Lieblingsstücke - abgestaubt und aufgemöbelt

  • Im baden-württembergischen Merklingen hat Brigitte Burghardt (re.) auf ihrem Dachboden eine über 150 Jahre alte Familienbibel gefunden. Seit 1863 sind hier viele wichtige Ereignisse von der Geburt über die Taufe bis hin zur Hochzeit vermerkt. Hier mit Heike Greis bei der Vorbesichtigung. Vergrößern
    Im baden-württembergischen Merklingen hat Brigitte Burghardt (re.) auf ihrem Dachboden eine über 150 Jahre alte Familienbibel gefunden. Seit 1863 sind hier viele wichtige Ereignisse von der Geburt über die Taufe bis hin zur Hochzeit vermerkt. Hier mit Heike Greis bei der Vorbesichtigung.
    Fotoquelle: SWR/Nordisch Filmproduction
  • Die ehemalige Plansch-Badewanne von Heike Trippel (Bild) in Krauchenwies. Das Lieblingsstück hat nun eine rneue Bestimmung. Vergrößern
    Die ehemalige Plansch-Badewanne von Heike Trippel (Bild) in Krauchenwies. Das Lieblingsstück hat nun eine rneue Bestimmung.
    Fotoquelle: SWR/Nordisch Filmproduction
  • Andrea Michel aus Saarbrücken (li.) hat sich von Holzdesigner Jan Knopp (re.)ein Make-Over für eine alte Kindewiege samt passendem Schränkchen gewünscht. Vergrößern
    Andrea Michel aus Saarbrücken (li.) hat sich von Holzdesigner Jan Knopp (re.)ein Make-Over für eine alte Kindewiege samt passendem Schränkchen gewünscht.
    Fotoquelle: SWR/Nordisch Filmproduction
Report, Freizeit und Hobby
Lieblingsstücke - abgestaubt und aufgemöbelt

Infos
Produktionsland
Deutschland
SWR
Di., 19.02.
15:15 - 16:00
Folge 22


Im baden-württembergischen Merklingen hat Brigitte Burghardt auf ihrem Dachboden eine über 150 Jahre alte Familienbibel gefunden. Seit 1863 sind hier viele wichtige Ereignisse von der Geburt über die Taufe bis hin zur Hochzeit vermerkt. Die Restauration ist eine perfekte Aufgabe für Buchrestaurator Andreas Schäffler, findet Heike Greis und bringt ihm die Bibel eigenhändig nach Ulm. Gänzlich unrenoviert findet Lieblingsstücke-Experte Stefan Doldt die Badewanne von Heike Trippel in Krauchenwies vor - und zwar in ihrem Garten. Das Lieblingsstück wurde von der Familie etliche Jahre zum Planschen genutzt und soll nun einer neuen Bestimmung zugeführt werden. Andrea Michel aus Saarbrücken wünscht sich von Holzdesigner Jan Knopp die Überarbeitung einer alten Kindewiege samt passendem Schränkchen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

HR Logo

hessentipp

Report | 22.03.2019 | 18:45 - 19:15 Uhr
3.63/508
Lesermeinung
BR Moderator Max Schmidt.

freizeit

Report | 24.03.2019 | 18:45 - 19:15 Uhr
3.5/5010
Lesermeinung
MDR Otto Fuchs war viele Jahre lang Vorsitzender der Brieftaubenzüchter Rostock

Im Verein - Kleintierzüchter und Karnevalisten in Ostdeutschland

Report | 24.03.2019 | 23:15 - 00:15 Uhr
3/502
Lesermeinung
News
Emotionale Gesundheitsbeichte von Emilia Clarke: In einem Gastbeitrag für den "New Yorker" berichtet der "Game of Thrones"-Star von schwerwiegenden gesundheitlichen Problemen. 2011 litt sie an einem Aneurysma. "Ich dachte, ich müsse sterben", schreibt die 32-Jährige.

Schauspielerin Emilia Clarke hat sich in einem emotionalen Gastbeitrag an dunkle Stunden erinnert. "…  Mehr

Oliver Bauch "glänzte" in der Kennenlernshow durch seine durchtrainierte Plauze. Ihm wurde genau wie den anderen 13 Kandidaten eine Tanzpartnerin bzw. ein Tanzpartner zugeteilt. Sehen Sie im Folgenden die Bilder der 14 Paare.

Seit der Auftaktshow von "Let's Dance" ist bekannt, wer mit wem tanzt. Wer wie tanzt – auch davon be…  Mehr

In der RTL-Reportage "Tamer Bakiner, der Wahrheitsjäger" geht der Detektiv Tamer Bakiner auf die Jagd nach Liebesbetrügern im Internet, sogenannte Romance Scammer.

Detektiv Tamer Bakiner geht für RTL auf die Jagd nach Romance Scammern, modernen Heiratsschwindlern …  Mehr

In "Terminator: Genisys", dem fünften Teil der Reihe, kämpft der altgediente T-800 alias Arnold Schwarzenegger nicht nur gegen überraschende Schurken, sondern auch gegen sich selbst.

Dank wirrer Zeitreisen beginnt der Kampf zwischen Menschen und Maschinen in "Terminator: Genisys" (2…  Mehr

Nora Kaminski (Tanja Wedhorn) ist glücklich über ihren neuen Kollegen Dr. Stresow (Benjamin Grüter).

Mithilfe eines neuen Partners und ihres Ex-Mannes kann Nora die Rügen-Praxis retten. Ihr Sohn hofft …  Mehr