Lokalzeit OWL

  • Marcus Werner neuer Moderator bei der WDR-Lokalzeit OWL aktuell Die Lokalzeit OWL aktuell aus dem WDR-Studio Bielefeld hat einen neuen Moderator. Am 20. Juli wird Marcus Werner zum ersten Mal das WDR-Regionalmagazin für Ostwestfalen-Lippe moderieren. Im Wechsel mit Tine Charton und Kristina Sterz präsentiert er dann montags bis samstags von 19.30 Uhr bis 20.00 Uhr das Neueste aus Ostwestfalen. Vergrößern
    Marcus Werner neuer Moderator bei der WDR-Lokalzeit OWL aktuell Die Lokalzeit OWL aktuell aus dem WDR-Studio Bielefeld hat einen neuen Moderator. Am 20. Juli wird Marcus Werner zum ersten Mal das WDR-Regionalmagazin für Ostwestfalen-Lippe moderieren. Im Wechsel mit Tine Charton und Kristina Sterz präsentiert er dann montags bis samstags von 19.30 Uhr bis 20.00 Uhr das Neueste aus Ostwestfalen.
    Fotoquelle: © WDR/Herby Sachs
  • Kristina Sterz Moderatorin "Lokalzeit NRW" und "Lokalzeit OWL aktuell aus Bielefeld". Vergrößern
    Kristina Sterz Moderatorin "Lokalzeit NRW" und "Lokalzeit OWL aktuell aus Bielefeld".
    Fotoquelle: © WDR/Herby Sachs
  • Marcus Werner neuer Moderator bei der WDR-Lokalzeit OWL aktuell Die Lokalzeit OWL aktuell aus dem WDR-Studio Bielefeld hat einen neuen Moderator. Am 20. Juli wird Marcus Werner zum ersten Mal das WDR-Regionalmagazin für Ostwestfalen-Lippe moderieren. Im Wechsel mit Tine Charton und Kristina Sterz präsentiert er dann montags bis samstags von 19.30 Uhr bis 20.00 Uhr das Neueste aus Ostwestfalen. Vergrößern
    Marcus Werner neuer Moderator bei der WDR-Lokalzeit OWL aktuell Die Lokalzeit OWL aktuell aus dem WDR-Studio Bielefeld hat einen neuen Moderator. Am 20. Juli wird Marcus Werner zum ersten Mal das WDR-Regionalmagazin für Ostwestfalen-Lippe moderieren. Im Wechsel mit Tine Charton und Kristina Sterz präsentiert er dann montags bis samstags von 19.30 Uhr bis 20.00 Uhr das Neueste aus Ostwestfalen.
    Fotoquelle: © WDR/Herby Sachs
  • Marcus Werner neuer Moderator bei der WDR-Lokalzeit OWL aktuell Die Lokalzeit OWL aktuell aus dem WDR-Studio Bielefeld hat einen neuen Moderator. Am 20. Juli wird Marcus Werner zum ersten Mal das WDR-Regionalmagazin für Ostwestfalen-Lippe moderieren. Im Wechsel mit Tine Charton und Kristina Sterz präsentiert er dann montags bis samstags von 19.30 Uhr bis 20.00 Uhr das Neueste aus Ostwestfalen. Vergrößern
    Marcus Werner neuer Moderator bei der WDR-Lokalzeit OWL aktuell Die Lokalzeit OWL aktuell aus dem WDR-Studio Bielefeld hat einen neuen Moderator. Am 20. Juli wird Marcus Werner zum ersten Mal das WDR-Regionalmagazin für Ostwestfalen-Lippe moderieren. Im Wechsel mit Tine Charton und Kristina Sterz präsentiert er dann montags bis samstags von 19.30 Uhr bis 20.00 Uhr das Neueste aus Ostwestfalen.
    Fotoquelle: © WDR/Herby Sachs
Info, Regionalmagazin
Lokalzeit OWL

Infos
Originaltitel
Lokalzeit OWL
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2020
WDR
Sa., 15.02.
05:25 - 05:50




Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

SF1 DOK: Anders wohnen
Monatliche WG-Putzaktion, bei welcher alle Bewohner gemeinsam – normalerweise nach einem gemeinsamen Nachtessen und dann bei lauter Musik – alle Räumlichkeiten reinigen.

Copyright: SRF

Anders wohnen

Info | 20.02.2020 | 00:00 - 00:50 Uhr
/500
Lesermeinung
ORF2 Autofocus - logo

Autofocus - Der Lifestyle der Millennials

Info | 20.02.2020 | 01:45 - 01:50 Uhr
/500
Lesermeinung
ORF2 Lukas Schweighofer und Sabine Amhof.

Guten Morgen Österreich

Info | 20.02.2020 | 08:33 - 09:00 Uhr
2.5/502
Lesermeinung
News
GNTM-Kandidatin Lijana versucht, beim Fotoshooting eine spektakuläre Pose zu finden.

Bei einem Casting in München hat Heidi Klum ihre Kandidatinnen für "Germany's next Topmodel" gefunde…  Mehr

14 Promi-Kandidaten stellen sich auch 2020 der Herausforderung "Let's Dance". In unserer Bildergalerie erfahren Sie mehr über die Teilnehmer.

Die Tanzshow "Let's Dance" ist für RTL ein verlässlicher Quotenbringer. Auch 2020 wird es wieder ein…  Mehr

Das sind die Stars der Neuauflage von "Vier Hochzeiten und ein Todesfall", die ab 18. März bei VOX zu sehen ist: (von links) Gemma (Zoe Boyle), Duffy (John Paul Reynolds), Maya (Nathalie Emmanuel), Kash (Nikesh Patel), Zara (Sophia La Porta), Ainsley (Rebecca Ritterhouse) und Craig (Brandon Mychal Smith).

"Vier Hochzeiten und ein Todesfall" feiert ein Comeback im Serien-Format. Hugh Grant wird zwar fehle…  Mehr

"Sex and the city"-Star Chris Noth ist zum zweiten Mal Vater geworden. Jetzt sei es wohl besser, seinen Hintern wieder in Form zu bringen, hatte er im letzten Jahr geschrieben. Schauspielerin Sarah Jessica Parker gehörte zu den ersten Gratulanten.

Schauspieler Chris Noth ist im stolzen Alter von 65 Jahren nochmal Papa geworden. Eine der ersten Gr…  Mehr

Sonja Ziemann (1926-2020) war eine der beliebtesten deutschen Schauspielerinnen der 50er-Jahre.

Sonja Ziemann half den Deutschen durch ihre Filme, die Schrecken des Krieges zu vergessen. Nun ist d…  Mehr