Magda macht das schon!

  • Magda (Verena Altenberger) und der indische Physiotherapeut (Sanjay Shihora) planen eine Spezialbehandlung für Waltraud (Hedi Kriegeskotte, l.)... Vergrößern
    Magda (Verena Altenberger) und der indische Physiotherapeut (Sanjay Shihora) planen eine Spezialbehandlung für Waltraud (Hedi Kriegeskotte, l.)...
    Fotoquelle: MG RTL D / Reiner Bajo
  • Magda (Verena Altenberger) und der indische Physiotherapeut (Sanjay Shihora) planen eine Spezialbehandlung für Waltraud. Vergrößern
    Magda (Verena Altenberger) und der indische Physiotherapeut (Sanjay Shihora) planen eine Spezialbehandlung für Waltraud.
    Fotoquelle: MG RTL D / Reiner Bajo
  • Magda (Verena Altenberger, r.) ermuntert Waltraud (Hedi Kriegeskotte), beim Fitness-Programm gut mitzumachen. Vergrößern
    Magda (Verena Altenberger, r.) ermuntert Waltraud (Hedi Kriegeskotte), beim Fitness-Programm gut mitzumachen.
    Fotoquelle: MG RTL D / Reiner Bajo
  • Magda (Verena Altenberger, 2.v.l.) berichtet Conny (Brigitte Zeh) und Tobias (Matthias Komm) von Waltrauds Fortschritten bei ihrer Reha. Luca (Luis Kain, r.) hört zu. Vergrößern
    Magda (Verena Altenberger, 2.v.l.) berichtet Conny (Brigitte Zeh) und Tobias (Matthias Komm) von Waltrauds Fortschritten bei ihrer Reha. Luca (Luis Kain, r.) hört zu.
    Fotoquelle: MG RTL D / Reiner Bajo
  • Magda (Verena Altenberger, l.) sucht mit Conny (Brigitte Zeh) und Tobias (Matthias Komm, hinten) nach einem Ausweg, um Waltraud von ihrer Heim-Idee abzubringen. Vergrößern
    Magda (Verena Altenberger, l.) sucht mit Conny (Brigitte Zeh) und Tobias (Matthias Komm, hinten) nach einem Ausweg, um Waltraud von ihrer Heim-Idee abzubringen.
    Fotoquelle: MG RTL D / Reiner Bajo
  • Gut, dass Magda (Verena Altenberger) ihren Freund, den Busfahrer Nadir (Neil Malik Abdullah) hat, mit dem sie über alles sprechen kann. Vergrößern
    Gut, dass Magda (Verena Altenberger) ihren Freund, den Busfahrer Nadir (Neil Malik Abdullah) hat, mit dem sie über alles sprechen kann.
    Fotoquelle: MG RTL D / Reiner Bajo
  • Waltrauds (Hedi Kriegeskotte) Vergrößern
    Waltrauds (Hedi Kriegeskotte)
    Fotoquelle: MG RTL D / Reiner Bajo
  • Verena Altenberger spielt die patente polnische Altenpflegerin Magda, die mit ihrem osteuropäischen Akzent und ihrem sexy Aussehen zum unverzichtbaren Mittelpunkt der überlasteten Familie Holtkamp wurde. Vergrößern
    Verena Altenberger spielt die patente polnische Altenpflegerin Magda, die mit ihrem osteuropäischen Akzent und ihrem sexy Aussehen zum unverzichtbaren Mittelpunkt der überlasteten Familie Holtkamp wurde.
    Fotoquelle: MG RTL D / Reiner Bajo
  • Waltraud (Hedi Kriegeskotte) schwelgt bisweilen in Erinnerungen an ihre verlorene schlesische Heimat. Vergrößern
    Waltraud (Hedi Kriegeskotte) schwelgt bisweilen in Erinnerungen an ihre verlorene schlesische Heimat.
    Fotoquelle: MG RTL D / Reiner Bajo
Serie, Comedyserie
Magda macht das schon!

