MDR extra

Info, Zeitgeschehen
MDR extra

Infos
Originaltitel
MDR extra
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2019
MDR
Mi., 09.10.
16:50 - 17:00


30 Jahre nach der Friedlichen Revolution ist Deutschland ein komplett verändertes Land. Kein Ereignis in der jüngeren Geschichte des Landes hat so viel Hoffnung wachsen lassen. Das "MDR extra" beleuchtet noch einmal die Ereignisse des Wendeherbstes vor 30 Jahren - blickt aber vor allem nach vorn. Gesendet wird live vom Nikolai-Kirchhof: MDR-Reporter sind vor Ort, wenn in der geschichtsträchtigen Leipziger Nikolaikirche das Friedensgebet stattfindet. Im Gottesdienst wird zum ersten Mal das neue 8-stimmige Geläut der Kirche erklingen. Ein Ereignis, das die mdr-Kirchenredaktion live begleitet. "MDR extra"-Reporter treffen sogenannte Wendekinder. Sie haben ihre Kindheit in der DDR und ihre Jugend im Transformationsraum Ostdeutschland erlebt. Wie hat sich ihr Leben seitdem gestaltet? Wer ging in den Westen, wer blieb? Und vor allem: Warum? Das diesjährige Jubiläum wird auch im Zeichen der Landtagswahlen 2019 stehen. Vor 30 Jahren gingen die Menschen für mehr Freiheit in der Gesellschaft auf die Straße. Heute sind viele mit der Gesellschaft unzufrieden. Woher rührt dieser Wandel?

Thema:

Heute: Lichtfest aus Leipzig



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

SWR SWR extra

SWR extra: Live aus dem Landtag

Info | 22.10.2019 | 13:58 - 15:15 Uhr
/500
Lesermeinung
ARD Fritz Frey.

Report Mainz

Info | 22.10.2019 | 21:45 - 22:15 Uhr
/500
Lesermeinung
arte Mit offenen Karten - logo

Mit offenen Karten - Donald Trump - Globaler Unruhestifter

Info | 22.10.2019 | 23:40 - 23:50 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Champions League 19/20 – wer zeigt welches Spiel?

Die Gruppenphase der Champions-League-Saison 2019/20 läuft bis 11. Dezember. Doch wo wird welches Sp…  Mehr

Die Schauspielerin Billie Zöckler ist tot. Sie wurde bekannt durch die Münchner Kult-Serie "Kir Royal".

Sie startete ihre Karriere mit den Serien "Kir Royal" und "Im Himmel ist die Hölle los". Nun ist die…  Mehr

Francis Ford Coppola kann mit Superheldenstreifen wie "Avengers: Endgame" nichts anfangen. Er bezeichnet die Filme als "abscheulich".

Die Regisseure Martin Scorsese und Francis Ford Coppola üben scharfe Kritik an Superheldenfilme. Cop…  Mehr

Schauspieler Michael Douglas (rechts) musste viele Jahre um seinen Sohn bangen, der wegen seiner Drogensucht im Gefängnis saß. Nun veröffentlichte Cameron Douglas seine Memoiren, in denen er über seine Abhängigkeit berichtet.

Cameron Douglas, Sohn von Schauspieler Michael Douglas, berichtet in seinen Memoiren über die Exzess…  Mehr

Til Schweiger ist ein "Tatort"-Schauspieler, der selbst polarisiert. Das hindert nicht, die Arbeit der Kollegen kritisch zu kommentieren.

Über Geschmack lässt sich streiten – über die "Tatorte" mit Ulrich Tukur allemal. Nach der Ausstrahl…  Mehr