Magische Anden

  • Minenarbeiterinnen in einem Bergwerk in Oruro, Bolivien: Kokablätter helfen gegen die Erschöpfung. Vergrößern
    Minenarbeiterinnen in einem Bergwerk in Oruro, Bolivien: Kokablätter helfen gegen die Erschöpfung.
    Fotoquelle: © Manfred Uhlig
  • Amado Bautista gewinnt Speisesalz im Salar de Uyuni-der größten Salzpfanne der Erde. Vergrößern
    Amado Bautista gewinnt Speisesalz im Salar de Uyuni-der größten Salzpfanne der Erde.
    Fotoquelle: © Manfred Uhlig
  • Ein umgebauter Reisebus auf Schienen ist die einzige Verbindung von La Paz in die Bergdörfer bei Charaña, Boliviens Grenzregion zu Chile. Vergrößern
    Ein umgebauter Reisebus auf Schienen ist die einzige Verbindung von La Paz in die Bergdörfer bei Charaña, Boliviens Grenzregion zu Chile.
    Fotoquelle: © Manfred Uhlig
  • Ana-Lia Gonzales und ihre Mutter Dora wollen den 6.088 Meter hohen Huayna Potosí besteigen. Die beiden Frauen aus dem Volk der Aymará tragen auch beim Klettern ihren Rock - die "pollera". Vergrößern
    Ana-Lia Gonzales und ihre Mutter Dora wollen den 6.088 Meter hohen Huayna Potosí besteigen. Die beiden Frauen aus dem Volk der Aymará tragen auch beim Klettern ihren Rock - die "pollera".
    Fotoquelle: © Manfred Uhlig
Natur + Reisen, Land + Leute
Magische Anden

Infos
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2019
arte
Di., 14.01.
16:05 - 16:50
Folge 3, Bolivien


Von den Regenwäldern des Amazonastieflands bis zu schneebedeckten Andengipfeln - Bolivien fasziniert durch die Vielfalt seiner Landschaften. Dabei sind die unwirtlichsten oft die faszinierendsten: Über 10.000 Quadratkilometer groß ist der Salzsee von Uyuni - eine gleißend weiße Fläche bis zum Horizont. Lebensfeindlich sind auch die Bedingungen auf den Sechstausendern in der Umgebung von La Paz, Boliviens Regierungssitz und die höchstgelegene Metropole der Welt. Schneebedeckte Pässe und staubtrockene Canyons in Höhen von 4.000 Metern führen an entlegene Orte, die die Magie der Anden spüren lassen. Ana-Lia Gonzales, eine 34-jährige Indigena aus dem Volk der Aymara, hat sich vorgenommen, den Berg Huayna Potosí zu bezwingen. Hier oben in bis zu 6.088 Meter Höhe ist die Luft zum Atmen dünn, jeder Schritt für Ungeübte eine Tortur, doch das Panorama ist überwältigend. Auch weitere Bewohner geben Einblicke in ihre Welt: Da ist die Bergarbeiterin Vicenta Torre aus Oruro, die sich im Innern eines Berges den Weg zu einer Zinnader mit Dynamit freisprengt, da ist Amado Bautista, der davon träumt, mit einer seltenen Form von Salzkristallen im Salzsee von Uyuni ein Vermögen zu machen. Der Film entdeckt Orte, die in keinem Touristenführer auftauchen. Pérez ist so ein Kaff, gelegen an der still gelegten Eisenbahnstrecke La Paz-Chile. Nur ein zum Schienenfahrzeug umgebauter Reisebus verkehrt noch auf den Gleisen. Lokführer Raúl ist gleichzeitig Briefträger. Zweimal pro Woche kommt er vorbei. Sonst ist es hier sehr still - und das ist vielleicht die größte Magie der Anden.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

Sonnenklar TV HD Die AdT Show - Das Angebot des Tages

Die AdT Show - Das Angebot des Tages

Natur + Reisen | 23.01.2020 | 12:00 - 12:15 Uhr
1/501
Lesermeinung
Planet Vincent Nguyen

Im Flieger über ... - Island: Insel aus Feuer und Eis

Natur + Reisen | 23.01.2020 | 19:20 - 19:45 Uhr
/500
Lesermeinung
Spiegel Geschichte close up of Downtown Miami looking northeast

Amerika von oben - 24h Miami

Natur + Reisen | 23.01.2020 | 19:20 - 20:15 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Auch für die 14. "Dschungelcamp"-Staffel hat RTL wieder ein paar Freiwillige gefunden, die sich für ein entsprechendes Honorar in den Dschungel wagen.

Folge für Folge muss ein Bewohner das "Dschungelcamp" verlassen. Hier erfahren Sie, wen es diesmal g…  Mehr

22 Kandidatinnen sind ab Januar in der RTL-Sendung "Der Bachelor" dabei. Wir stellen sie vor.

Ein Mann, 22 Frauen: "Bachelor" Sebastian Preuß will mit Hilfe von RTL seine Traumfrau finden. Wer e…  Mehr

"Sportschau"-Moderator Alexander Bommes war vor seiner Karriere beim Fernsehen selbst in der Handball-Bundesliga aktiv, er spielte u.a. für Gummersbach und Dormagen.

Deutschland spielt bei der Handball-EM um Platz fünf. Hier finden Sie die Sendetermine und weitere I…  Mehr

Joseph Hannesschläger starb am 20. Januar im Alter von 57 Jahren. Zur Erinnerung an den beliebten Schauspieler findet am 27. Januar in München eine Trauerfeier statt.

Joseph Hannesschlägers Tod machte nicht nur die Zuschauer-Gemeinde der "Rosenheim-Cops" betroffen. F…  Mehr

Komiker-Legende Terry Jones ist im Alter von 77 Jahren verstorben.

Seine Sketche sind legendär, die Filme Kult: Jetzt starb mit Terry Jones das zweite Mitglied der Com…  Mehr