Mahler - 5. Sinfonie

Mahler - 5. Sinfonie

Infos
Produktionsland
Schweiz
Produktionsdatum
2004
Classica
Sa., 02.02.
17:47 - 19:02


Mit der Gründung des Lucerne Festival Orchestra ist ein vollkommen einzigartiges Orchester entstanden, mit dem gute Momente und Schlagzeilen garantiert waren. "Ein Dirigent ist zurück, ein Orchester wiederauferstanden" schrieb die New York Times. "Das Wunder von Luzern" pries der Berliner Tagesspiegel. Im Sommer 2004 startet das Lucerne Festival Orchestra in die zweite Saison. Wieder steht Claudio Abbado am Dirigentenpult eines exquisiten Orchesters, das sich aus herausragenden Orchestermusikern und Solisten zusammensetzt, wie etwa Kolja Blacher, Natalia Gutman, Reinhold Friedrich und Sabine Meyer. Die Live-Aufzeichnung beinhaltet Gustav Mahlers 5.Sinfonie.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

News
Jason Derulo, Olly Murs und Sasha müssen entscheiden, welche Cover-Versionen ihrer Hits ihnen am besten gefallen haben.

Am 17. Januar startet bei ProSieben die neue Show "My Hit. Your Song." Die erste Folge kann mit Welt…  Mehr

Bastian Yotta wird von Tomatensaft überflutet. Bei der Dschungelprüfung an Tag 6 müssen er und Gisele Oppermann sich so manch Ekliges gefallen lassen.

In einem Bach aus Tomatensaft sieht Bastian im "Dschungelcamp" seine Felle davon schwimmen. Seine zw…  Mehr

Es geht nicht in erster Linie um die Gewichtsabnahme: Fastenkuren können vor allem zahlreiche Krankheitssymptome zumindest mildern.

Aktuelle Studien belegen, dass sich Fasten tatsächlich positiv auf die Gesundheit und die Lebenserwa…  Mehr

Mirja Boes (links) und Sina Tkotsch glänzen erneut als "Beste Schwestern".

Weil in der ersten Staffel so viele Zuschauer einschalteten, dürfen sich die ungleichen Schwestern E…  Mehr

Brenner fährt ohne Nummernschild und Helm. Angeblich verfügt er über eine "Helmbefreiung" wegen einer Schuppenflechten-Erkrankung. Doch die Grazer Polizei glaubt ihm das nicht.

Kult-Ermittler Simon Brenner – ohne Job und ohne Bleibe – kehrt in seine Heimatstadt Graz zurück. De…  Mehr