Mahler - Symphonie Nr. 1 (Titan)

Mahler - Symphonie Nr. 1 (Titan)

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2012
Classica
Do., 07.06.
16:41 - 17:41


Gustav Mahler (1860-1911): Symphonie Nr. 1 D-Dur. Paavo Järvi dirigiert das hr-Sinfonieorchester. Aufgenommen beim Rheingau Musik Festival im Kurhaus Wiesbaden. "Järvi läßt die Musik förmlich fliegen" . Der österreichische Komponist und Dirigent Gustav Mahler führte die traditionsreiche Gattung der Symphonie ins 20. Jahrhundert. Seine Werke sind heute Bestandteil des Standardrepertoires jedes großen Orchesters. Ein prägnantes Merkmal von Mahlers Symphonien ist ihr Ursprung im Lied, und zwar insbesondere in österreichischen Volksweisen und -tänzen. Alle vier Sätze der 1. Symphonie weisen jeweils mindestens ein orchestriertes Vokalstück auf.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

News
"Alphaville"-Frontsänger Marian Gold.

Ein Weltstar, der ganz klein angefangen hat, stand in der vierten Folge von "Sing meinen Song – Das …  Mehr

Ungewöhnliche Leiche: Thiel und Boerne mit dem toten Pinguin.

"Schlangengrube" ist endlich mal wieder ein guter Münsteraner Tatort – vor allem aber einer mit Abwe…  Mehr

Kinder lieben sie: Ralph Caspers und Clarissa Corrêa da Silva.

Seit Jahresanfang moderiert Clarissa Corrêa da Silva gemeinsam mit Ralph Caspers "Wissen macht Ah!".…  Mehr

Eine Rolle, die Meryl Streep nicht spielen kann, muss erst noch erfunden werden: Die dreifache Oscarpreisträgerin begeistert auch als alternde Rockröhre.

Autorin Diablo Cody und Regisseur Demme umschiffen in "Ricki – Wie Familie so ist" geschickt alle rü…  Mehr

Gerade an Traumstränden kippt oft rasch das ökologische Gleichgewicht. Der Ansturm der Touristen ist zu groß.

Die neue ZDF-Dokumentation beschäftigt sich mit den ökologischen, aber auch mit den sozialen "Nebenw…  Mehr