Lorin Maazel dirigiert

Musik, Klassische Musik
Lorin Maazel dirigiert

Infos
Produktionsdatum
2000
BR
So., 01.07.
10:05 - 10:30
Igor Strawinsky - Suite aus "L'oiseau de feu"("Der Feuervogel")


Im Jahr 1910 wurde an der Pariser Opera von der russischen Ballettkompanie Sergej Diaghilews das Ballett "Der Feuervogel" uraufgeführt. Mit der Komposition des Werks hatte der geniale Ballett-Impresario seinen jungen Landsmann Igor Strawinsky betraut, dem damit der Durchbruch zu internationaler Anerkennung gelang. Einige Jahre später stellte Strawinsky aus der Partitur eine Orchestersuite für den Konzertsaal zusammen (1919), die er später noch einmal für kleinere Besetzung umarbeitete (1945). Die Fabel des Balletts beruht auf zwei altrussischen Märchen, die der Choreograf und Tänzer Michail Fokin für Diaghilew zu einer bühnenwirksamen Handlung verwoben hatte: Im Zaubergarten des Menschenfressers Kastchei fängt der junge Prinz Iwan einen Feuervogel, der ihm für seine Freilassung eine seiner Federn schenkt. Als sich Iwan in eine der tanzenden Prinzessinnen des Zauberers verliebt und ihr ins verbotene Schloss folgen will, tritt ihm der Zauberer entgegen, um ihn in Stein zu verwandeln. Doch der durch die Feder herbeigerufene Feuervogel verrät dem Prinzen das Lebensgeheimnis des Zauberers, so dass er ihn töten, die gefangenen Prinzessinnen befreien und seine Auserwählte, eine Zarentochter, als Braut heimführen kann.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

NDR Hélène Grimaud spielt Schumann

Hélène Grimaud spielt Schumann - Thomas Hengelbrock - NDR Sinfonieorchester

Musik | 01.07.2018 | 08:00 - 09:00 Uhr
/500
Lesermeinung
HR Eröffnungskonzert Rheingau Musik Festival

Eröffnungskonzert Rheingau Musik Festival 2018

Musik | 01.07.2018 | 08:40 - 10:15 Uhr
/500
Lesermeinung
arte Der 1977 in Nordossetien geborene Dirigent Tugan Sokhiev ist seit 2010 künstlerischer Leiter des Deutschen Symphonie-Orchesters Berlin und seit 2014 zusätzlich Musikdirektor des Bolschoi-Theaters in Moskau.

Der Orchesterflug - Johannes Brahms, Symphonie Nr. 2 op. 73

Musik | 01.07.2018 | 18:25 - 19:10 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Bereit, es mit allem und jedem aufzunehmen (von links): Rhonda (Kate Nash), Melrose (Jackie Tohn), Stacey (Kimmy Gatewood), Debbie (Betty Gilpin) und Yolanda (Shakira Barrera).

Die Netflix-Serie "Glow" erzählt mit 30 Jahren Abstand zum Original die fiktive Geschichte der "Gorg…  Mehr

Kann RTL mit "Die Superhändler" den "Bares für Rares"-Erfolg wiederholen? Mit dabei sind (von links) Manuela Schikorsky, Antoine Richard, Markus Siepman, Moderator Sükrü Pehlivan und Markus Reinecke.

Die neue RTL-Sendung "Die Superhändler – 4 Räume, 1 Deal" erinnert stark an das ZDF-Erfolgsformat "B…  Mehr

Sucht in ihrer neuen Show "Sylvies Dessous Models" eine geeignete Kandidatin für ihre Wäsche-Kollektion: Sylvie Meis.

Ihr Abschied von "Let's Dance" war unrühmlich, jetzt hat Sylvie Meis aber wieder allen Grund, sich z…  Mehr

Nach dem Tod seiner Eltern ist Jacob (Robert Pattinson) auf sich allein gestellt. Er heuert beim Zirkus an.

Der Kostümfilm "Wasser für die Elefanten" glänzt mit tollen Darstellern, kann aber inhaltlich nicht …  Mehr

Bis zu 6.000 Menschen können in den Tropical Islands planschen, rutschen und urlauben.

Mit seinen gigantischen Maßen gilt das Schwimmbad "Tropical Islands" als eine der größten freitragen…  Mehr