Lucerne Festival 2006

Lucerne Festival 2006

Infos
Produktionsland
Schweiz
Produktionsdatum
2006
Classica
So., 29.07.
21:01 - 22:30


Es mutet schon paradox an, dass Mahler seine einzige ausschließlich tragische Symphonie, die Sechste, in einer glücklichen Lebensphase schrieb. Er begann die Arbeit an dem Werk im Sommer 1903. Während des Urlaubs in seinem am Ufer des Wörthersees gelegenen Feriendomizil im südösterreichischen Maiernigg fühlte er sich von aller Welt abgeschieden. "Er spielte viel mit unserem Kind, das er herumschleppte, in den Arm nahm, um mit ihm zu tanzen und zu singen", erinnerte sich seine Frau Alma. "So jung und unbeschwert war er damals." Mag Mahler auch glücklich gewesen sein, so empfand er doch aufgrund verschiedener Kindheitserlebnisse stets ungeheuer stark die Verbindung von Liebe und Schmerz, die Vergänglichkeit der Schönheit und die unausweichliche Realität des Todes. Sechs von seinen Symphonien enden in einem strahlend optimistischen Tonfall; drei verwehen in Klängen von überirdischer Gelöstheit. Die Sechste hingegen schließt mit einer absoluten Katastrophe.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

News
Linda Marlen Runge steigt bei der Daily "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" aus.

Die RTL-Soap "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" wird künftig ohne Linda Marlen Runge in der Rolle der A…  Mehr

Sie suchen ihre Traumfrau bei RTL: Eddy, Jan und Daniel gehören zu den Kandidaten der neuen "Bachelorette"-Staffel.

Sommer, Sonne und heiße Flirts: Für 20 Kandidaten geht es in der fünften Staffel der RTL-Show "Die B…  Mehr

Nicholas Müller, einst Sänger der Band Jupiter Jones, musste erst mühsam lernen, mit seiner Krankheit besser umzugehen.

Nicholas Müller, ehemaliger Sänger der Musikgruppe "Jupiter Jones", berichtet in der ZDF-Reportage "…  Mehr

140.000 Patienten pro Jahr behandeln die 2.000 Mitarbeiter des Klinikums Frankfurt Höchst. Einige davon begleitete die kabel eins-Dokureihe "Die Kinik" über insgesamt 100 Drehtage.

Kabel eins zeigt mit der vierteiligen Doku-Reihe "Die Klinik – Ärzte, Helfer, Diagnosen" eine erstau…  Mehr

Idris Elba mag Nelson Mandela nicht unbedingt ähnlich sehen, aber er spielt ihn hervorragend.

Das bewegende und stark besetzte Drama "Mandela: Der lange Weg zur Freiheit" soll das ganze Leben Ma…  Mehr