MDR um 4

Logo Vergrößern
Logo
Fotoquelle: MDR
Report, Regionalmagazin
MDR um 4

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2013
MDR
Do., 20.09.
17:00 - 17:45


Hier hat Langeweile keine Chance! Die abwechslungsreiche Sendung unterhält mit einer Kombination aus Berichten über Mitteldeutschland und interessanten Studiogästen.

Thema:

Verbraucherinsolvenz

Seit dem 1. Juli 2014 greifen die neuen Regeln zur Verbraucherinsolvenz. Die versprochene spürbare Verbesserung ist nicht eingetreten, und so werden die meisten Schuldner auch weiterhin erst nach sechs Jahren - statt nach den möglichen drei Jahren - schuldenfrei sein. Was ist überhaupt eine Privatinsolvenz? Unter welchen Voraussetzungen kann eine solche beantragt werden, wie läuft sie ab und in welchen Fällen ist es ratsam, nach Alternativen zu suchen? Unser Experte Gilbert Häfner, Präsident des Oberlandesgerichts Dresden, beantwortet alle Ihre Fragen dazu live im Studio.



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Moderatorin Andrea Lauterbach.

Wir in Bayern

Report | 23.10.2018 | 16:15 - 17:30 Uhr (noch 32 Min.)
3.12/5041
Lesermeinung
MDR Logo

MDR um 4

Report | 23.10.2018 | 16:30 - 17:00 Uhr (noch 2 Min.)
3.12/5081
Lesermeinung
HR hessenschau kompakt

hessenschau kompakt

Report | 23.10.2018 | 16:45 - 17:00 Uhr (noch 2 Min.)
3.05/5064
Lesermeinung
News
"Wenn ich am nächsten Tage arbeite, lerne ich abends Texte und gehe früh schlafen": Schauspielerin Arzu Bazman hat ihre Prinzipien.

Sie ist Deutschlands gefragteste TV-Krankenschwester: Nun mischt Arzu Bazman auch beim entsprechende…  Mehr

Sandra Maischberger empfängt mittwochs Gäste zum Talk.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

"Vorsicht, Falle!": Rudi Cerne warnt in seinem neuen Format vor Betrügern. Die ZDF-Sendung startet am Samtag, 3. November, 15.15 Uhr.

In der ZDF-Sendung "Vorsicht, Falle!" warnt Rudi Cerne vor Betrügern. Auch er selbst ist schon mal a…  Mehr

Am 5. November (18 Uhr) startet die 44. Staffel der ZDF-Serie "SOKO München". Dafür kehrt die erste TV-Kommissarin Deutschlands, Ingrid Fröhlich (links) zurück. Neu im Ermittlerteam ist ab Januar 2019 Mersiha Husagic (rechts).

Auch nach 43 Staffeln und über 600 Folgen geht es für den ZDF-Dauerbrenner "SOKO München" weiter. Wa…  Mehr

Christoph Hohl (l.) und Frank Steinmetz aus Frankfurt a. Main präsentieren den Löwen "Curaluna" einen Windelsensor.

Die Investoren bekommen es in Folge acht mit gleich zwei Produkten zu tun, die sich um – nun ja – me…  Mehr