieme) könnte eine Finanzspritze für sein Dorf gebrauchen. Entgegen der allgemeinen Krisenstimmung plant Steffen Teuffel (Axel Milberg) im Geheimen, sich seinen Traum vom eigenen Weinberg zu erfüllen, was sich schnell als finanzieller Albtraum herausstellt. Als Nesthäkchen Sophie Teuffel (Paula Hartmann) im See einen Goldtaler findet, hoffen die drei Männer auf den versunkenen Schatz aus der Dorfchronik. Dies wäre die Lösung all ihrer Probleme. Wäre da nicht Denkmalschützer Lorenz Thiel (Kai Wiesinger), der die Schatzsucher argwöhnisch beobachtet und als Ex-Beziehung von Beate auch gleich noch das Eheleben der Teuffels auf den Kopf stellt. Mit viel Humor und Energie beweisen die Mitglieder der Familie Teuffel, dass sie trotz scheinbar unüberwindbarer Probleme zusammenhalten und Höhen und Tiefen gemeinsam meistern. Am Ende nimmt die Geschichte für das ganze Dorf eine überraschende Wendung. Krummenwalde hat wieder eine Chance! Genreverwandt mit englischen Kinofilmen wie "Brassed Off - Mit Pauken und Trompeten" oder "Lang lebe Ned Devine" blickt "Liebling, weck die Hühner auf" nach vorne, die Bewohner des Ortes nehmen die Verantwortung für sich und die Gemeinschaft in die eigenen Hände und können nur gewinnen. In Anlehnung an die erste Teuffel-Episode "Liebling, bring die Hühner ins Bett" geht mit "Liebling, weck die Hühner auf" die Geschichte um die liebenswert-chaotische Familie Teuffel weiter.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Liebling, weck die Hühner auf" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

WDR Sophie (Tanja Wedhorn, re.) und Hannah (Thekla Carola Wied) wundern sich gemeinsam über Hannahs elektronische Haushaltshilfe.

Tür an Tür

Fernsehfilm | 04.04.2020 | 14:30 - 16:00 Uhr
3.09/5022
Lesermeinung
MDR Eifersüchtig beobachtet Viktoria (Anja Kruse, Mitte) wie sich zwischen Lisa (Elisabeth Lanz, re.) und Baron von Lien (Max Tidof) etwas anbahnt.

Da, wo die Freundschaft zählt

Fernsehfilm | 04.04.2020 | 16:30 - 18:00 Uhr
2.25/504
Lesermeinung
MDR Eifersüchtig beobachtet Viktoria (Anja Kruse, Mitte) wie sich zwischen Lisa (Elisabeth Lanz, rechts) und Baron von Lien (Max Tidof) etwas anbahnt.

Da wo die Freundschaft zählt

Fernsehfilm | 05.04.2020 | 01:35 - 03:05 Uhr
2.25/504
Lesermeinung
News
14 Paare sind angetreten, um sich bei "Let's Dance" 2020 den Titel zu holen. Jede Woche muss ein Paar die Show verlassen. Wir zeigen Ihnen die Tanzpaare.

Die Tanzshow "Let's Dance" ist für RTL ein verlässlicher Quotenbringer. Auch 2020 gibt es wieder ein…  Mehr

In der allerersten Folge "Rote Rosen", die aufgrund eines Drehstopps der aktuellen Staffel am 22. Mai ausgestrahlt wird, heißt die Hauptrolle noch Petra Jansen, gespielt von Angela Roy.

Wegen der Corona-Krise können derzeit keine neuen Folgen der ARD-Serie "Rote Rosen" gedreht werden. …  Mehr

Anne Will talkt sonntagabends.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausgestra…  Mehr

Eine Schutzmaske soll Sarafina beim Einkaufen im Supermarkt vor dem Coronavirus schützen.

Ausnahmezustand bei den Wollnys: In Großfamilien ist "Social Distancing" eine ganz besondere Herausf…  Mehr

"Wenn Deutschland zuhause bleibt, bleibt Luke Mockridge auch zu Hause": Der Comedian hat eine neue Show bei SAT - sie kommt täglich am Vorabend, ohne Publikum, versteht sich.

Nicht nur RTL ist mit seiner "Quarantäne-WG" gescheitert. Auch die SAT.1-Alternative mit Luke Mockri…  Mehr