Macht e mobil?

  • Zukunft E--Mobilität: Schafft die deutsche Autoindustrie die mobile Revolution? Vergrößern
    Zukunft E--Mobilität: Schafft die deutsche Autoindustrie die mobile Revolution?
    Fotoquelle: ZDF/SWR/Stefan Tiyavorabun
  • Elektromobilität: Bleiben die Jobs (in der Autoindustrie) auf der Strecke? - Werden die Autozulieferer abgehängt? Vergrößern
    Elektromobilität: Bleiben die Jobs (in der Autoindustrie) auf der Strecke? - Werden die Autozulieferer abgehängt?
    Fotoquelle: ZDF/SWR/Stefan Tiyavorabun
  • Zukunft E--Mobilität: Schafft die deutsche Autoindustrie die mobile Revolution? Vergrößern
    Zukunft E--Mobilität: Schafft die deutsche Autoindustrie die mobile Revolution?
    Fotoquelle: ZDF/SWR/Stefan Tiyavorabun
  • Elektromobilität: Bleiben die Jobs (in der Autoindustrie) auf der Strecke? - Werden die Autozulieferer abgehängt? Vergrößern
    Elektromobilität: Bleiben die Jobs (in der Autoindustrie) auf der Strecke? - Werden die Autozulieferer abgehängt?
    Fotoquelle: ZDF/SWR/Stefan Tiyavorabun
  • Zukunft E--Mobilität: Schafft die deutsche Autoindustrie die mobile Revolution? Vergrößern
    Zukunft E--Mobilität: Schafft die deutsche Autoindustrie die mobile Revolution?
    Fotoquelle: ZDF/SWR/Stefan Tiyavorabun
Report, Verkehr
Macht e mobil?

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2017
3sat
Fr., 05.10.
20:15 - 21:00
Wie die Autoindustrie ihre Krise bewältigen will


Städte ersticken im Abgas, das Elektroauto soll die Rettung bringen. Schafft die deutsche Autoindustrie die Wende? Wie sieht die Zukunft der deutschen Automobilindustrie aus? Der Bau eines E-Motors macht viel weniger Arbeit als der Bau eines Benzin- oder Dieselmotors. Damit stehen hunderttausende qualifizierte Jobs auf dem Spiel. Der Film begleitet die Beschäftigten bei ihrem ersten Arbeitskampf um die Auto-Jobs der Zukunft. Dabei geht es nicht nur um die Arbeitsplätze in den großen Autokonzernen, sondern auch um die Zulieferer, die etwa vier Fünftel eines jeden Autos bauen. Noch sind die Deutschen weltweit führend im Automobilsektor, doch wie lange noch? Die Chinesen haben beim E-Auto die Nase vorn, die Kalifornier von Tesla treiben die Konkurrenz vor sich her. In den nächsten Jahren wollen die deutschen Autohersteller nachlegen. Aber schaffen sie es auch? Was wird aus den rund eine Million Jobs, die bei uns am Automobil hängen? Das E-Mobil ist nur der Anfang, selbstfahrende Autos, geteilte Nutzung und die Vernetzung von Auto, Bus und Bahn werden die Mobilität in den nächsten Jahren revolutionieren. Vorneweg - oder in die Arbeitslosigkeit? Welchen Weg die deutsche Autoindustrie wählt, hat sie selbst in der Hand.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

SWR Sportliche Eleganz im Quartettspiel: der Karmann Ghia, das Sportcoupé mit VW-Käfer-Motor, ist eines der Schmuckstücke bei "Giganten der Straße - Kultautos".

Giganten der Straße - Kultautos

Report | 03.10.2018 | 13:30 - 14:30 Uhr
/500
Lesermeinung
SWR Eigenbau von Tobias Sabo.

Auto-Ikonen - Opel Manta - Der Prügelknabe

Report | 03.10.2018 | 14:30 - 15:00 Uhr
/500
Lesermeinung
SWR Weitere Fotos auf Anfrage.

Vollgas brutal - Was tun gegen Rüpel und Raser?

Report | 10.10.2018 | 21:00 - 21:45 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Das RTL-Trio für die Europa League (von links): Roman Weidenfeller, Moderatorin Laura Wontorra und Steffen Freund.

Die Champions League wurde aus dem Free-TV verbannt, doch ein europäischer Wettbewerb ist dort noch …  Mehr

Mehr als nur Mitbewohner: Ernie und Bert sind in Wahrheit ein schwules Paar, wie nun einer der Autoren der "Sesamstraße" (täglich im NDR Fernsehen und im KiKa zu sehen) enthüllt.

Seit Jahren wird darüber spekuliert, ob das berühmteste Duo der "Sesamstraße" nicht nur rein freund…  Mehr

Alfred Biolek ist beim "Kölner Treff" zu Gast.

Alfred Biolek hat nach einem üblen Sturz mit anschließendem Koma schwere Jahre hinter sich. Nun kehr…  Mehr

Frank Thelen hat drei Burger vor sich. Aber irgendwas stimmt doch da nicht...

Kann man die "Löwen" mit einem Insektenburger locken? In der dritten Folge der neuen Staffel machen …  Mehr

Andreas lebt auf seiner 32 Hektar großen Ranch mitten im traumhaften Westen Kanadas. Er ließ 1997 alles hinter sich und lebt nun gemeinsam mit seinen Tieren seinen Traum von Freiheit.

Die einsamen Bauern sind zurück: Mitte Oktober startet die neue Staffel von "Bauer sucht Frau". Zwöl…  Mehr