M*A*S*H

  • (v.l.) Hunnicut (Mike Farrell), Father Mulchy (William Christopher), Potter (Harry Morgan), Pierce (Alan Alda), Houlihan (Loretta Swit), Klinger (Jamie Farr) und Winchester (David Ogden Stiers) Vergrößern
    (v.l.) Hunnicut (Mike Farrell), Father Mulchy (William Christopher), Potter (Harry Morgan), Pierce (Alan Alda), Houlihan (Loretta Swit), Klinger (Jamie Farr) und Winchester (David Ogden Stiers)
    Fotoquelle: MG RTL D
  • (v.l.) Hunnicut (Mike Farrell), Father Mulchy (William Christopher), Potter (Harry Morgan), Pierce (Alan Alda), Houlihan (Loretta Swit), Klinger (Jamie Farr) und Winchester (David Ogden Stiers) Vergrößern
    (v.l.) Hunnicut (Mike Farrell), Father Mulchy (William Christopher), Potter (Harry Morgan), Pierce (Alan Alda), Houlihan (Loretta Swit), Klinger (Jamie Farr) und Winchester (David Ogden Stiers)
    Fotoquelle: MG RTL D
  • (hi.v.l.) Father Mulchy (William Christopher), O'Reilly (Gary Burghoff), Winchester (David Ogden Stiers) und Klinger (Jamie Farr), (vo.v.l.): Houlihan (Loretta Swit), Potter (Harry Morgan), Pierce (Alan Alda) und Hunnicut (Mike Farrell) Vergrößern
    (hi.v.l.) Father Mulchy (William Christopher), O'Reilly (Gary Burghoff), Winchester (David Ogden Stiers) und Klinger (Jamie Farr), (vo.v.l.): Houlihan (Loretta Swit), Potter (Harry Morgan), Pierce (Alan Alda) und Hunnicut (Mike Farrell)
    Fotoquelle: MG RTL D
  • M*A*S*H Vergrößern
    M*A*S*H
    Fotoquelle: RTL NITRO
Serie, Comedyserie
M*A*S*H

Infos
Originaltitel
M*A*S*H
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
1975
RTL NITRO
Di., 23.10.
17:40 - 18:05
Bombardiert und ausgeflippt


Durch einen Irrtum im Oberkommando wird das Lazarett von der eigenen Armee bombardiert. Es gibt viele Verletzte und jeder versucht, sich bestmöglich zu schützen. Margaret und Trapper haben in einer Lagerhalle Schutz gesucht, sitzen jetzt aber in der Falle, da durch einen Granateneinschlag die Tür blockiert ist. Ausgerechnet der eifersüchtige Frank Burns befreit die beiden. Dies bringt ihn dazu, einen großen Schritt zu wagen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

RTLplus Murat (Fatih Cevikkollu, r.) hat Harry die 'anatolische Fliege' verkauft, ein Aphrodisiakum, von dem Atze (Atze Schröder) nichts hält - bis er vom Gegenteil überzeugt wird...

Alles Atze - Die anatolische Fliege

Serie | 19.10.2018 | 22:00 - 22:25 Uhr
4.75/504
Lesermeinung
RTLplus Desiree (Viola Möbius, r.) schmeisst Benno (Willi Thomczyk) aus dem Nachtclub. Benno schultert Stefanie (Dana Golombek) und verlässt mit ihr und den zeternden Damen das Lokal.

Die Camper - Der Nachtclub

Serie | 19.10.2018 | 22:55 - 23:15 Uhr
4.83/506
Lesermeinung
MDR Zahn um Zahn

Zahn um Zahn - Die Jugendfreundin

Serie | 27.10.2018 | 09:10 - 10:05 Uhr
4/501
Lesermeinung
News
VOX schickt 18 Kandidaten auf die Insel: "Survivor" kehrt nach Deutschland zurück. (Symbolbild)

"Survivor" ist die Mutter aller Abenteuershows – in Deutschland schaffte das Format aber nie den Dur…  Mehr

Birgit Schrowange moderiert das RTL-Magazin "Extra" - diesmal zum Thema Sexismus in der Filmbranche.

Ein Jahr nach der "MeToo"-Debatte hat sich in der Unterhaltungsbranche offenbar wenig geändert. Wie …  Mehr

Carlo von Tiedemann ist eines des bekanntesten Gesichter im NDR Fernsehen, seine Stimme eine der markantesten im NDR Hörfunk. Das Geheimrezept, wie man mehr als 40 Jahre lang ein gefragter Moderator in Funk und Fernsehen bleibt, kennt keiner besser als er selbst: Spaß an der Arbeit, Authentizität und jeden Tag dankbar sein, diesen Job machen zu dürfen. Am 20. Oktober wird Carlo von Tiedemann, das "NDR-Urgestein", 75 Jahre alt.

NDR-Urgestein Carlo von Tiedemann wird am 20. Oktober 75 Jahre alt. Im Interview blickt er zurück au…  Mehr

"Diana bekommt ein Job-Angebot aus Las Vegas. So viel kann ich schon verraten - sie nimmt es an", erklärt Tanja Szewczenko ihren Ausstieg bei "Alles was zählt" (Montag bis Freitag, 19.05 Uhr, RTL).

Tanja Szewczenko ist seit Jahren das Gesicht der RTL-Serie "Alles was zählt". Doch nun steigt die eh…  Mehr

Tobias und Natascha landeten im Finale von "Love Island" auf Platz zwei.

Das ging schnell: Knapp zwei Wochen nach dem Ende der RTL-II-Show "Love Island" ist bei dem einstige…  Mehr