MEX. das marktmagazin

Logo Vergrößern
Logo
Fotoquelle: HR
Report, Wirtschaft und Konsum
MEX. das marktmagazin

Infos
Produktionsland
Deutschland
HR
Do., 07.02.
11:25 - 12:10


Seit dem Jahr 1984 stehen hier Wirtschafts- und Verbraucherthemen im Vordergrund. Ein Experte steht außerdem im Studio zu seinem Fachgebiet Rede und Antwort.

Thema:

Hacker oder eher nicht - wie ein Schüler für den Daten-Skandal des Jahres sorgte

Telefonnummern, Mailadressen, private Daten - alle online, alle für jeden einsehbar. Ein Schüler aus Hessen hat gleich zu Jahresbeginn für einen Daten-Skandal gesorgt. Doch war der Zwanzigjährige wirklich ein Hacker, oder hat der Schüler nicht einfach bloß das zusammengesammelt, was ohnehin frei im Internet verfügbar ist? Ist der Aufschrei über die veröffentlichten Daten nur deshalb so groß, weil es um Prominente und Politiker geht, die womöglich selbst fahrlässig mit ihren Daten umgegangen sind? Diese und weitere Fragen klärt "MEX. das marktmagazin".



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat ECO
Keyvisual

ECO

Report | 31.01.2019 | 00:30 - 01:00 Uhr
3.63/508
Lesermeinung
3sat Geschichten aus der Tonne - Vom kreativen Umgang mit Müll

Geschichten aus der Tonne - Vom kreativen Umgang mit Müll

Report | 07.02.2019 | 00:20 - 00:50 Uhr
/500
Lesermeinung
HR 10-mal Sicherheit

10-mal Sicherheit - Zu Hause, im Straßenverkehr und unterwegs

Report | 14.02.2019 | 21:00 - 21:45 Uhr
/500
Lesermeinung
News
"Ich bin ein Star, holt mich hier raus!" ist weiter ein Quotenhit für RTL. Den Abwärtstrend in Sachen Einschaltquote der letzten Jahre, konnten die Moderatoren Daniel Hartwich und Sonja Zietlow in der laufenden 13. Staffel aber nicht aufhalten.

Das "Dschungelcamp" ist weiter ein Quotenrenner für RTL. Auch, wenn das Interesse der Zuschauer nich…  Mehr

Die deutsche Handball-Nationalmannschaft schwimmt bei der Heim-WM weiter auf einer Erfolgswelle. Das schlägt sich auch in rekordverdächtigen Einschaltquoten wieder.

Der Quoten-Höhenflug für die Handball-Übertragungen der öffentlich-rechtlichen Sender geht weiter. "…  Mehr

Gisa Zach (rechts, mit Ulrike Frank) steigt als neue Hauptrolle bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" (Montag bis Freitag, 19.40 Uhr, RTL) ein.

Ein neues Gesicht bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten": Gisa Zach übernimmt die Rolle der Yvonne Bode…  Mehr

Die Sorgenfalten waren groß bei den "Hubert und Staller"-Fans, als angekündigt wurde, dass Helmfried von Lüttichau die beliebte Vorabenserie nach 116 Folgen verlässt. Doch mit Ex-Revierleiter Girwidz (Michael Brandner, links) als neuem Sidekick für Christian Tramitz' Hubert wird die Serie als "Hubert ohne Staller" auf dem gewohnten ARD-Sendeplatz (mittwochs, 18.50 Uhr) würdig fortgesetzt.

"Hubert ohne Staller" – ob das mal gut geht? Nach den ersten neuen Folgen lautet die klare Antwort: …  Mehr

Maybrit Illner lag mit ihrer Talkshow in Sachen Quote im ersten Halbjahr 2018 vor der Konkurrenz.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr