Lieblingsstücke - abgestaubt und aufgemöbelt

  • Unterstützung gibt es von den Polstermeistern Ute und Wolfgang Lorenz. Vergrößern
    Unterstützung gibt es von den Polstermeistern Ute und Wolfgang Lorenz.
    Fotoquelle: SWR/Nordisch Filmproduction
  • Der alte Bauernschrank ist gewandert - vom Keller wieder ins Wohnzimmer, Dank der Umgestaltung und Restaurierung von Schreinermeister Peter Himmelsbach. Vergrößern
    Der alte Bauernschrank ist gewandert - vom Keller wieder ins Wohnzimmer, Dank der Umgestaltung und Restaurierung von Schreinermeister Peter Himmelsbach.
    Fotoquelle: SWR/Nordisch Filmproduction
  • "Er soll zurück vom Keller ins Wohnzimmer", das wünscht sich Hildegard Richtzenhain aus Gaggenau für ihren alten Bauernschrank. Mit viel Leidenschaft macht sich Schreinermeister Peter Himmelsbach (Bild) an die Arbeit. Vergrößern
    "Er soll zurück vom Keller ins Wohnzimmer", das wünscht sich Hildegard Richtzenhain aus Gaggenau für ihren alten Bauernschrank. Mit viel Leidenschaft macht sich Schreinermeister Peter Himmelsbach (Bild) an die Arbeit.
    Fotoquelle: SWR/Nordisch Filmproduction
  • In Beindersheim trifft Heike Greis (li.) die Familie von Jennifer Nühlen (re.). Sie möchte ihren Mann Dennis mit der Restauration seines Lieblingsstückes überraschen: Ein mittlerweile schon recht ramponierter Sessel. Vergrößern
    In Beindersheim trifft Heike Greis (li.) die Familie von Jennifer Nühlen (re.). Sie möchte ihren Mann Dennis mit der Restauration seines Lieblingsstückes überraschen: Ein mittlerweile schon recht ramponierter Sessel.
    Fotoquelle: SWR/Nordisch Filmproduction
  • In Landau in der Pfalz trauerte Ulrike Kopf (li.) um ihren Lieblingsbaum, eine riesige, alte Akazie. Der Baum war krank und musste gefällt werden. Designprofi Carmen Breuker (re.) hat dem verbliebenen Lieblingsstück neues Leben eingehaucht. Vergrößern
    In Landau in der Pfalz trauerte Ulrike Kopf (li.) um ihren Lieblingsbaum, eine riesige, alte Akazie. Der Baum war krank und musste gefällt werden. Designprofi Carmen Breuker (re.) hat dem verbliebenen Lieblingsstück neues Leben eingehaucht.
    Fotoquelle: SWR/Nordisch Filmproduction
Report, Freizeit und Hobby
Lieblingsstücke - abgestaubt und aufgemöbelt

Infos
Produktionsland
Deutschland
SWR
Di., 12.02.
15:15 - 16:00
Folge 17


In Beindersheim trifft Heike Greis die Familie von Jennifer Nühlen. Sie möchte ihren Mann Dennis mit der Restauration seines Lieblingsstückes überraschen: Ein mittlerweile schon recht ramponierter Sessel, den ihr Mann geerbt hat und mit dem er viele glückliche Kindheitserinnerungen verbindet. Jan Knopp freut sich auf die Restaurierung und holt sich Unterstützung von den Polstermeistern Ute und Wolfgang Lorenz. In Landau in der Pfalz trauert Ulrike Kopf um ihren Lieblingsbaum, eine riesige, alte Akazie. Der Baum war krank und musste gefällt werden. Geblieben ist ihr nur noch der Stumpf. Designprofi Carmen Breuker scheut sich nicht, dem verbliebenen Lieblingsstück neues Leben einzuhauchen. "Er soll zurück vom Keller ins Wohnzimmer", das wünscht sich Hildegard Richtzenhain aus Gaggenau für ihren alten Bauernschrank. Mit viel Leidenschaft macht sich Schreinermeister Peter Himmelsbach an die Arbeit.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

SWR Alltagstauglich ist der Spind von Pepper Schmidt aus der Nähe von Heidelberg eigentlich schon. DIY-Profi Katharina Pasternak verpasst dem Lieblingsstück den letzten Schliff.

Lieblingsstücke - abgestaubt und aufgemöbelt

Report | 22.02.2019 | 15:15 - 16:00 Uhr
4.33/503
Lesermeinung
HR Logo

hessentipp

Report | 22.02.2019 | 18:45 - 19:15 Uhr
3.63/508
Lesermeinung
MDR Logo

Winterabenteuer in Sibirien - Biwak nonstop

Report | 03.03.2019 | 05:40 - 05:55 Uhr
5/501
Lesermeinung
News
In Deutschland sind "Konversionstherapien" erlaubt. Das könnte sich allerdings bald ändern.

Weil seine Eltern sich nicht mit seiner Homosexualität abfinden wollen, muss Jared in "Der verlorene…  Mehr

Ist ihr Mann noch am Leben? In der neuen Amazon-Serie "The Widow" spielt Kate Beckinsale eine Frau, deren Mann bei einem Flugzeugabsturz im Kongo ums Leben gekommen zu sein scheint. Drei Jahre nach dem Unfall findet die Witwe ein Lebenszeichen des Totgeglaubten.

Die neue Amazon-Serie "The Widow" bietet Kate Beckinsale eine große Bühne. Der Plot um eine Witwe, d…  Mehr

Es werden noch Tipps angenommen: Als was kommt der Bayerische Ministerpräsident Markus Söder (52, CSU) diesmal zur "Fastnacht in Franken"? Geht er als Merkel, als Trump, als Seehofer, Strauß - oder hat er eine ganz andere Idee für die Kultveranstaltung in Veitshöchheim? Oder verkleidet er sich etwa gar nicht mehr, weil es sich für einen Ministerpräsidenten nicht ziemt?

Die Franken in Veitshöchheim feiern Fastnacht und jeder wartet gespannt auf das Kostüm, in dem Marku…  Mehr

Michael Schulte belegte 2018 in Lissabon völlig unerwartet den vierten Platz beim "ESC". Gelingt ein solcher Coup in diesem Jahr erneut?

Beim ESC 2018 schaffte es Michael Schulte auf Platz vier. Nun wird beim Vorentscheid "Unser Lied für…  Mehr

"Wir fahren nach Bosnien", eröffnet Tochter Camille (Anna Ferzetti) ihrem demenzkranken Vater Edoardo (Luigi Diberti). Die Reise in dem alten Camper führt zurück in die Vergangenheit.

Wer ist diese andere Camille, von der Camilles demenzkranker Vater immer spricht? Um das herauszufin…  Mehr