Lou Ferrante: Das organisierte Verbrechen

Report, Recht und Kriminalität
Lou Ferrante: Das organisierte Verbrechen

Infos
Vorsperrungskennzeichen
Originaltitel
Inside The Gangsters' Code
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsdatum
2012
Discovery
Di., 28.08.
13:40 - 14:30
Folge 2, Die Commandos(The Commandos)


In einem der größten Hochsicherheitsgefängnisse der Welt, auf den Philippinen, treffen sich die Anführer der zwölf wichtigsten Gangs zu einem Krisengespräch. Unter den 12.000 Insassen hatte es in letzter Zeit nämlich heftige Auseinandersetzungen gegeben: Da die Häftlinge von Banden organisiert sind, die sich untereinander bekämpfen, wäre fast eine Revolte ausgebrochen, außerdem wurden zwei Männer ermordet. Lou Ferrante besucht in dieser Episode eine 550 Hektar große Strafanstalt am Stadtrand von Manila, in der die Sicherheitskräfte innerhalb der Mauern praktisch jede Kontrolle verloren haben. Die Gangs haben jetzt dort das Sagen. Das gilt besonders für die "Commando


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ARD Judith Rakers moderiert die Sendung "Kriminalreport" im Ersten.

Kriminalreport

Report | 27.08.2018 | 20:15 - 21:00 Uhr
/500
Lesermeinung
HR Moderator Robert Hübner.

maintower kriminalreport

Report | 02.09.2018 | 19:00 - 19:30 Uhr
4/502
Lesermeinung
RTL Die Versicherungsdetektive

Die Versicherungsdetektive Spezial: Heute lügen alle... bis auf Einen!

Report | 02.09.2018 | 19:05 - 20:15 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Evelyn Weigert und Maximilian Arnold versprechen mit ihrem neuen Format eine "Musik-Party auf vier Rädern".

In einem alten VW-Bus fahren Evelyn Weigert und Maximilian Arland durch die Republik und singen mit …  Mehr

Jutta Kamman kommt aus traurigem Anlass zurück in die Sachsenklinik.

Jutta Kamman spielte 16 Jahre lang Oberschwester Ingrid in der beliebten Arztserie "In aller Freunds…  Mehr

Mike Shiva ist Hellseher - wie "Promi Big Brother" für ihn ausgehen wird, vermag er aber noch nicht zu sagen...

Mike Shiva? Nie gehört! Der Hellseher zieht am 17. August ins "Promi Big Brother"-Haus ein und ist w…  Mehr

Wer kennt ihn nicht: Seit fast 20 Jahren spielt Erkan Gündüz in der "Lindenstraße" den Deutschtürken Murat. Nun will er sich auch als Filmemacher mit dem Thema Integration beschäftigen, weil es ihm auf den Nägeln brennt: "Integration funktioniert nicht über Forderungen, sondern nur über leben und leben lassen - in einem gewissen Rahmen natürlich", sagt der 45-Jährige.

Seit dem Rücktritt von Mesut Özil aus der Nationalmannschaft wird die Integrationsdebatte heftig wie…  Mehr

"Die Simpsons" finden sich als verarmte Sklaven im Mittelalter wieder.

Seit fast drei Jahrzehnten sind "Die Simpsons" im Fernsehen zu sehen. ProSieben zeigt 13 neue Folgen…  Mehr