Literaturclub

Talk, Literatur
Literaturclub

Infos
Produktionsland
Schweiz
Produktionsdatum
2010
3sat
So., 14.01.
10:05 - 11:20


Nicola Steiner, Milo Rau, Thomas Strässle und - als Gast - die Schauspielerin Stephanie Japp besprechen wichtige Bücher des Monats Dezember. Diskutiert werden die Titel "Schildkrötensoldat" von Melinda Nadj Abonji, "Swing Time" von Zadie Smith, "Zwischen ihnen" von Richard Ford, "Ich komme" von Emmanuelle Bayamack-Tam und "Unmögliche Liebe" von Jan Wagner und Tristan Marquardt. Im neuen Roman von Zadie Smith versuchen zwei tanzverrückte Mädchen aus einem schwarzen Armenviertel Londons ihrer Herkunft zu entkommen. Emmanuelle Bayamack-Tam erzählt von einer dicken, dunkelhäutigen Adoptivtochter, die gegen ihre lieblose Mutter wütet und bei den rassistischen Grosseltern im grossbürgerlichen Marseiller Generationenhaus Trost findet. Der amerikanische Starschriftsteller Richard Ford bereist den fremden Planeten seiner eigenen Eltern, und die Schweizer Autorin Melinda Nadj Abonji schickt einen jungen versponnenen Epileptiker als "Schildkrötensoldat" in Serbien durch die Hölle.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

HR Logo

Schlossplatz 1

Talk | 17.01.2018 | 22:45 - 23:30 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Das Stamm-Team v. li. I Denis Scheck, Insa Wilke und Ijoma Mangold.

lesenswert quartett

Talk | 21.01.2018 | 10:05 - 11:05 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Literaturclub
Keyvisual

Literaturclub

Talk | 11.02.2018 | 10:05 - 11:20 Uhr
3.25/504
Lesermeinung
News
In Florida ist Michael Wendler auf der Suche nach einer neuen Bleibe für sich und seine Familie. Noch leben sie übergangsweise in einer angemieteten Villa.

Schlagersänger Michael Wendler ist mit seiner Frau und Tochter nach Florida gezogen, um zur Ruhe zu …  Mehr

James Gunn: Regisseur ("Guardians of the Galaxy") und Trump-Gegner.

James Gunn, Regisseur von "Guardians of the Galaxy", zweifelt das Ergebnis der ersten ärztlichen Unt…  Mehr

"Brüder" zeigte, wie der Deutsche Jan (Edin Hasanovic) zum Islam konvertierte. Die Story stammt von Kristin Derfler, die mit ihrem Facebook-Post eine heftige Debatte begründete.

Der Deutsche Fernsehpreis sorgt im Vorfeld der Verleihung weiterhin für Unmut – vor allem bei den Au…  Mehr

"Babylon Berlin" erreichte Millionen von Zuschauern. Nun wurde die ARD/Sky-Produktion für den Grimme-Preis nominiert.

Das Grimme-Institut hat die Nominierungen für den 54. Grimme-Preis bekanntgegeben. Der Trend zu gute…  Mehr

Comeback für Barbara Eligmann: Die 54-Jährige moderiert ab 24. Februar die Crime-Show "Abgründe - Unfassbare Verbrechen".

Barbara Eligmann feiTV-Comeback für die einstige "Explosiv"-Moderatorin : Die beliebte 54-Jährige pr…  Mehr