Lokalzeit aus Aachen

Report, Dokumentation
Lokalzeit aus Aachen

WDR
Do., 04.01.
02:30 - 03:00



Thema:

Erfolgreiche Jobsuche trotz Handicap

Glänzende Zahlen am Arbeitsmarkt. Die Arbeitslosigkeit ist auch in der Region im vergangenen Jahr (2017) deutlich zurückgegangen. Wer meist wenig davon profitiert, sind Behinderte. Doch das war diesmal anders, denn auch die Behinderten-Arbeitslosigkeit zeigt ein deutliches Minus von etwa vier Prozent. Denn Firmen erkennen in Zeiten des Fachkräftemangels, dass auch Behinderte wertvolle Mitarbeiter sein können. Wir zeigen den Fall einer 29jährigen kaufmännischen Angestellten, die nach einem Schlaganfall halbseitig gelähmt ist, nach der Reha aber wieder einen Job gefunden hat. Schöner Zufall: Sie arbeitet bei einer Firma, die Autos behindertengerecht umbaut.

Gute Vorsätze in die Tat umgesetzt

Der erste Sturm des Jahres

Straßensperrungen, Behinderungen im Bahnverkehr: Tief Burglind hat die Region seit den frühen Morgenstunden in Atem gehalten. Und auch wenn die Unwetterwarnung mittlerweile aufgehoben ist, sind die Feuerwehren in den Kreisen Düren und Heinsberg sowie in Stadt und Städteregion Aachen im Dauereinsatz. Besonders betroffen ist z. B. die Regionalbahnstrecken zwischen Aachen-Hauptbahnhof und Herzogenrath, wo ein Baum auf das Gleisbett stürzte. Dutzende Taxen sind als Ersatzverkehr im Einsatz. Die Regionallinie zwischen Aachen und Düsseldorf wird derzeit umgeleitet. Auch hier kommt es zu Verspätungen.



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

MDR Unser Dorf hat Wochenende

Unser Dorf hat Wochenende - Neufang

Report | 21.01.2018 | 09:00 - 09:30 Uhr
/500
Lesermeinung
DMAX Shark Tank

Shark Tank - Die Business-Profis - Episode 43(Episode 20)

Report | 21.01.2018 | 12:15 - 13:15 Uhr
3.33/509
Lesermeinung
BR Unterwegs in Bayern

Unterwegs in Bayern - Klosterlechfeld

Report | 21.01.2018 | 13:40 - 13:55 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Feierabend: Max Ballauf (Klaus J. Behrendt) und Freddy Schenk (Dietmar Bär) an der Wurstbraterei.

Der Jubiläumstatort aus Köln ist eine sehenswerte Dreiecksgeschichte zwischen einem Verdächtigen, ei…  Mehr

Jan Schneider (Fabian Busch), seine Frau Sarah (Maria Simon, links) und Tochter Nora (Athena Strates) im Flüchtlingslager: "Aufbruch ins Ungewisse" dreht die Vorzeichen um.

Was wäre, wenn Europäer nach Afrika fliehen müssten? Ein ARD-Drama dreht die Vorzeichen der Flüchtli…  Mehr

War doch gar nicht so teuer! Liv Lisa Fries und ihre 40 Millionen Euro schwere Serie "Babylon Berlin" kostete das Erste nicht mehr als ein üblicher Fernsehfilm. Wie das geht, verriet nun Christine Strobl, Chefin der ARD-eigenen Produktionsgesellschaft Degeto.

Tom Tykwers Sittenbild "Babylon Berlin", das die deutsche Hauptstadt im Jahr 1929 zeigt, läuft im He…  Mehr

Im "Playboy" war sie schon nackt, jetzt zieht sich Cathy Lugner auch fürs Fernsehen aus.

Cathy Lugner zieht sich für eine RTL-II-Show aus. Und hofft so, neue Erkenntnisse zu gewinnen.  Mehr

Til Schweiger nimmt als Kommissar Nick Tschiller seinen "Tatort"-Dienst wieder auf. Jedoch soll erst im Februar oder März 2019 eine neue Folge - mit frischem Kreativteam - gedreht werden.

Eoin Moore ("Polizeiruf 110" aus Rostock) übernimmt den "Tatort" mit Til Schweiger. Kommt es zur inh…  Mehr