Lincoln

Spielfilm, Biografie
Lincoln

Infos
Originaltitel
Lincoln
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2012
Altersfreigabe
12+
Kinostart
Do., 24. Januar 2013
DVD-Start
Do., 23. Mai 2013
Sky Emotion
Heute
22:15 - 00:45


1864 will Präsident Abraham Lincoln (Daniel Day-Lewis) einen Verfassungszusatz durch das Abgeordnetenhaus bringen, der die Sklaverei in den USA beendet. Aber seine Gegner drängen auf ein schnelles Ende des Bürgerkriegs, auch um den Preis einer Beibehaltung der Sklaverei. Mit allen politischen Tricks versucht Lincoln vor der Abstimmung, eine Mehrheit für sein Ziel zu erreichen, die Sklaven zu befreien und Einheit der Nation zu sichern. - Ein oscarprämierter Daniel Day-Lewis in Steven Spielbergs fesselndem Politdrama von packender Aktualität.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Lincoln" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "Lincoln"

Das könnte Sie auch interessieren

ARD Mitten im Sturm

Mitten im Sturm

Spielfilm | 08.02.2019 | 02:40 - 04:25 Uhr
Prisma-Redaktion
3.77/5013
Lesermeinung
3sat Der junge Afroamerikaner Oscar Grant (Michael B. Jordan) ist aus dem Gefängnis entlassen worden und möchte ein verantwortungsvollerer Vater für seine Tochter Tatiana (Ariana Neal) werden.

Nächster Halt: Fruitvale Station

Spielfilm | 11.02.2019 | 00:50 - 02:10 Uhr
Prisma-Redaktion
2.33/503
Lesermeinung
ARD Maos letzter Tänzer

Maos letzter Tänzer

Spielfilm | 11.02.2019 | 02:50 - 04:43 Uhr
Prisma-Redaktion
1.5/502
Lesermeinung
News
Mehr Sendezeit für Claus Kleber und Marietta Slomka: Die Sonntagsausgabe des "heute journal" wird von 15 Minuten auf 30 Minuten Sendezeit verlängert.

Mit dem Zweiten sieht man besser – und jetzt auch doppelt so lange: Das gilt ab sofort zumindest für…  Mehr

Die Schlacht bei Sedan begann am 13. Mai 1940 mit gezielten, dauerhaften Bombardierungen aus der Luft, die kurz vor dem Angriff der Bodentruppen am Nachmittag ihren Höhepunkt erreichten.

Die Dokumentationsreihe "Wahre Geschichte" nimmt historische Ereignisse noch einmal unter die Lupe u…  Mehr

Die Regisseurin Roberta Grossman (rechts) am Set der "Suppenküche", dem Versammlungsort der Untergrund-Archivare, im Warschauer Ghetto, mit Schauspielerin. Aus: "Das Geheimnis im Warschauer Ghetto", am 22.01., um 22.45 Uhr im Ersten.

In einer "Suppenküche" betrieb der jüdische Historiker Emanuel Ringelblum im Warschauer Ghetto ein g…  Mehr

Produktentwickler Sebastian Lege demonstriert in einem feurigen Experiment, wie man Stärkepulver herstellt - die Hauptzutat vieler Tütensuppen und Instantsoßen.

Ein Lebensmittelexperte deckt erneut auf, wie beim Essen geschummelt wird, ohne, dass es viele der V…  Mehr

Hildegard Lehmann führt mit 103 Jahren in ihrer Berliner Wohnung ein sehr selbstbestimmtes Leben.

Die ZDF-Reportage "37°: Mit 100 ist noch nicht Schluss" hat Menschen begleitet, die über 100 Jahre a…  Mehr