Männersache

  • Mario Barth, Dieter Tappert Vergrößern
    Mario Barth, Dieter Tappert
    Fotoquelle: Constantin
  • Paul (Mario Barth) in seiner Lieblingskneipe bei Wirt Wolfgang(Bernd Stegemann). Vergrößern
    Paul (Mario Barth) in seiner Lieblingskneipe bei Wirt Wolfgang(Bernd Stegemann).
    Fotoquelle: Constantin
Spielfilm, Komödie
Männersache

Infos
Vorsperrungskennzeichen
Originaltitel
Männersache
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2008
Altersfreigabe
12+
Kinostart
Do., 19. März 2009
DVD-Start
Do., 01. Oktober 2009
Sky Comedy
Mo., 06.08.
11:40 - 13:20


Das Kinodebüt von Comedy-Star Mario Barth ist für Fans ein Muss: Als Nachwuchs-Comedian muss er sich zwischen Freundschaft und Karriere entscheiden. - Der Berliner Zooladenangestellte Paul möchte Comedian werden. Doch erst als er Witze über seinen besten Kumpel Hotte und dessen Freundin Susi reißt, begeistert er das Publikum. Klar, dass Hotte und Susi stinksauer sind. Paul muss sich entscheiden: Freundschaft oder Karriere?

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Männersache" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "Männersache"

Das könnte Sie auch interessieren

ARD Kaum sind die Eltern da, gibt es Ärger: Dorothea (Rita Russek) ruft ihren Sohn an, weil Herbert (Hans-Joachim Heist, r.) einen Fahrradfahrer (Reinout Bussemaker, hinten) aus dem Sattel geholt hat.

TV-Tipps Verliebt in Amsterdam

Spielfilm | 03.08.2018 | 20:15 - 21:45 Uhr
3/502
Lesermeinung
SWR Herzlichen Glückwunsch

Herzlichen Glückwunsch

Spielfilm | 04.08.2018 | 11:45 - 13:15 Uhr
4/502
Lesermeinung
arte Cem (Elyas M’Barek, Mi.), Lena (Josefine Preuß, li.) und Yagmur (Pegah Ferydoni, re.) entdecken im Urwald eine vermeintliche Kannibalensiedlung.

Türkisch für Anfänger

Spielfilm | 05.08.2018 | 22:25 - 00:10 Uhr
Prisma-Redaktion
2.58/5026
Lesermeinung
News
Benno Winkler wird von seinen Begleitern ausgeraubt und in der Wüste zurückgelassen. Dietmar Bär ging für die Rolle psychisch und physisch an Grenzen.

Dietmar Bär ist ARD-Zuschauern vor allem als Kommissar Freddy Schenk aus dem Kölner "Tatort" bekannt…  Mehr

Endlich mal ohne Mütze: Terence Hill als Forstkommandant Pietro (ganz rechts) in einer entspannten Stunde auf der Alm seines Freundes Roccia mit (von rechts) der von schwerer Verletzung genesenen Ukrainerin Anya (Catrinel Marlon), Pietros Neffe Giorgio (Gabriele Rossi), Rioccas Tochter Chiara (Claudia Gaffuri) und mit Roccia, dem "Felsen" (Francesco Salvi) selbst.

Das Bayerische Fernsehen zeigt die Episoden der zweiten Staffel "Die Bergpolizei – Ganz nah am Himme…  Mehr

"Tagebuch des Todes": Nachdem er den Doppelmord an seinen Eltern gestanden hat, stellt sich der 18-jährige Benjamin Feller (Kacey Mottet Klein) in Lausanne der Polizei und wird verhaftet. Der Film eröffnet die vierteilige ARTE-Reihe "Schockwellen", die sich um bedrückende Kriminalfälle dreht.

Unter dem Titel "Schockwellen" zeigt ARTE vier Filme, die wirklich geschehene Kriminalfälle thematis…  Mehr

Oliver Geissen sucht in seiner "Ultimativen Chart Show" nach dem "erfolgreichsten Sommerhit aller Zeiten".

Oliver Geissen stellt in seiner "Ultimativen Chart Show" bei RTL die erfolgreichsten Sommerhits alle…  Mehr

Klara (Alwara Höfels, links) und Mika (Sophie Schütt) haben kaum etwas gemeinsam. Weil sie Schwestern sind, müssen sie trotzdem lernen miteinander klarzukommen.

Der Film "Einmal Bauernhof und zurück" dreht sich fast ausschließlich um die klischeehaften Gegensät…  Mehr