Magie der Museen

  • Das Kunsthistorische Museum Wien liegt friedlich in der Morgensonne, bevor sich seine Türen wieder für den täglichen Besucheransturm öffnen. 1,4 Millionen Menschen wollten 2017 seine berühmte Sammlung sehen. Vergrößern
    Das Kunsthistorische Museum Wien liegt friedlich in der Morgensonne, bevor sich seine Türen wieder für den täglichen Besucheransturm öffnen. 1,4 Millionen Menschen wollten 2017 seine berühmte Sammlung sehen.
    Fotoquelle: ORF / Navigator Film / KHM-Museumsverband
  • Eine wechselvolle Geschichte verbirgt sich hinter der Fassade des 1891 eröffneten Kunsthistorischen Museum Wiens. Aber auch einzigartige Schätze europäischer Kunstgeschichte wie die weltberühmten Meisterwerke von Rubens, Bruegel, Caravaggio und Dürer. Vergrößern
    Eine wechselvolle Geschichte verbirgt sich hinter der Fassade des 1891 eröffneten Kunsthistorischen Museum Wiens. Aber auch einzigartige Schätze europäischer Kunstgeschichte wie die weltberühmten Meisterwerke von Rubens, Bruegel, Caravaggio und Dürer.
    Fotoquelle: ORF / Navigator Film / KHM-Museumsverband
  • Das Kunsthistorische Museum in Wien: Das Prestigeobjekt der Habsburger und eines der ersten Museen fürs Volk. Vergrößern
    Das Kunsthistorische Museum in Wien: Das Prestigeobjekt der Habsburger und eines der ersten Museen fürs Volk.
    Fotoquelle: ORF / Navigator Film
  • Vivienne Westwood unterrichtete an der Wiener Kunstakademie. Mit dem Kunsthistorischen Museum verbindet sie eine lange, persönliche Beziehung. Vergrößern
    Vivienne Westwood unterrichtete an der Wiener Kunstakademie. Mit dem Kunsthistorischen Museum verbindet sie eine lange, persönliche Beziehung.
    Fotoquelle: ORF / Navigator Film
  • Herrschaftlich überblickt der Prachtbau den Maria-Theresien-Platz an der berühmten Ringstraße. Das Kunsthistorische Museum Wien gehört nicht umsonst gemeinsam mit dem ihm gegenüberliegenden Naturhistorischen Museum zum Weltkulturerbe. Vergrößern
    Herrschaftlich überblickt der Prachtbau den Maria-Theresien-Platz an der berühmten Ringstraße. Das Kunsthistorische Museum Wien gehört nicht umsonst gemeinsam mit dem ihm gegenüberliegenden Naturhistorischen Museum zum Weltkulturerbe.
    Fotoquelle: ORF / Navigator Film / KHM-Museumsverband
  • Vivienne Westwood, Modeschöpferin und Punk-Aktivistin im Kunsthistorischen Museum Wien. Im Kampf gegen den Megakonsum unserer Zeit, plädiert sie für mehr Kunst und Kultur. Vergrößern
    Vivienne Westwood, Modeschöpferin und Punk-Aktivistin im Kunsthistorischen Museum Wien. Im Kampf gegen den Megakonsum unserer Zeit, plädiert sie für mehr Kunst und Kultur.
    Fotoquelle: ORF / Navigator Film
Kultur, Kunst und Kultur
Magie der Museen

Infos
Produktionsland
Österreich / Deutschland / Frankreich
Produktionsdatum
2018
ORF2
So., 16.12.
09:35 - 10:30
Das Kunsthistorische Museum, Wien


Acht Länder, acht Museen und ihre Meisterwerke. Museen - in Stein gemeißelte Staatssymbole, Orte der Tausend Gesichter und Geschichten. Die achtteilige Dokumentationsreihe "Magie der Museen" widmet sich in jeder Folge einem Museum von Weltrang. Ein emotionales, filmisches Kunsterlebnis hinter den Mauern weltberühmter Museen der Welt - erzählt aus der Perspektive von KünstlerInnen, prominenten Gästen und QuerdenkerInnen. Die berühmtesten Meisterwerke des Kunsthistorischen Museums in Wien stehen im Zentrum der ersten Folge der glanzvollen TV-Reihe. Stardesignerin Vivienne Westwood führt durch das Museum, das kulturelle Prestigehaus der Habsburger. Bei jedem ihrer Wienbesuche nimmt sie sich Zeit für einen Besuch der umfangreichen und international bedeutendsten Kunstsammlungen des Kunsthistorischen Museums. Für sie ist es ein Ort, um über die Welt und das Leben nachdenken zu können.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

WDR West Art

"Das ist halt meine Art!" - Drei Geschichten über Kunst

Kultur | 16.12.2018 | 08:15 - 09:00 Uhr
3.32/5022
Lesermeinung
arte Erwin Olaf, einer der bekanntesten Kunst- und Modefotografen der Niederlande, ist inspiriert von der Kunst des 17. Jahrhunderts. Hier steht er vor Rembrandts ""Die Nachtwache"".

The Art of Museums - Das Rijksmuseum, Amsterdam

Kultur | 16.12.2018 | 15:25 - 16:20 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Frank Plasberg moderiert die Talkshow "Hart aber fair".

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

"4 Blocks" geht in die dritte Staffel: Hauptermittler Kutscha (Oliver Masucci, links) will Toni (Kida Khodr Ramadan) endlich dingfest machen.

"4 Blocks" bekommt eine dritte und finale Staffel: Das deutsche Gangster-Epos um einen arabischen Ma…  Mehr

"Der lustige Axel war nicht gefragt, es hieß eher: Halt die Schnauze, ich will was lernen!", sagt Axel Prahl über seine Abitur-Zeit.

In der ZDF-Komödie "Extraklasse" spielt Axel Prahl einen Lehrer. Warum der Beruf im rechten Leben tr…  Mehr

Ed Sheeran könnte demnächst einen Gastauftritt in "Star Wars" haben.

Von Westeros zum Sternenkrieg: Die Gerüchte verdichten sich, dass Ed Sheeran einen Gastauftritt in "…  Mehr

Amy Adams spielte Lois Lane dreimal. Fortsetzung folgt?

In "Justice League" spielte Amy Adams Reporterin Lois Lane zum dritten Mal. Und auch zum letzten?  Mehr