MDR um 4

Logo Vergrößern
Logo
Fotoquelle: MDR
Report, Regionalmagazin
MDR um 4

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2013
MDR
Mo., 17.09.
16:30 - 17:00


Hier hat Langeweile keine Chance! Die abwechslungsreiche Sendung unterhält mit einer Kombination aus Berichten über Mitteldeutschland und interessanten Studiogästen.
Männerspagat - es klingt schon so, als ob es wehtut. Doch Journalist Dr. Hajo Schumacher braucht den Schmerz, denn ohne den wäre das Ziel nichts wert. Das sagt der Mann, den Laufsportler auch unter seinem Pseudonym "Achim Achilles" und dessen Kolumne bei "Spiegel online" bestens kennen. Denn Laufen ist seine zweite Leidenschaft - die erste gilt seiner Familie. Geboren in Münster, lebt der studierte Journalist, Psychologe und Politwissenschaftler heute in Berlin und schreibt für renommierte Tageszeitungen und Magazine.
Außerdem kommentiert er für Hörfunk und Fernsehen das politische Geschehen. 2013 erhielt er dafür den "Deutschen Reporterpreis". Als Buchautor ist Dr. Hajo Schumacher auch aktiv, kürzlich erschien sein neues Buch "Männerspagat". Jetzt widmet er sich also dem Geschlechterverhältnis und im Besonderen der Rolle des Mannes, der zwischen all den Dingen, die heutzutage von ihm erwartet werden, völlig zerrissen wird. Ein Männerspagat eben.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

HR Logo

maintower

Report | 25.09.2018 | 09:15 - 09:40 Uhr (noch 8 Min.)
2.98/5051
Lesermeinung
NDR Logo der Regionalsendung "HAMBURG JOURNAL".

Hamburg Journal

Report | 25.09.2018 | 09:30 - 10:00 Uhr (noch 28 Min.)
2.67/5012
Lesermeinung
HR Moderatoren-Team der "hessenschau"
Andreas Hieke, Constanze Angermann, Kristin Gesang, Holger Weinert

hessenschau

Report | 25.09.2018 | 09:40 - 10:08 Uhr
3.2/5040
Lesermeinung
News
Von Dieter Schwarz (hier dargestellt von Dietrich Adam) existieren bis heute nur ganz wenige Bilder. Kontakt zur Presse lehnt er kategorisch ab.

Dieter Schwarz ist einer der reichsten Männer Deutschlands. Viel mehr ist über den Chef des Lidl-Cla…  Mehr

Teil zwei der "Ihm schmeckt's nicht"-Filme (mit Alessandro Bressanello, rechts, und Christian Ulmen) fällt deutlich klamaukiger und anstrengender als der Vorgänger aus.

In der Fortsetzung des Kino-Hits hat Christian Ulmen als deutscher Spießer wieder Ärger mit seinem i…  Mehr

200 Jahre besteht 2018 das Münchner Nationaltheater. Die Bayerische Staatsoper (Ensemble und Orchester) wurde 2018 zum internationalen "Opernhaus des Jahres" gekürt. Die Staatsoper besteht als solche seit 1918 und feiert daher 100. Jubiläum.

800 angestellte und 400 freie Mitarbeiter sorgen für den reibungslosen Ablauf an einem der renommier…  Mehr

Zielstrebiger Ermittler: Gereon Rath (Volker  Bruch), Kommissar aus Köln, wird 1929 nach Berlin versetzt. Er soll einen von der Berliner Mafia geführten Pornoring aufdecken und gerät in einen Strudel aus Korruption, Drogen- und Waffenhandel.

Es gilt als das TV-Ereignis des Jahres: "Babylon Berlin" feiert am Sonntag um 20.15 Uhr Premiere in …  Mehr

TV-Kunstgriff: "24  Hours" erzählt ein Verbrechen aus zwei Perspektiven.

Alles eine Frage der Perspektive? Ein Banküberfall in einer Kleinstadt bei Brüssel läuft völlig aus …  Mehr