Lügen, die Geschichte schrieben

  • UNITED STATES - MARCH 10:  Bernard Madoff leaves Manhattan Federal court after a hearing there Tusday afternoon. The bulletproof vest Bernie Madoff wore under his fine suit could not shield him from barrage of charges, which should ensure he spends rest of his life behind bars for greatest swindle.  (Photo by Craig Warga/NY Daily News Archive via Getty Images) Vergrößern
    UNITED STATES - MARCH 10: Bernard Madoff leaves Manhattan Federal court after a hearing there Tusday afternoon. The bulletproof vest Bernie Madoff wore under his fine suit could not shield him from barrage of charges, which should ensure he spends rest of his life behind bars for greatest swindle. (Photo by Craig Warga/NY Daily News Archive via Getty Images)
    Fotoquelle: © CPB Films 2019
  • Newspaper article Vergrößern
    Newspaper article
    Fotoquelle: © CPB Films 2019
  • Scene from the documentary Lügen, die Geschichte schrieben Vergrößern
    Scene from the documentary Lügen, die Geschichte schrieben
    Fotoquelle: © CPB Films 2019
  • Scene from the documentary Lügen, die Geschichte schrieben Vergrößern
    Scene from the documentary Lügen, die Geschichte schrieben
    Fotoquelle: © CPB Films 2019
Info, Geschichte
Lügen, die Geschichte schrieben

Infos
Originaltitel
History's Greatest Lies
Produktionsland
F
Produktionsdatum
2019
Spiegel Geschichte
Mi., 11.12.
07:20 - 08:15
Folge 7, Der Fall Madoff


50 Milliarden Euro Schaden, tausende Opfer und ein Betrüger, der zu 150 Jahren Haft verurteilt wird. Das ist die Bilanz eines Betrugs, der während der Finanzkrise 2008 sein jähes Ende fand und für Schlagzeilen sorgte. Im Mittelpunkt des Falls: der amerikanische Finanzjongleur Bernard Madoff. Mit Lügen und Manipulationen erschwindelte er sich ein Vermögen. Wie konnte er damit so lange Erfolg haben?


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte 1685 tobt in Frankreich ein Krieg im Namen Gottes. Ludwig XIV. sieht in den Hugenotten eine Bedrohung und lässt sie verfolgen. Das Leben von Suzanne Loyal (Anja Antonowicz), ihrem Mann Abraham (Björn von der Wellen) und ihren Kindern ändert sich von Grund auf.

Flucht im Namen Gottes - Die Hugenotten - Aufbruch ins Ungewisse

Info | 11.12.2019 | 09:45 - 10:35 Uhr
/500
Lesermeinung
arte Suzanne (Anja Antonowicz) und Abraham (Björn von der Wellen) Loyal schließen sich anderen Hugenotten an, die ebenfalls geflohen sind.

Flucht im Namen Gottes - Die Hugenotten - Ankunft in der Fremde

Info | 11.12.2019 | 10:35 - 11:25 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Alexander Proschek bei Dreharbeiten in der Pfarrkirche der Tiroler Marktgemeinde Hopfgarten.

Salzburg - Das Reich des halben Papstes

Info | 11.12.2019 | 11:15 - 11:30 Uhr
/500
Lesermeinung
News
In einer neuen Ausgabe der "ZDF SPORTreportage" beschäftigt sich Moderator Norbert König mit Spielmanipulationen im Tennis.

Für viele Tennisprofis lockt das große Geld nicht durch Siege, sondern gezielte Wettmanipulationen. …  Mehr

Disneys Zugpferd im Kinojahr 2019: "Avengers: Endgame" wurde zum bestverkauften Kinofilm aller Zeiten.

Das US-Filmstudio Disney hat einen neuen Kassenrekord aufgestellt. Im Kinokalenderjahr nahm Disney a…  Mehr

Angriffslustig nicht nur als "Rey" in "Star Wars": Daisy Ridley schoss scharf gegen US-Präsident Trump und den britischen Premier Boris Johnson.

"Star Wars"-Schauspielerin Daisy Ridley ist kein Freund von US-Präsident Donald Trump. Das machte si…  Mehr

Sandra Maischberger empfängt mittwochs Gäste zum Talk.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausgestra…  Mehr

Da vergeht ihm das Lachen: Fürst Heinz gefriert auf dem Camping-Klo das blaue Blut in den Adern - vor Ekel.

Für die RTLZWEI-Sendung "Promis auf Hartz IV" zog Fürst Heinz von Sayn-Wittgenstein auf den Camping-…  Mehr