Liesl Karlstadt und Karl Valentin

Liesl Karlstadt (Hannah Herzsprung) und Karl Valentin (Johannes Herrschmann). Vergrößern
Liesl Karlstadt (Hannah Herzsprung) und Karl Valentin (Johannes Herrschmann).
Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
TV-Film, TV-Melodram
Liesl Karlstadt und Karl Valentin

Infos
Audiodeskription
Originaltitel
Liesl Karlstadt und Karl Valentin
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2008
Kinostart
Mo., 10. November 2008
DVD-Start
Do., 18. Dezember 2008
BR
Sa., 03.11.
23:30 - 01:05


Liesl Karlstadt, Verkäuferin in einem Warenhaus, ist noch keine zwanzig, als sie viel Applaus für einen ihrer ersten Auftritte im "Frankfurter Hof" bekommt. In der Garderobe lernt sie Karl Valentin kennen. Die beiden beschließen, auf der Bühne ein Paar zu werden, doch die Küsse, die sie zum Abschied tauschen, versprechen mehr als das ... Aber Valentin heiratet seine Gisela, mit der er schon zwei Töchter hat. Liesl nimmt sich vor, dass sie und Valentin dann eben nur auf der Bühne ein Paar sein werden, aber sie hat sich schon längst in diesen seltsamen Querdenker verliebt. Liesl wird berühmt mit ihrem Valentin, aber sie zahlt einen hohen Preis dafür. Sie muss die Lebenstüchtige sein, ihn jeden Abend zum Auftritt überreden, ihn von seinem Asthma, seinem hysterischen Lampenfieber ablenken. Aber noch schmerzhafter ist es, ihn mit seiner Frau zu teilen. Liesls Versuch, sich mit dem Chauffeur Josef Kolb ein eigenes Leben aufzubauen, hintertreibt Valentin eifersüchtig. Der herannahende Krieg verdüstert Valentins Weltsicht noch mehr. Er eröffnet ein Panoptikum voller Gräuel, das nicht nur seine, sondern auch Liesls Ersparnisse auffrisst. Liesls Verlobter trennt sich, weil er versteht, dass sie von Valentin nicht lassen kann. Kurz darauf muss sie miterleben, wie Valentin ungeniert von der Bühne herunter ein junges Mädel, Annemarie, anflirtet. Liesls Kraft ist zu Ende. Sie versucht sich umzubringen. Liesl verbringt eine Zeit in der Psychiatrie und erkennt, dass sie nur überleben wird, wenn sie Valentin loslässt. Sie trennen sich, und Valentin nimmt Annemarie als neue Bühnenpartnerin. Als sie sich nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs wiedertreffen, möchte er das Erfolgsduo Valentin/Karlstadt wieder aufleben lassen. Doch ihnen ist nur eine kurze gemeinsame Zeit vergönnt. Durch Entbehrungen und Schicksalsschläge ist Valentins Humor bitter geworden, und als er in einer kalten Nacht versehentlich im Theater eingeschlossen wird, zieht er sich eine tödliche Lungenentzündung zu.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Liesl Karlstadt und Karl Valentin" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ARD Der Earl of Dorincourt (Alec Guinness) ist nach dem Tod seiner Söhne sehr abweisend und einsam geworden. Als sein Enkel Ceddie (Ricky Schroder) aus Amerika in sein Schloss kommt, taut der frostige alte Herr allmählich wieder auf.

TV-Tipps Der kleine Lord

TV-Film | 21.12.2018 | 20:15 - 21:55 Uhr
Prisma-Redaktion
3.91/5067
Lesermeinung
MDR Elisabeth Steininger (Rosemarie Fendel) erfährt von der Geliebten ihres Mannes, dass dieser an Leukämie erkrankt ist.

Liebe, Lügen, Leidenschaften

TV-Film | 05.01.2019 | 00:45 - 02:13 Uhr
Prisma-Redaktion
4.17/506
Lesermeinung
ZDF Holly Reynolds (Nadine Warmuth, M.) muss sich zwischen ihrem Lebensgefährten Julian Cavendish (Mathias Harrebye Brandt, l.) und ihrer ersten großen Liebe Vince Morgan (Gabriel Merz, r.) entscheiden, die unterschiedlicher nicht sein könnten.

TV-Tipps Rosamunde Pilcher: Morgens stürmisch, abends Liebe

TV-Film | 06.01.2019 | 20:15 - 21:45 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Die bemannten Drohnen der Firma Ehang sollen schon sehr bald den Traum vom autonomen Fliegen erfüllen. Die ersten Modelle heben bereits zu Probeflügen ab.

Wie die Weltspiegel-Reportage "Unsere digitale Zukunft?" zeigt, macht China im Bereich der Künstlich…  Mehr

Kai Pflaume führt wie immer charmant durch die Mehrgenerationen-Show.

"Rocky"-Bösewicht Dolph Lundgren ist in Kai Pflaumes Familienshow zu Gast und tritt gegen einen Sieb…  Mehr

Malin Forsbergs (Ella Lundström) Umhang fängt Feuer, Robert Anders (Walter Sittler) reagiert geistesgegenwärtig.

Beim Luziafest geht die Lichterkönigin plöztzlich in Flammen auf. Was folgt ist ein wahrer Verhörmar…  Mehr

Ermittelt zum letzten Mal: Matthias Brandt als Hanns von Meuffels.

Zum letzten Mal ist Matthias Brandt der Ermittler Hanns von Meuffels – und es nimmt ein tragisches E…  Mehr

Laura Dahm wird heute Abend bei "Prominent!" als neue Moderatorin vorgestellt.

Sie ist die neue im Team: Laura Dahm moderiert künftig "Prominent!" bei VOX.  Mehr