Lion - Der lange Weg nach Hause

Spielfilm, Drama
Lion - Der lange Weg nach Hause

Infos
Originaltitel
Lion
Produktionsland
Australien / Großbritannien
Produktionsdatum
2016
Altersfreigabe
12+
Kinostart
Do., 23. Februar 2017
Sky Cinema Hits
Do., 29.11.
14:05 - 16:05


Nach einer wahren Geschichte: Der Star aus "Slumdog Millionär" sucht in dem sechsfach oscarnominierten Drama nach seinen Wurzeln. - Der fünfjährige Saroo verliert seinen Bruder in einem kleinen indischen Dorf aus den Augen und findet sich mutterseelenallein in einem Zug nach Kalkutta wieder. Dort irrt er durch die Straßen, bis er in einem Waisenhaus von den Australiern Sue und John Brierley (Nicole Kidman, David Wenham) adoptiert wird. 20 Jahre später kommen die Erinnerungen an seine Kindheit wieder hoch. Und so versucht Saroo , seine Familie in Indien wiederzufinden.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Lion" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "Lion"

Das könnte Sie auch interessieren

arte Niels (Jürgen Vogel) - ein Mann, der seine Illusionen verloren hat

Gnade

Spielfilm | 20.12.2018 | 05:00 - 07:10 Uhr
2.67/503
Lesermeinung
arte Tomas (James Franco) trennt sich von seiner Freundin Sara (Rachel McAdams).

Every Thing Will Be Fine

Spielfilm | 21.12.2018 | 05:00 - 07:05 Uhr
3.67/503
Lesermeinung
RTL Prinz Harry (Murray Fraser) und Meghan Markle (Parisa Fitz-Henley)

Harry & Meghan - Eine königliche Romanze

Spielfilm | 22.12.2018 | 13:40 - 15:30 Uhr
2/504
Lesermeinung
News
Dem kleine Ceddie (Ricky Schroder) gelingt es, das Herz seines grantigen Großvaters zu erweichen.

Die Romanverfilmung "Der kleine Lord" gehört zur Weihnachtszeit einfach dazu. Auch 2018 wird der bri…  Mehr

August Wittgenstein (links) und Rick Okon überzeugen in "Das Boot". Überzeugt ist auch die Jury des Deutschen Fernsehpreises, die die Serie mit neun Nominierungen bedachte.

Die Serien "Das Boot" und "Bad Banks" könnten beim Deutschen Fernsehpreis abräumen. Beide Produktion…  Mehr

Sheriff Dan Andersson (Richard Dormer) driftet immer stärker in den Wahnsinn ab.

Der eiskalte Horror erreicht seinen Höhepunkt. In der dritten und letzten Staffel von "Fortitude" is…  Mehr

Der Journalist des Jahres 2018 heißt Stephan Lambys (links). In brillanten Dokumentarfilmen wie "Die nervöse Republik" (2017) zeigte der 59-Jährige viel Gespür für schwierige Gesprächspartner wie die damalige AfD-Spitzenpolitikerin Frauke Petry (Bild).

Der Hamburger Dokumentarfilmer Stephan Lamby ist für seine brillanten Reportagen, die einen klugen B…  Mehr

Bereits zum dritten Mal lädt ProSieben zur "Promi-Darts-WM" und lässt sechs internationale Weltklasse-Spieler an der Seite von Prominenten gegeneinander antreten.

Wenige Tage nach dem Ende der richtigen Darts-WM lässt ProSieben erneut Promis zusammen mit den Dart…  Mehr