M*A*S*H

  • (v.l.) Colonel Sherman T. Potter (Harry Morgan), Major Margaret Houlihan (Loretta Swit) und Major Charles Winchester (David Ogden Stiers) Vergrößern
    (v.l.) Colonel Sherman T. Potter (Harry Morgan), Major Margaret Houlihan (Loretta Swit) und Major Charles Winchester (David Ogden Stiers)
    Fotoquelle: MG RTL D
  • M*A*S*H Vergrößern
    M*A*S*H
    Fotoquelle: RTL NITRO
  • Major Margaret Houlihan (Loretta Swit) Vergrößern
    Major Margaret Houlihan (Loretta Swit)
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Colonel Sherman T. Potter (Harry Morgan) Vergrößern
    Colonel Sherman T. Potter (Harry Morgan)
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Captain Benjamin Franklin Pierce (Alan Alda) Vergrößern
    Captain Benjamin Franklin Pierce (Alan Alda)
    Fotoquelle: MG RTL D
  • M*A*S*H Vergrößern
    M*A*S*H
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Corporal Walter Eugene O'Reilly (Gary Burghoff) Vergrößern
    Corporal Walter Eugene O'Reilly (Gary Burghoff)
    Fotoquelle: MG RTL D
  • M*A*S*H Vergrößern
    M*A*S*H
    Fotoquelle: MG RTL D
  • (hi.v.l.) Father Mulchy (William Christopher), O'Reilly (Gary Burghoff), Winchester (David Ogden Stiers) und Klinger (Jamie Farr), (vo.v.l.): Houlihan (Loretta Swit), Potter (Harry Morgan), Pierce (Alan Alda) und Hunnicut (Mike Farrell) Vergrößern
    (hi.v.l.) Father Mulchy (William Christopher), O'Reilly (Gary Burghoff), Winchester (David Ogden Stiers) und Klinger (Jamie Farr), (vo.v.l.): Houlihan (Loretta Swit), Potter (Harry Morgan), Pierce (Alan Alda) und Hunnicut (Mike Farrell)
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Captain Benjamin Franklin Pierce (Alan Alda) Vergrößern
    Captain Benjamin Franklin Pierce (Alan Alda)
    Fotoquelle: MG RTL D
Serie, Comedyserie
M*A*S*H

Infos
Originaltitel
M*A*S*H
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
1981
RTL NITRO
Mo., 14.08.
17:40 - 18:05
Eine Welle des Verbrechens (Teil 2)


Klinger wurde wegen Diebstahl angeklagt, nachdem er mit der neuen Polaroid-Kamera von Hawkeye und B.J. erwischt wurde. Obwohl alle im Lager wissen, dass ihr Freund unmöglich der Dieb sein kann, sprechen alle Beweise gegen den Corporal. Doch zusammen schaffen es die M*A*S*H-Mitglieder, dem wahren Dieb eine Falle zu stellen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ProSieben Malcolm mittendrin

Malcolm mittendrin - Wasserspiele

Serie | 23.08.2017 | 03:10 - 03:30 Uhr
3.11/50106
Lesermeinung
RTLplus Patient Krause (Jochen Busse, M.) wird unfreiwillig Zeuge, als sich Nikola (Mariele Millowitsch) und Dr. Schmidt (Walter Sittler) mal wieder so richtig die Meinung sagen.

Nikola - Is was, Doc?

Serie | 25.08.2017 | 21:05 - 21:30 Uhr
4.64/5014
Lesermeinung
RTLplus Hagen (Jochen Busse) präsentiert Frau Hemmer (Karen Friesicke) seine neue Errungenschaften: Ein Saunatuch und ein 'Lavendel-Blickdicht-Aufguss'. Sie macht ihm jedoch klar, dass sie nicht daran denkt, mit ihm gemeinsam zu saunen.

Das Amt - Sauna tut gut

Serie | 25.08.2017 | 21:55 - 22:20 Uhr
4.83/506
Lesermeinung

 

News
Auf zum letzten Staffelgefecht: In der dritten Runde des britischen Kultkrimis "Broadchurch" spielen noch einmal David Tennant als Detective Inspector Alec Hardy und Olivia Colman als dessen Kollegin Ellie Miller. Die finalen acht Folgen laufen jedoch nicht mehr beim ZDF, sondern beim Pay-TV-Anbieter 13th Street.

Die dritte und finale Staffel der bisher beim ZDF ausgestrahlten britischen Ausnahme-Krimiserie ist …  Mehr

John Winter (Tom Beck) ist ein Rockstar. Einer, mit einem weichen Kern, versteht sich.

"Rock'n'Roll heißt mit Sicherheit nicht, um 6 Uhr früh aufzustehen und sich 'nen grünen Smoothie zu …  Mehr

Am 21. August schiebt sich über Nordamerika der Mond über die Sonne.

Am 21. August herrscht in den USA eine totale Sonnenfinsternis: Wer das Spektakel nicht vor Ort sehe…  Mehr

Im Alter von 75 Jahren will Aretha Franklin einen Nachtclub eröffnen.

Aretha Franklin hat offenbar keine Lust auf Rente: In einem Interview verkündete die 75-Jährige, ein…  Mehr

Debütant und Spiel-Gladiator Steffen Henssler: Die groß gedachte TV-Show "Schlag den Henssler" muss am Samstag, 2. September, ausfallen. Sein erster harter Gegner - noch vor dem Format-Debüt - war offenbar Henssler selbst. "Schlag den Henssler" soll nun zum ersten Mal am Samstag, 30. September, um 20.15 Uhr, über die Bühne gehen.

Wegen eines Muskelfaserrisses musste die Premiere von Steffen Hensslers Live-Show "Schlag den Henssl…  Mehr