Mademoiselle Populaire

  • Der Versicherungsmakler Louis Échard (Romain Duris) stellt die junge Rose Pamphyle (Déborah François) auf Probe als Sekretärin ein. Vergrößern
    Der Versicherungsmakler Louis Échard (Romain Duris) stellt die junge Rose Pamphyle (Déborah François) auf Probe als Sekretärin ein.
    Fotoquelle: MDR/Studiokanal
  • Die junge Rose Pamphyle (Déborah François) lebt auf dem Land und träumt von einer Karriere als Sekretärin. Vergrößern
    Die junge Rose Pamphyle (Déborah François) lebt auf dem Land und träumt von einer Karriere als Sekretärin.
    Fotoquelle: MDR/Studiokanal
Spielfilm, Komödie
Mademoiselle Populaire

Infos
Originaltitel
Mademoiselle Populaire
Produktionsland
Belgien / Frankreich
Produktionsdatum
2012
Kinostart
Do., 11. April 2013
DVD-Start
Do., 15. August 2013
One
Mo., 13.08.
20:15 - 22:00


In dem verschlafenen französischen Dorf Saint-Fraimbault in der Normandie träumt sich die reizende 21-jährige Rose Pamphyle (Déborah François) 1958 vom Krämerladen ihres Vaters aus in die große, weite Welt. Wie vielen Mädchen in dieser Zeit schwebt Rose eine Karriere als Sekretärin vor, sehr zum Leidwesen ihres konservativen Vaters Jean (Frédéric Pierrot), der sie unbedingt verheiraten will - natürlich mit einem Schwiegersohn seiner Wahl! Doch Rose hat ihren eigenen Kopf und versucht ihr Glück in der nächstgelegenen Kleinstadt Lisieux. Dort erkennt der galante Versicherungsagent Louis Échard ihr Talent an der Schreibmaschine und stellt Rose, trotz ihrer tollpatschigen Art, eine feste Anstellung in Aussicht. Zuvor soll sie allerdings den örtlichen Schreibmaschinenwettbewerb gewinnen, denn der ehemalige Athlet liebt Wettkämpfe. Als Rose scheitert, wird Louis' Kampfgeist geweckt. Der Junggeselle bietet der enttäuschten jungen Frau an, sie professionell im Tippen zu coachen. Und da er keine halben Sachen macht, bringt er sie auch gleich in seinem Haus unter, sorgt für ihr leibliches Wohl und erarbeitet einen harten Trainingsplan zur Verbesserung ihrer Fingerfertigkeiten. Von seinem verbissenen Ehrgeiz getrieben, bemerkt Louis fast zu spät, dass Rose mehr für ihn ist als eine sportliche Trophäe.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Mademoiselle Populaire" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "Mademoiselle Populaire"

Das könnte Sie auch interessieren

VOX V.l.: Ashley (Shelley Regner), Lilly (Hana Mae Lee), Chloe (Brittany Snow), Stacie (Alexis Knapp), Beca (Anna Kendrick), Flo (Chrissie Fit), Fat Amy (Rebel Wilson) und Jessica (Kelley Alice Jakle) sind besorgt um die Zukunft der Barden Bellas.

Pitch Perfect 2

Spielfilm | 23.08.2018 | 20:15 - 22:30 Uhr
Prisma-Redaktion
2.71/5014
Lesermeinung
RTL II Kati (Henriette Nagel, li.) und Mila (Emilia Schüle, re.)

Freche Mädchen 2

Spielfilm | 25.08.2018 | 10:10 - 12:00 Uhr
Prisma-Redaktion
1/501
Lesermeinung
ZDF Männer-WG: Jojoba-Shampoo hat eine drogenähnliche Wirkung auf Clouseau (Steve Martin , l.) und Kollege Ponton (Jean Reno), die eine Zeitlang unter einem Dach leben.

Der rosarote Panther 2

Spielfilm | 26.08.2018 | 15:05 - 16:30 Uhr
Prisma-Redaktion
2/503
Lesermeinung
News
Moderator Kai Pflaume und die Teamkapitäne Bernd Hoëcker und Elton.

Die ARD-Quizshow "Wer weiß denn sowas?" macht derzeit Pause. Doch die Fans können beruhigt sein: Kai…  Mehr

Moderator Matthias Killing auf "Fort Boyard". Vier neue Folgen des atlantischen Spielshow-Dinos laufen bei SAT.1 ab Mittwoch, 5. September, 20.15 Uhr.

"Fort Boyard" ist der erfolgreichste Show-Export Frankreichs. Im September bringt SAT.1 die Abenteue…  Mehr

Martina Hill irritierte mit ihren "Knallerfrauen"-Sketchen derart, dass man ihre vier Staffeln des Programms getrost als eine der besten deutschen Comedy-Formate aller Zeiten bezeichnen darf. Nun "darf" sie auf die große Showbühne unter eigenem Namen.

Ihre Kult-Comedy "Knallerfrauen", von der zwischen 2011 und 2015 vier Staffeln bei SAT.1 liefen, ist…  Mehr

Eine Szene aus dem neuen Intro von "DuckTales".

Bislang gab es die Neuauflage der Zeichentrickserie "DuckTales" nur im Pay-TV zu sehen. Nun startet …  Mehr

ZDF-Moderatorin Dunja Hayali hat sich zu Vorwürfen geäußert, sie habe ihre journalistische Pflicht vernachlässigt.

Vergangene Woche berichtete das Medienmagazin "Zapp" über Auftritte von Dunja Hayali als Moderatorin…  Mehr