Madame Tussaud - Ein Leben aus Wachs
Info, Menschen • 10.06.2021 • 09:35 - 11:00
Lesermeinung
Vergrößern
Vergrößern
Vergrößern
Vergrößern
Originaltitel
L'étonnante histoire de Mme Tussaud et de ses théâtres de cire
Produktionsland
F
Produktionsdatum
2016
Info, Menschen

Madame Tussaud - Ein Leben aus Wachs

Madame-Tussauds-Museen gibt es überall auf der Welt - wie etwa in London, Berlin, Amsterdam oder Shanghai. Jedes Jahr strömen insgesamt mehrere Millionen Besucher in die Wachsfigurenkabinette. Sie bewundern dort die Repliken berühmter Persönlichkeiten, meist ohne die spannende Geschichte der Museumsgründerin Marie Tussaud (1761-1850) zu kennen.Bis heute ist der Name Tussaud eine eigene Marke in der Unterhaltungsindustrie, und bis heute finden die alten Techniken der Wachsfigurenherstellung wie vor 200 Jahren Anwendung. Marie Tussaud erlernte diese bei Philippe Curtius in Paris, der sich mit seinen anatomischen Wachsmodellen einen Namen gemacht hatte. Marie Tussaud lebte im Zeitalter der Aufklärung. Für eine Frau des 18. Jahrhunderts war der Werdegang äußerst abenteuerlich: Vor der Französischen Revolution arbeitete sie bei der königlichen Familie um Ludwig den XVI. als Wachsbildnerin am Hof von Versailles; nach der Revolution ließ sie ihren Ehemann und einen ihrer Söhne in Paris zurück und reiste mit dem Laterna-Magica-Vorführer Paul de Philipsthal über den Ärmelkanal. Nachdem sie sich von Paul de Philipsthal im Streit getrennt hatte, zog sie 27 Jahre lang mit einer Wanderausstellung über die Jahrmärkte des Vereinigten Königreichs oder nutzte Theater- und Festsäle für ihre gut frequentierten Schauen. Schließlich ließ sie sich in London nieder, wo sie ab 1835 ein wahres Imperium aufbaute.Die Dokumentation erzählt vom Aufstieg dieser außergewöhnlichen Frau: ein bewegtes Leben voller politischer Wendungen und mutiger Entscheidungen. Über die Persönlichkeit der ehrgeizigen Geschäftsfrau hinaus beleuchtet die Sendung zwei Epochen, die für die Geschichte Europas prägend waren: die Französische Revolution und den Beginn der Industrialisierung im viktorianischen England.
top stars
Schon lange ein Weltstar: Hans Zimmer
Hans Zimmer
Lesermeinung
Louis Hofmann in der Netflix-Serie "Dark".
Louis Hofmann
Lesermeinung
Auch auf der Bühne ein Großer: Samuel Finzi.
Samuel Finzi
Lesermeinung
Schauspieler Cillian Murphy.
Cillian Murphy
Lesermeinung
Nicht nur als Darsteller erfolgreich: Jack Black
Jack Black
Lesermeinung
Schauspieler, Produzent und Regisseur: Til Schweiger.
Til Schweiger
Lesermeinung
Beherrscht die gesamte Spannbreite - von Action bis Schnulze: Josh Lucas.
Josh Lucas
Lesermeinung
Begann seine Karriere als fescher Surfer in der TV-Serie "Gegen den Wind": Ralf Bauer
Ralf Bauer
Lesermeinung
Axel Milberg als "Tatort"-Kommissar Borowski
Axel Milberg
Lesermeinung
Australischer Regie-Star: Baz Luhrmann.
Baz Luhrmann
Lesermeinung
Das beste aus dem magazin
Prof. Dr. med. Tienush Rassaf ist Direktor der Klinik für Kardiologie und Angiologie am Westdeutschen Herz- und Gefäßzentrum am Universitätsklinikum Essen.
Gesundheit

Warum eine Krebstherapie aufs Herz gehen kann

"Bin ich nicht zu jung für eine Herzschwäche?", fragte mich kürzlich eine 44-jährige Patientin. Sie klagte über Luftprobleme, Schmerzen in der Brust und Abgeschlagenheit. Vor mir hatten schon zahlreiche Ärzte vergeblich nach einer Ursache gesucht.
Hopfen zählt zu den Heilpflanzen.
Gesundheit

Hopfen und Malz, Gott erhalt's

Früher gehörte Bier zu den Grundnahrungsmitteln. Es war damals meist leichter und hatte deutlich weniger Alkohol als heutige Alltagsbiere. Bier enthält wertvolle Inhaltsstoffe, wobei der Hopfen der wichtigste ist.
Gewinnspiele

Wellness für Körper und Seele

prisma, Luvos und "BollAnts Spa im Park" verlosen zehn Luvos-Heilerde imutox Sets sowie eine Hotelübernachtung für zwei Personen im BollAnts Spa im exklusiven Halenbergflügel inklusive Frühstück & Abendessen im "Villa" Restaurant.
Schloss Malberg
Nächste Ausfahrt

Schloss Malberg

Wer die A 60 bei der Ausfahrt Staffelstein verlässt, sieht an der L 32 das Hinweisschild "Schloss Malberg", welches im gleichnamigen Ort Malberg thront.
Sonja Zietlow moderiert eine neue ZDF-Sendung.
HALLO!

Sonja Zietlow

Sonja Zietlow sorgt in ihrer neuen ZDF-Sendung "Mein Hund fürs Leben" dafür, dass Frauchen und Herrchen auf den wirklich passenden Hund kommen. Wir haben mit der Moderatorin gesprochen.
Helloween haben ein neues Album aufgenommen. Mit dabei auch Sänger Michael Kiske (ganz rechts im Bild).
HALLO!

Michael Kiske

Die Hamburger Heavy-Metal-Legende Helloween veröffentlicht in diesen Tagen ihr neues, selbstbetiteltes Album. Das Besondere daran: Die beiden Ur-Mitglieder Michael Kiske und Kai Hansen sind wieder mit an Bord – zusätzlich zu den anderen fünf Musikern.