Line of Duty

  • Kate Fleming (Vicky McClure) hat pikanterweise ein Verhältnis mit dem Mann ihrer getöteten Kollegin Akers. Vergrößern
    Kate Fleming (Vicky McClure) hat pikanterweise ein Verhältnis mit dem Mann ihrer getöteten Kollegin Akers.
    Fotoquelle: Honorarfrei - nur für diese Sendung bei Nennung ZDF und Steffan Hill
  • DCC Andrea Wise (Elizabeth Rider) und PCC Rohan Sindwhani (Ace Bhatti) sind auch für das Image der Polizei in der Öffentlichkeit verantwortlich. Vergrößern
    DCC Andrea Wise (Elizabeth Rider) und PCC Rohan Sindwhani (Ace Bhatti) sind auch für das Image der Polizei in der Öffentlichkeit verantwortlich.
    Fotoquelle: © ZDF
  • Ted Hastings (Adrian Dunbar) muss im Laufe einer brisanten Ermittlung mehrere unangenehme Besuche bei seiner Vorgesetzten absolvieren. Vergrößern
    Ted Hastings (Adrian Dunbar) muss im Laufe einer brisanten Ermittlung mehrere unangenehme Besuche bei seiner Vorgesetzten absolvieren.
    Fotoquelle: © Aidan Monaghan/ZDF
  • Ted Hastings (Adrian Dunbar, M.) und seine engsten Mitarbeiter, Steve Arnott (Martin Compston) und (Kate Fleming (Vicky McClure),  sind das Team von AC-12, einer Antikorruptionseinheit der englischen Polizei. Vergrößern
    Ted Hastings (Adrian Dunbar, M.) und seine engsten Mitarbeiter, Steve Arnott (Martin Compston) und (Kate Fleming (Vicky McClure), sind das Team von AC-12, einer Antikorruptionseinheit der englischen Polizei.
    Fotoquelle: © Aidan Monaghan/ZDF
Serie, Krimiserie
Line of Duty

Infos
Produktionsland
GB
Produktionsdatum
2019
ZDF
Fr., 06.03.
01:45 - 02:45
Folge 2, Der Kopf der Medusa


AC-12 ist eine Antikorruptions-Einheit der englischen Polizei. Sie soll das Verbrechen in den eigenen Reihen bekämpfen. AC-12 untersucht den Undercover-Einsatz von John Corbett. AC-12 vermutet, Corbett sei an Straftaten beteiligt. Tatsächlich plant John schon seinen nächsten großen Coup. Er wolle Geld, Macht und Respekt, sagt er seinen Komplizen. Doch er hat ein Geheimnis. Maneet Bindras (Maya Sondhi) Leiche wird am Fluss gefunden. Jetzt ist AC-12 auch persönlich betroffen. Maneet war jahrelang eine gute Kollegin, Freundin und junge Mutter. AC-12 - Hastings, Arnott und Fleming - wendet sich bei seinen Ermittlungen an die eigene, ranghöchste Vorgesetzte, DCC Andrea Wise (Elizabeth Rider). Zu Wise engsten Beratern gehören PCC Rohan Sindwhani (Ace Bhatti) und die Anwältin Jill Biggeloe (Polly Walker). Das Team vertritt die Polizei auch in der Öffentlichkeit. Andrea Wise erlaubt AC-12 Akteneinsicht im Fall John Corbett (Stephen Graham). Steve Arnott (Martin Compston) und Kate Fleming (Vicky McClure) statten Corbetts Frau Stephanie, genannt Steph (Amy De Bhrún), einen Besuch ab, doch sie bestreitet, Kontakt zu ihrem Mann zu haben, und spielt die verbitterte Ehefrau. In Wahrheit kontaktiert Corbett regelmäßig über ein verstecktes Prepaid-Handy seine Frau und seine beiden kleinen Töchter. Sehnsüchtig erwartet die Familie seine Rückkehr in ein normales Leben. John plant derweil erneut einen großen Coup. Er will das Eastfield-Depot selbst überfallen, und dort Waffen, Drogen und Gold erbeuten. Das wäre ein Jahrhundert-Raub - ein Verbrechen, wie es die britische Öffentlichkeit seit den Eisenbahnräubern nicht mehr gesehen hat. Arnott hat eine unerwartete Begegnung. John Corbett hat sich ihm unbemerkt genähert und bietet ihm einen Deal an. Corbett erklärt Arnott, es gäbe bei der Polizei einen Verräter in den höchsten Reihen. Einen Mann, der schon jahrelang mit dem organisierten Verbrechen kooperiert und bisher nicht entlarvt werden konnte. Diesen Mann will Corbett finden - mit Arnotts Hilfe. Der Mann, der sich hinter dem Kürzel "H" versteckt, kommuniziert mit John anonym über einen Computer. Steve verheimlicht die Begegnung gegenüber Kate Fleming und Hastings, denn "H" könnte theoretisch auch Ted Hastings sein. AC-12 findet heraus, dass alle Beamten, die den Drogentransport begleiteten, korrupt waren und Geld für ihre Dienste erhielten. Kate geht zu Jane Cafferty (Sian Reese-Williams), der einzigen Überlebenden des Überfalls, und will wissen, wer sie rekrutiert hat.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

sixx Ghost Whisperer - Stimmen aus dem Jenseits

Ghost Whisperer - Stimmen aus dem Jenseits - Bloody Mary

Serie | 06.03.2020 | 04:05 - 05:00 Uhr
4/505
Lesermeinung
TNT Serie L-R: Scully (Gillian Anderson), Mulder (David Duchovny)

Akte X - Ein Sohn

Serie | 06.03.2020 | 19:25 - 20:15 Uhr
3/503
Lesermeinung
Servus TV Elisabeth (Søs Egelind)

Kleine Morde unter Nachbarn - Lark Road

Serie | 07.03.2020 | 00:35 - 01:15 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Anne Will talkt sonntagabends.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausgestra…  Mehr

Anna Schudt, 45, wurde das Wandern sozusagen in die Wiege gelegt. Früher regte sie sich über die sinnlose Anstrengung auf und rebellierte gegen die Eltern. Heute ist sie selbst passionierte Wanderin und sagt: "Ich habe mir dadurch eine gewisse Lastesel-Mentalität angeeignet."

Im ARD-Film "Eine harte Tour" erlebt Anna Schudt zusammen mit anderen Midlife-Crisis-Gestressten ein…  Mehr

Roger Ailes, dem Chef von Fox-News, war jedes Mittel recht, um Zuschauer an seinen Sender zu binden. Am liebsten schürte er Angst.

Pünktlich zum deutschen Kinostart des Spielfilms "Bombshell – Das Ende des Schweigens" über den Fox-…  Mehr

Düsseldorf ruft die Antarktis: <i>prisma</i>-Chefredakteur Stephan Braun bei seiner Videotelefonie mit Wissenschaftsjournalist Dirk Steffens.

Für Dreharbeiten für die "Terra X"-Reihe "Faszination Erde" war Dirk Steffens in der Antarktis. Wir …  Mehr

Franziska Tobler und Friedemann Berg ermitteln im Karneval.

Überall tobt der Straßenkarneval: Bei der allemannischen Fastnet ist für die beiden Kommissare Franz…  Mehr