Lüthi und Blanc

  • Hat gerne alle Fäden in der Hand: Gilles Tschudi als Frick Vergrößern
    Hat gerne alle Fäden in der Hand: Gilles Tschudi als Frick
    Fotoquelle: SRF/Eric Bachmann
  • Übergangen: Esther Gemsch als Lisbeth Vergrößern
    Übergangen: Esther Gemsch als Lisbeth
    Fotoquelle: SRF/Eric Bachmann
  • Wart nur Bürschchen: Esther Gemsch als Lisbeth, Jürgen Brügger als Zgraggen Vergrößern
    Wart nur Bürschchen: Esther Gemsch als Lisbeth, Jürgen Brügger als Zgraggen
    Fotoquelle: SRF/Eric Bachmann
  • Hat gerne alle Fäden in der Hand: Gilles Tschudi als Frick Vergrößern
    Hat gerne alle Fäden in der Hand: Gilles Tschudi als Frick
    Fotoquelle: SRF/Eric Bachmann
Serie, Drama
Lüthi und Blanc

Infos
Produktionsland
Schweiz
Produktionsdatum
2002
SF1
Do., 04.10.
15:15 - 15:55
Folge 38, Latin Lover


Lisbeth freut sich wie ein kleines Kind: Der alte Blanc sucht einen Stellvertreter in der Schoggifabrik. Aber der Patron setzt ihr jemanden vor die Nase. So leicht lässt sich Lisbeth nicht unterbuttern: Sie weiss schon, wie sie den neuen Boss um den Finger wickeln kann. Lotta ist total pleite und muss sich eine neue Bleibe suchen. Als sie sich bei Julia und Maurizio einnistet, scheint der Krach programmiert. Doch in der Mini-WG dominieren bald andere Gefühle: Zwischen Lotta und Maurizio knistert es gewaltig. Maja hat eine Riesenwut auf ihre Schwägerin: Catherine arbeitet mit ihrem verhassten Exmann zusammen. Aus Rache reibt ihr Maja eine schreckliche Wahrheit unter die Nase: Catherine trägt eine schwere Schuld.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

MDR Harald Krassnitzer spielt Thomas Stickler.

Der Winzerkönig - Die Reifeprüfung

Serie | 15.11.2018 | 08:55 - 09:40 Uhr
4.17/5012
Lesermeinung
RTLplus Nach einem Eifersuchtsstreit löst der Alkohol bei Britta (Stefanie Japp) und Hendrik (Ulrich Drewes) die Anspannung und die beiden versöhnen sich leidenschaftlich...

Hinter Gittern - Der Frauenknast - Betriebsausflug

Serie | 19.11.2018 | 22:00 - 22:50 Uhr
4.06/5018
Lesermeinung
arte Die Gemeinschaft des Sirius-Ordens wartet auf den Antritt ihrer "Reise ohne Rückkehr".

Schockwellen - Reise ohne Rückkehr

Serie | 20.11.2018 | 01:55 - 03:00 Uhr
3.5/504
Lesermeinung
News
Über Jan Böhmermanns Satire-Song "Menschen Leben Tanzen Welt" konnte Max Giesinger noch lachen - "aber in den Kommentaren zu lesen, ich sei nur eine Marionette der Plattenfirma, fand ich schon ungerecht".

In seinem dritten Album "Reise" spielt Max Giesinger eingängigen Pop, vor allem aber blickt er auf d…  Mehr

Sandra Maischberger empfängt mittwochs Gäste zum Talk.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Rosen verteilen war gestern: Ex-Bachelor Daniel Völz übernimmt seine erste Schauspielrolle in der RTL-Serie "Freundinnen - Jetzt erst recht".

Als Bachelor und "Big Brother"-Teilnehmer hat Daniel Völz schon reichlich Reality-TV-Erfahrung. Jetz…  Mehr

Désirée Nick präsentiert als Host des TLC-Formats "Trautes Heim, Mord allein" echte Fälle.

Désirée Nick ist für ihr spitzes Mundwerk berühmt und berüchtigt. Mit dem soll die Schauspielerin un…  Mehr

Was passiert eigentlich mit Computern und Fernsehern, die hierzulande aussortiert werden? Die ZDFinfo-Doku "Gefährlicher Elektroschrott - Endstation Afrika" (Mittwoch, 14. November, 20.15 Uhr) erzählt von einem Slum in Afrika, wo der Elektroschrott die Lebensgrundlage darstellt.

Die ZDFinfo-Doku zeigt, wo die in Europa ausrangierten Elektronikartikel landen und erklärt, weshalb…  Mehr