Mafia auf dem Meer

  • Jérôme Delafosse im Gespräch mit Paul Watson, Gründer und Aktivist der Nichtregierungsorganisation "Sea Shepherd". Vergrößern
    Jérôme Delafosse im Gespräch mit Paul Watson, Gründer und Aktivist der Nichtregierungsorganisation "Sea Shepherd".
    Fotoquelle: ZDF/© La Famiglia 2017
  • Vivas Prada leitet die SEPRONA-Einheit - eine auf den Kampf gegen Umweltverbrechen spezialisierte Truppe der spanischen Guardia Civil. Vergrößern
    Vivas Prada leitet die SEPRONA-Einheit - eine auf den Kampf gegen Umweltverbrechen spezialisierte Truppe der spanischen Guardia Civil.
    Fotoquelle: ZDF/© La Famiglia 2017
  • Bewaffnete Mannschaft einer militärischen Spezialeinheit kurz vor der Festnahme eines illegalen Fischerbootes. Vergrößern
    Bewaffnete Mannschaft einer militärischen Spezialeinheit kurz vor der Festnahme eines illegalen Fischerbootes.
    Fotoquelle: ZDF/© La Famiglia 2017
  • Gefischt wird ausnahmslos alles - mit Schleppnetzen räumen illegale Fischer die Weltmeere leer. Vergrößern
    Gefischt wird ausnahmslos alles - mit Schleppnetzen räumen illegale Fischer die Weltmeere leer.
    Fotoquelle: ZDF/© La Famiglia 2017
  • Auf frischer Tat ertappt - Festnahme illegaler Fischer durch eine militärische Spezialeinheit. Vergrößern
    Auf frischer Tat ertappt - Festnahme illegaler Fischer durch eine militärische Spezialeinheit.
    Fotoquelle: ZDF/© La Famiglia 2017
  • Kampfansage an die Öko-Mafia - der indonesische Staat lässt den Trawler illegaler Fischer in die Luft sprengen. Vergrößern
    Kampfansage an die Öko-Mafia - der indonesische Staat lässt den Trawler illegaler Fischer in die Luft sprengen.
    Fotoquelle: ZDF/© La Famiglia 2017
  • Die indonesische Ministerin für Fischerei Susi Pudjiastuti hat den illegalen Fischern den Kampf angesagt. Vergrößern
    Die indonesische Ministerin für Fischerei Susi Pudjiastuti hat den illegalen Fischern den Kampf angesagt.
    Fotoquelle: ZDF/© La Famiglia 2017
Report, Dokumentation
Mafia auf dem Meer

ZDFinfo
Fr., 17.08.
10:00 - 10:45


Jeder fünfte Fisch stammt aus illegaler Fischerei. Ein wirtschaftlicher Skandal, der schwerwiegende Konsequenzen für die Umwelt hat. Einige Fischarten und die Natur sind dadurch gefährdet. Paul Watson von der Nichtregierungsorganisation Sea Shepherd sagt: "Wenn das Meer stirbt, sterben wir." Hinter dem Geschäft der Fischerei versteckt sich aber nicht nur ein wirtschaftlicher, sondern auch ein menschlicher Skandal. Auf veralteten Booten arbeiten Menschen aus Burma, Thailand und Kambodscha bis zu 22 Stunden unter der Leitung eines Kapitäns, der auch nicht zögert, die Arbeiter auf hoher See über Bord gehen zu lassen. Sind die Meere der neue Wilde Westen? Die Suche führt nach Spanien, wo Antonio Vidal, Boss einer illegalen Fischerei, lebt, nach Indonesien, wo der Außenminister einen Krieg gegen Piraten führt, und nach Frankreich, wo Paul Watson derzeit lebt.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Ryoko Ando engagiert sich dafür, dass Menschen in der Region um Fukushima weiterhin leben können und dürfen.

Tschernobyl, Fukushima - Leben im Risikogebiet

Report | 17.08.2018 | 09:25 - 10:55 Uhr
5/502
Lesermeinung
arte Das Arecibo-Radioteleskop ist ein nicht schwenkbarer, sphärischer Reflektor mit einem Durchmesser von über 305 Metern.

Das Rätsel der Dunklen Materie

Report | 17.08.2018 | 10:55 - 11:50 Uhr
/500
Lesermeinung
arte Serge Bruniers Reise durch Australien beginnt in Shark Bay an der WestkŸste, wo das Team die urtŸmlichsten der heute bekannten Formen des Lebens entdeckt.

Zwischen Himmel und Erde - Australien - Vom Leben auf der Erde

Report | 17.08.2018 | 11:50 - 12:15 Uhr
3.36/5022
Lesermeinung
News
Die Bachelorette Nadine spricht mit Eddy und Brian. Einer von beiden muss nach dem Gespräch die Koffer packen.

Sommer, Sonne und heiße Flirts: Für die Kandidaten der fünften Staffel der RTL-Show "Die Bachelorett…  Mehr

Wiedersehen macht Freude: DSDS-Gewinner Pietro Lombardi wird Juror bei der RTL-Castingshow. Dieter Bohlen freut das.

Sein Sieg in der Casting-Show "Deutschland sucht den Superstar" machte ihn in Deutschland bekannt. I…  Mehr

Andreas' (Mark Waschke) Hilflosigkeit lässt er an Stieftochter Sarah (Sinje Irslinger) aus.

In der Familie von Teenager Sarah schwelt ein emotionaler Flächenbrand. Bei dem beklemmenden Film üb…  Mehr

Ethan Peck wird der neue Mr. Spock. In "Star Trek: Discovery" übernimmt er ab 2019 die Rolle des legendären Halbvulkaniers.

In der neuen Netflix-Serie "Star Trek: Discovery" übernimmt Schauspieler Ethan Peck die Rolle des "M…  Mehr

Jürgen Drews liegt wegen eines Magen-Darm-Infekts im Krankenhaus.

Krankenhaus statt Bühne: Schlagersänger Jürgen Drews muss sich von einem schweren Magen-Darm-Infekt …  Mehr