Magda macht das schon!

  • Magda (Verena Altenberger, r.) nimmt einen überraschenden Telefonanruf für Waltraud (Hedi Kriegeskotte) entgegen. Vergrößern
    Magda (Verena Altenberger, r.) nimmt einen überraschenden Telefonanruf für Waltraud (Hedi Kriegeskotte) entgegen.
    Fotoquelle: MG RTL D / Reiner Bajo
  • Waltraud (Hedi Kriegeskotte, M.) hat Besuch von ihrem charmanten Verwandten Karl (Johannes Franke) bekommen. Er zeigt ihr die Gräber ihrer Vorfahren, um die sich Karl liebevoll kümmert. Magda (Verena Altenberger) verfolgt das Gespräch interessiert. Vergrößern
    Waltraud (Hedi Kriegeskotte, M.) hat Besuch von ihrem charmanten Verwandten Karl (Johannes Franke) bekommen. Er zeigt ihr die Gräber ihrer Vorfahren, um die sich Karl liebevoll kümmert. Magda (Verena Altenberger) verfolgt das Gespräch interessiert.
    Fotoquelle: MG RTL D / Reiner Bajo
  • Waltraud (Hedi Kriegeskotte) gibt ihrem charmanten Verwandten Karl (Johannes Franke) Geld für die Grabpflege der Ruhestätten ihrer Verwandten in Schlesien, um die sich Karl so liebevoll kümmert. Vergrößern
    Waltraud (Hedi Kriegeskotte) gibt ihrem charmanten Verwandten Karl (Johannes Franke) Geld für die Grabpflege der Ruhestätten ihrer Verwandten in Schlesien, um die sich Karl so liebevoll kümmert.
    Fotoquelle: MG RTL D / Reiner Bajo
  • Waltrauds charmanter Verwandter Karl (Johannes Franke, l.) lernt Leah (Charlotte Krause) kennen. Misstrauisch beäugt von Tobias (Matthias Komm), der nicht ganz vom Charme und den Manieren der plötzlich aufgetauchten Verwandtschaft überzeugt ist. Vergrößern
    Waltrauds charmanter Verwandter Karl (Johannes Franke, l.) lernt Leah (Charlotte Krause) kennen. Misstrauisch beäugt von Tobias (Matthias Komm), der nicht ganz vom Charme und den Manieren der plötzlich aufgetauchten Verwandtschaft überzeugt ist.
    Fotoquelle: MG RTL D / Reiner Bajo
  • Verena Altenberger spielt die patente polnische Altenpflegerin Magda, die mit ihrem osteuropäischen Akzent und ihrem sexy Aussehen zum unverzichtbaren Mittelpunkt der überlasteten Familie Holtkamp wurde. Vergrößern
    Verena Altenberger spielt die patente polnische Altenpflegerin Magda, die mit ihrem osteuropäischen Akzent und ihrem sexy Aussehen zum unverzichtbaren Mittelpunkt der überlasteten Familie Holtkamp wurde.
    Fotoquelle: MG RTL D / Reiner Bajo
  • Waltrauds (Hedi Kriegeskotte) Vergrößern
    Waltrauds (Hedi Kriegeskotte)
    Fotoquelle: MG RTL D / Reiner Bajo
  • Waltraud (Hedi Kriegeskotte) schwelgt bisweilen in Erinnerungen an ihre verlorene schlesische Heimat. Vergrößern
    Waltraud (Hedi Kriegeskotte) schwelgt bisweilen in Erinnerungen an ihre verlorene schlesische Heimat.
    Fotoquelle: MG RTL D / Reiner Bajo
  • Gut, dass Magda (Verena Altenberger) ihren Freund, den Busfahrer Nadir (Neil Malik Abdullah) hat, mit dem sie über alles sprechen kann. Vergrößern
    Gut, dass Magda (Verena Altenberger) ihren Freund, den Busfahrer Nadir (Neil Malik Abdullah) hat, mit dem sie über alles sprechen kann.
    Fotoquelle: MG RTL D / Reiner Bajo
Serie, Comedyserie
Magda macht das schon!

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2017
RTL
Sa., 29.12.
12:25 - 12:55
Schlesisches Himmelreich


Ein entfernter schlesischer Verwandter von Waltraud meldet sich unverhofft per Telefon und hält kurze Zeit später Einzug im Hause Holtkamp. Ganz beseelt schwelgt Waltraud in den Erinnerungen an ihre verlorene Heimat. Karl erzählt von den gemeinsamen Verwandten und zeigt Waltraud die verwitterten Grabsteine der Familie, um die er sich liebevoll kümmert. Natürlich ist es Ehrensache für Waltraud, dem traditionsbewussten jungen Mann ein paar Scheine zuzustecken, damit er diese Aufgabe auch in Zukunft wahrnehmen kann. Aber nicht nur Waltraud erobert Karl im Sturm, auch Conny, Tobi und sogar Leah sind begeistert von seinem Charme und seinen guten Manieren. Und Magda kocht zu Ehren des besonderen Gastes ein polnisches Festtagsessen: Schlesisches Himmelreich. Doch das plötzliche Familienglück währt leider nicht lange.

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "Magda macht das schon!" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

RTL Eva (Julia Hartmann) ist von Adams Offenheit beeindruckt und will gerade auf ihn zu gehen, als Komissar Gall (Sebastian Nakajew, 2.v.l.) mit zwei Polizisten (Komparsen) in der Villa Schmidt auftaucht.

Schmidt - Chaos auf Rezept - Liebe zu dritt

Serie | 18.12.2018 | 23:15 - 00:00 Uhr
4/502
Lesermeinung
RTL Toni (Sina Tkotsch, r.) wird beim Anblick des Dachzimmers melancholisch. Marie (Laurena Marisol Lehrich) kann das nicht nachvollziehen.

Beste Schwestern - Blut ist dicker als Wasser

Serie | 29.12.2018 | 05:10 - 05:35 Uhr
4/505
Lesermeinung
NDR Jennifer (Katrin Ingendoh, re.) und Melanie (Laura Lo Zito, li.) bei der Arbeit.

Jennifer - Sehnsucht nach was Besseres - Der Hairbeamer

Serie | 02.01.2019 | 00:10 - 00:35 Uhr
5/503
Lesermeinung
News
Die Talkshow von Dunja Hayali wird in der Regel monatlich ausgestrahlt.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Pearl Thusi zeigt sich begeistert über ihr kommendes Engagement: "Dies wird die Branche für jeden Künstler auf diesem Kontinent verändern", so die Schauspielerin via Twitter.

Auf zu neuen Ufern: Der VoD-Gigant macht sich mit einem TV-Original daran, die afrikanische Kreativs…  Mehr

Servus München: Matthias Brandt alias von Meuffels verlässt den "Polizeiruf 110".

Matthias Brandt verabschiedet sich vom "Polizeiruf 110". Im Interview spricht er über die Eigenarten…  Mehr

Die neue Familien-Sitcom "Life in Pieces" startet am Montag, 7. Januar, neu im Programm von Comedy Central.

Der Berliner Free-TV-Sender Comedy Central startet runderneuert ins neue Jahr und strahlt seine Come…  Mehr

Staunt zum letzten Mal über die Komplexität des Lebens: "Der Tatortreiniger" mit Bjarne Mädel in der brillanten Folge "Currywurst", die im Kunstbetrieb spielt. Nach 31 Episoden beendet Autorin Mizzy Meyer das vielfach preisgekrönte Format.

Vier neue Folgen des Kultformats "Der Tatortreiniger" zeigt das NDR-Fernsehen am 18. und 19. Dezembe…  Mehr