M*A*S*H

  • (hi.v.l.) Father Mulchy (William Christopher), O'Reilly (Gary Burghoff), Winchester (David Ogden Stiers) und Klinger (Jamie Farr), (vo.v.l.): Houlihan (Loretta Swit), Potter (Harry Morgan), Pierce (Alan Alda) und Hunnicut (Mike Farrell) Vergrößern
    (hi.v.l.) Father Mulchy (William Christopher), O'Reilly (Gary Burghoff), Winchester (David Ogden Stiers) und Klinger (Jamie Farr), (vo.v.l.): Houlihan (Loretta Swit), Potter (Harry Morgan), Pierce (Alan Alda) und Hunnicut (Mike Farrell)
    Fotoquelle: MG RTL D
  • (v.l.) Hunnicut (Mike Farrell), Father Mulchy (William Christopher), Potter (Harry Morgan), Pierce (Alan Alda), Houlihan (Loretta Swit), Klinger (Jamie Farr) und Winchester (David Ogden Stiers) Vergrößern
    (v.l.) Hunnicut (Mike Farrell), Father Mulchy (William Christopher), Potter (Harry Morgan), Pierce (Alan Alda), Houlihan (Loretta Swit), Klinger (Jamie Farr) und Winchester (David Ogden Stiers)
    Fotoquelle: MG RTL D
  • (v.l.) Hunnicut (Mike Farrell), Father Mulchy (William Christopher), Potter (Harry Morgan), Pierce (Alan Alda), Houlihan (Loretta Swit), Klinger (Jamie Farr) und Winchester (David Ogden Stiers) Vergrößern
    (v.l.) Hunnicut (Mike Farrell), Father Mulchy (William Christopher), Potter (Harry Morgan), Pierce (Alan Alda), Houlihan (Loretta Swit), Klinger (Jamie Farr) und Winchester (David Ogden Stiers)
    Fotoquelle: MG RTL D
  • M*A*S*H Vergrößern
    M*A*S*H
    Fotoquelle: RTL NITRO
Serie, Comedyserie
M*A*S*H

Infos
Originaltitel
M*A*S*H
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
1973
RTL NITRO
Fr., 05.10.
13:50 - 14:20
Wirklich, katastrophale Zustände


Frank reicht gegenüber seinem Vorgesetzten Henry Beschwerde über dessen Untauglichkeit ein. Unterstützt wird er dabei von Margaret. In seinem Schreiben kritisiert der Major die katastrophalen Zustände im Lazarett und drängt auf Konsequenzen. Tatsächlich wird Henry vorgeladen und muss dort zu einigen Vorfällen Stellung beziehen. Unter anderem zu einem Wettrennen mit Rolltischen und Radars befremdlichen Nebenjob. Doch Hawkeye und Trapper stehen ihm zur Seite.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

SWR Familie Heinz Becker

Familie Heinz Becker - Geisterfahrer

Serie | 25.09.2018 | 22:00 - 22:30 Uhr
4.19/5016
Lesermeinung
WDR Familie Tetzlaff v.li.n.re.: Michael (Diether Krebs), Else (Elisabeth Wiedemann), Alfred (Heinz Schubert) und Rita (Hildegard Krekel).

Ein Herz und eine Seele - Der Staatsfeind

Serie | 03.10.2018 | 16:45 - 17:25 Uhr
4.25/5016
Lesermeinung
RTLplus Seit Harry (Norbert Heisterkamp, l.) auf Dolly, den Hund einer Freundin, aufpassen muss, sprechen ihn nur Kerle an. Atze (Atze Schröder) weiß eine Lösung: Er leiht sich den Hund für Werbezwecke aus.

Alles Atze - Ein heißer Hund

Serie | 05.10.2018 | 22:00 - 22:25 Uhr
4.75/504
Lesermeinung
News
Maybrit Illner lag mit ihrer Talkshow in Sachen Quote im ersten Halbjahr 2018 vor der Konkurrenz.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Mel Gibson dreht einen Westernklassiker neu.

Der Western "The Wild Bunch" war im Original ziemlich brutal und wurde wegen der exzessiven Gewaltda…  Mehr

Von Dieter Schwarz (hier dargestellt von Dietrich Adam) existieren bis heute nur ganz wenige Bilder. Kontakt zur Presse lehnt er kategorisch ab.

Dieter Schwarz ist einer der reichsten Männer Deutschlands. Viel mehr ist über den Chef des Lidl-Cla…  Mehr

Teil zwei der "Ihm schmeckt's nicht"-Filme (mit Alessandro Bressanello, rechts, und Christian Ulmen) fällt deutlich klamaukiger und anstrengender als der Vorgänger aus.

In der Fortsetzung des Kino-Hits hat Christian Ulmen als deutscher Spießer wieder Ärger mit seinem i…  Mehr

200 Jahre besteht 2018 das Münchner Nationaltheater. Die Bayerische Staatsoper (Ensemble und Orchester) wurde 2018 zum internationalen "Opernhaus des Jahres" gekürt. Die Staatsoper besteht als solche seit 1918 und feiert daher 100. Jubiläum.

800 angestellte und 400 freie Mitarbeiter sorgen für den reibungslosen Ablauf an einem der renommier…  Mehr