MDR um 4

Report, Regionalmagazin
MDR um 4

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2013
MDR
Mo., 15.04.
16:30 - 17:00


Hier hat Langeweile keine Chance! Die abwechslungsreiche Sendung unterhält mit einer Kombination aus Berichten über Mitteldeutschland und interessanten Studiogästen.
Andreas Müller wird oft als härtester Jugendrichter Deutschlands bezeichnet. Zu Unrecht, wie er findet: Denn er sieht sich eher als Erzieher, der auf der Seite der Jugendlichen steht. Eine seiner Hauptforderungen ist, jugendliche Straftäter schon binnen weniger Woche nach ihrer Tat vor Gericht zu stellen. Die Jugendlichen sollen damit zügig begreifen, dass ihrem Rechtsbruch eine oft nicht unerhebliche Strafe folgen kann. Seit 1997 arbeitet der geborene Meppener als Jugendrichter in Bernau bei Berlin und hat mit seiner harten Hand schon einige Straftäter vor einer weiteren kriminellen Karriere bewahrt - weil die eben nicht zu Wiederholungs- und Intensivtätern wurden.
Daneben setzt er sich seit vielen Jahren - eher unüblich für einen Richter - für die Legalisierung von Cannabis ein. Warum er nach rund 20.000 Verfahren in 25 Jahren immer noch nicht den Glauben an die Jugend verloren hat und warum er gerade auch noch dabei ist, ganz nebenbei eine vielversprechende Karriere als YouTube-Star hinzulegen: Das erzählt uns am Montag bei MDR um 4 der Jugendrichter Andreas Müller.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

NDR Logo

buten un binnen | regionalmagazin

Report | 19.04.2019 | 10:30 - 11:00 Uhr
3/503
Lesermeinung
NDR Hallo Niedersachsen - Logo

Hallo Niedersachsen

Report | 19.04.2019 | 11:00 - 11:35 Uhr
/500
Lesermeinung
BR Wir in Bayern

Wir in Bayern

Report | 19.04.2019 | 16:15 - 17:45 Uhr
3.18/5044
Lesermeinung
News
Joachim Llambi (links) stellt die Profitänzer Massimo Sinató (Mitte)und Christian Polanc vor eine neue Herausforderung. Die beiden sollen die Tänze einer ihnen fremden Kultur lernen.

Wegen des stillen Feiertags wird am Karfreitag bei RTL nicht live getanzt. Ganz auf "Let's Dance" mö…  Mehr

Nach der ausführlichen Aufnahmeprüfung steht ein stereotypes Grüppchen für ihr erstes Abenteuer bereit, von links: der nerdige Ronnie (Jon Bass), Summer (Alexandra Daddario), Matt (Zac Efron), Mitch (Dwayne Johnson), CJ Parker (Kelly Rohrbach) und Stephanie (Ilfenesh Hadera).

Das "Baywatch"-Remake nimmt sich selbst nicht sonderlich ernst – und das ist gut so. Denn als Parodi…  Mehr

Matula (Claus Theo Gärtner) versucht, das Leben des Yachtbesitzers Ingo Schumann (Jochen Horst) zu retten.

Privatdetektiv Matula ist eigentlich in Rente, auf Mallorca bekommt er im dritten Film der Spin-Off-…  Mehr

Der dritte Saarland-Krimi des ZDF feiert seine Vorpremiere bei ARTE. Judith Mohn (Christina Hecke) und ihr Kollege Freddy (Robin Sondermann) müssen den Tod eines 16-Jährigen aufklären.

Judith Mohn (Christina Hecke) muss im dritten Teil der Krimi-Reihe aus dem Saarland das triste Umfel…  Mehr

Der gewiefte Geschäftsmann Bermann (Moritz Bleibtreu, rechts) überlegt, wie man im Nachkriegsdeutschland Geld verdient, um nach Amerika auswandern zu können.

Die ungewöhnliche Tragikomödie "Es war einmal in Deutschland" (2017) erzählt mit bissigem Witz von J…  Mehr