Lindenstraße

  • Prominente Gastrolle: Schauspielerin Christine Neubauer wollte schon immer einmal in der Lindenstraße spielen. Nun hat es geklappt. Sie verkörpert Lokalpolitikerin Karola Nowak, die Murat (Erkan Gündüz) eine freudige Nachricht überbringt. Vergrößern
    Prominente Gastrolle: Schauspielerin Christine Neubauer wollte schon immer einmal in der Lindenstraße spielen. Nun hat es geklappt. Sie verkörpert Lokalpolitikerin Karola Nowak, die Murat (Erkan Gündüz) eine freudige Nachricht überbringt.
    Fotoquelle: © WDR/Steven Mahner
  • Murat (Erkan Gündüz) ist verzweifelt. Die Polizei hat angekündigt, das Gelände zu räumen und damit seine Protestaktion zu beenden. Lisa (Sontje Peplow) leidet mit ihm. Vergrößern
    Murat (Erkan Gündüz) ist verzweifelt. Die Polizei hat angekündigt, das Gelände zu räumen und damit seine Protestaktion zu beenden. Lisa (Sontje Peplow) leidet mit ihm.
    Fotoquelle: © WDR/Steven Mahner
  • Während auf der Straße eine Menschenmenge Murats Protestaktion unterstützt, spielt sich auf der Baustelle, die Wolf Lohmeier (Martin Müller-Reisinger) und Angelina (Daniela Bette) aufsuchen, wenig später ein tödliches Drama ab. Vergrößern
    Während auf der Straße eine Menschenmenge Murats Protestaktion unterstützt, spielt sich auf der Baustelle, die Wolf Lohmeier (Martin Müller-Reisinger) und Angelina (Daniela Bette) aufsuchen, wenig später ein tödliches Drama ab.
    Fotoquelle: © WDR/Steven Mahner
  • Der Schmerz sitzt tief: Wird Johannes (Felix Maximilian) die Lindenstraße verlassen? Vergrößern
    Der Schmerz sitzt tief: Wird Johannes (Felix Maximilian) die Lindenstraße verlassen?
    Fotoquelle: © WDR/Steven Mahner
Serie, Soap
Lindenstraße

Infos
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2020
HR
Fr., 27.03.
01:05 - 01:35
Folge 1757, Lindenstraße bleibt Lindenstraße


Murat muss den Kampf um die Linde aufgeben. Seit zwei Wochen ist er an den Baum gekettet, um ihn vor der Abholzung zu retten. Jetzt räumt die Polizei das Gelände und durchtrennt Murats Ketten. Doch im letzten Moment naht Rettung. Während auf der Lindenstraße eine große Menschenmenge demonstriert, spielt sich zur gleichen Zeit auf der Baustelle des Hotels fast unbeobachtet ein tödliches Drama ab. Im Mittelpunkt der tragischen Ereignisse: Anna Ziegler. Nina und Klaus stehen zu ihren Gefühlen. Sie haben sich wieder ineinander verliebt. Das hat natürlich Folgen für ihre Ex-Partner: Neyla verlässt Klaus und zieht zu Freunden. Und wie wird Johannes reagieren?

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "Lindenstraße" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

Sky Krimi Jan-Gregor Kremp (Hauptkommissar Richard Voss).

Der Alte - Verlobt mit dem Tod

Serie | 06.04.2020 | 05:00 - 06:00 Uhr
3.31/5016
Lesermeinung
Cartoon Network Die fantastische Welt von Gumball

Die fantastische Welt von Gumball - Der Löffel

Serie | 06.04.2020 | 11:05 - 11:15 Uhr
/500
Lesermeinung
Cartoon Network Die fantastische Welt von Gumball

Die fantastische Welt von Gumball - Die Mikrowelle

Serie | 06.04.2020 | 11:40 - 11:50 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Das britisch-deutsche Duo (Elen Rhys und Julian Looman) ermittelt auf Mallorca vor einer regelrechten Postkarten-Kulisse.

Die Krimi-Serie "The Mallorca Files" setzt auf positive Vibes statt düsterer Stimmung. Zwischen Inse…  Mehr

Jutta Speidel ist durch ihre jahrelangen Aktivitäten als Schauspielerin bekannt geworden. Ihr Fokus liegt allerdings aktuell auf ihrem Wohltätigkeitsverein "HORIZONT e.V.". Denn dieser hat unter der aktuellen Coronakrise zu kämpfen.

Kurz vor ihrer Rückkehr zum "Traumschiff" gerät Jutta Speidel in Not. Privat geht es der Schauspiele…  Mehr

Anne Will talkt sonntagabends.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausgestra…  Mehr

Winkler (links) und Gorniak.

Die Autoren Stefanie Veith und Michael Comtesse haben diesen Tatort derart mit Spannung aufgeladen, …  Mehr

Mit welchen Foltermethoden wurde versucht, angeblichen Hexen ein Geständnis zu entlocken? Diese und weitere Fragen ergründet der YouTuber Mirko Drotschmann in der Dokumentation "Terra X: Eine kurze Geschichte über die Hexenverfolgung" am Sonntag, 5. April, um 19.30 Uhr, im ZDF.

Bis ins späte 18. Jahrhundert wurden vermeintliche Hexen hingerichtet, weil es Sündenböcke brauchte.…  Mehr