Mahler - Symphonie Nr. 10 - Adagio

Mahler - Symphonie Nr. 10 - Adagio

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2008
Classica
So., 24.06.
15:23 - 15:55


Gustav Mahler (1860-1911): Adagio Fis-Dur aus der Symphonie Nr. 10. Paavo Järvi dirigiert das hr-Sinfonieorchester. Aufgenommen beim Rheingau Musik Festival im Kloster Eberbach. Der österreichische Komponist und Dirigent Gustav Mahler führte die traditionsreiche Gattung der Symphonie ins 20. Jahrhundert. Seine Werke sind heute Bestandteil des Standardrepertoires jedes großen Orchesters. Die zehnte und letzte Symphonie sollte fünf Sätze umfassen, doch nur vom ersten Satz, Adagio, liegt eine Partiturskizze vor. Viele Komponisten und Musikwissenschaftler haben versucht, die Zehnte Symphonie aus den Fragmenten der übrigen Sätze zu vervollständigen, doch meistens wird - wie in dieser Aufnahme - nur der von Mahler hinterlassene erste Satz aufgeführt.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

News
Der vierfache Gesamtsieger Christopher Froome will bei der 105. Tour de France starten. Doch gegen den Briten läuft ein Doping-Verfahren.

Die ARD und Eurosport setzen auch in diesem Jahr wieder auf die Tour de France. Alle 21 Etappen des …  Mehr

Fritz Karl übernimmt die Hauptrolle des Gerichtspsychologen Thomas Meiberger, der als Forensik-Experte im Raum Salzburg ermittelt

Mit "Meiberger – Der Alpenkrimi" dreht ServusTV seine zweite fiktionale Eigenproduktion. Inhaltlich …  Mehr

Die erste Klappe ist gefallen. Das Team von "Berlin Alexanderplatz" (von links, stehend): Yoshi Heimrath (Kamera), Leif Alexis und Jochen Laube (Produzenten), Kirsten Niehuus und Oliver Zeller (MBB), Fabian Maubach (Produzent); sitzend: Welket Bungué (Francis), Burhan Qurbani (Regie), Benjamina Mirnik-Voges (eOne), Albrecht Schuch (Reinhold)

Unter der Regie von Burhan Qurbani wird "Berlin Alexanderplatz", der Klassiker von Alfred Döblin, er…  Mehr

Frank Rosin darf in seiner neuen Koch-Show wieder selbst den Kochlöffel schwingen. Und hoffentlich auch die Pfunde purzeln lassen - sonst wird's nichts mit dem Finaleinzug.

Frank Rosin bekommt eine weitere Show im Programm von kabel eins: Der Sternekoch stellt sich in "Ros…  Mehr

Bildersatter Sündenpfuhl des Jahres 1929: Deutschlands teuerste Serie "Babylon Berlin" feiert nun ihre Free-TV-Premiere.

Der Termin für die Free-TV-Premiere von Tom Tykwers Serie "Babylon Berlin"steht fest: Das Erste zeug…  Mehr