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2017
RTL
Fr., 11.01.
03:45 - 04:15
Rückfall


Beim ärztlichen Check-up stellt sich heraus, dass Waltrauds Genesung langsamer voranschreitet als erhofft. Conny macht sich Sorgen, wie sie Magda weiter finanzieren sollen. Sie will Waltraud als Pflegefall einstufen lassen - um Pflegegeld zu erhalten. Waltraud reagiert ablehnend. Das kennt man ja, aus der Nummer kommt man erst wieder raus, wenn man mit den Füßen voran rausgetragen wird! Magda versteht Waltrauds Ängste: Der Glaube an die Gesundung ist für kranke Menschen genauso wichtig wie die eigentliche Therapiearbeit. Waltraud solle sich reinhängen, zeigen, dass sie sich nicht kleinkriegen lässt, ermutigt Magda sie. Das gefällt der alten Dame: Sie wird wieder fit und Pflegegrad können sie vergessen, basta! Mit großem Eifer haut sich Waltraud in ihre Reha, schiebt Extraschichten mit dem indischen Physiotherapeuten und lässt sogar dessen 'Spezialbehandlungen' über sich ergehen. Magda unterstützt sie, auch wenn sie weiß: eine volle Gesundung Waltrauds würde das Ende ihrer Arbeit bei den Holtkamps bedeuten.

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "Magda macht das schon!" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

RTL Die Flureröffnung war ein voller Erfolg! Alle liegen sich glücklich in den Armen! (v.l.) Sievers (Rainer Piwek), Barbara (Nadine Wrietz), Matthias (Alvar Goetze), Paul (Alessandro Schuster), Fritzi (Lia Perez), Karin (Jessica Ginkel) und Vollmer (Hendrik Duryn).

Der Lehrer - Einfach mal Klartext geredet...

Serie | 24.01.2019 | 20:15 - 21:15 Uhr
4.26/50404
Lesermeinung
RTL Gabriele (Leslie Malton, M.) entdeckt (v.l.) Eva (Mirja Boes), Kurt (Oliver Fleischer), Toni (Sina Tkotsch) und Daniel (Patrick Kalupa) beim Flipperspielen und steigt prompt selber ein.

Beste Schwestern - Der Flipper

Serie | 24.01.2019 | 21:45 - 22:15 Uhr
3.38/508
Lesermeinung
NDR Tatortreiniger Heiko Schotte (Bjarne Mädel) erklärt der Hausbesitzerin (Christine Schorn) mit welchen Spezialmitteln er das Blut wegputzt.

Der Tatortreiniger - Nicht über mein Sofa

Serie | 31.01.2019 | 23:25 - 23:50 Uhr
4/5035
Lesermeinung
News
Gisele Oppermann hat schlechte Laune. Auf die Dschungelprüfung "Alarm in Cobra 11" hat sie so gar keine Lust.

Karma is a bitch: Einen Tag, nachdem sie Bastian Yotta seine Null-Sterne-Ausbeute ziemlich dreist un…  Mehr

Rückschlag für Sarah Lombardi.

Bittere Nachrichten für Sarah Lombardi bei "Dancing on Ice". Die Sängerin hat sich an der Hüfte verl…  Mehr

Eric Bana schlüpft für die Serie "Dirty John" in die Rolle des John Meehan.

Die neue Netflix-Serie startet am Valentinstag – aber romantisch ist anders. Die reichlich unheimlic…  Mehr

Druck für den WDR und seinen Intendanten Tom Buhrow: Wie am Montag bekannt wurde, ist in drei Ausgaben der WDR-Reihe "Menschen hautnah" das selbe Paar zu sehen, obwohl anderes suggeriert wurde. In einer Pressemitteilung äußerte sich der Sender nun zu den Vorwürfen. Fehler bei Jahreszahlen und Altersangaben räumte der WDR bereits ein.

Drei Ausgaben der WDR-Reihe "Menschen hautnah" weisen Ungereimtheiten auf. Der Sender räumt Fehler e…  Mehr

Das Grimme-Institut hat die Nominierungen für den diesjährigen Grimme-Preis bekannt gegeben. Neben zahlreichen Nominierungen für das öffentlich-rechtliche Fernsehen, hat die Jury auch einige Überraschungen aus dem Hut gezaubert. Erstmals könnte etwa ein YouTuber gewinnen: LeFloid mit seiner Produktion "LeFloid vs. The World" darf auf einen Grimme-Preis hoffen.

16 Preise werden am 5. April vergeben, 70 Nominierte dürfen sich Hoffnungen machen. Wie schon in den…  Mehr