Mailand und Bergamo

  • Zuschauerraum der Mailänder Scala. Vergrößern
    Zuschauerraum der Mailänder Scala.
    Fotoquelle: HR/Wolfgang Müller
  • Straßenbahn auf der Piazza Sempione in Mailand; im Hintergrund der Arco della Pace (Friedensbogen). Vergrößern
    Straßenbahn auf der Piazza Sempione in Mailand; im Hintergrund der Arco della Pace (Friedensbogen).
    Fotoquelle: HR/Wolfgang Müller
  • Blick auf die Piazza del Duomo in Bergamo mit der Kirche Santa Maria Maggiore und der Capella Colleoni. Vergrößern
    Blick auf die Piazza del Duomo in Bergamo mit der Kirche Santa Maria Maggiore und der Capella Colleoni.
    Fotoquelle: HR/Wolfgang Müller
  • Blick von der Terrazza Martini in Mailand auf den Domplatz mit Dom und Galeria Vittorio Emanuele II. Vergrößern
    Blick von der Terrazza Martini in Mailand auf den Domplatz mit Dom und Galeria Vittorio Emanuele II.
    Fotoquelle: HR/Wolfgang Müller
  • Blick auf die Porta San Giacomo in Bergamo. Vergrößern
    Blick auf die Porta San Giacomo in Bergamo.
    Fotoquelle: HR/Wolfgang Müller
  • Blick auf den Mailänder Dom. Vergrößern
    Blick auf den Mailänder Dom.
    Fotoquelle: HR/Wolfgang Müller
  • Blick auf Bergamo. Vergrößern
    Blick auf Bergamo.
    Fotoquelle: HR/Wolfgang Müller
  • Blick auf die Piazza Vecchia in Bergamo. Vergrößern
    Blick auf die Piazza Vecchia in Bergamo.
    Fotoquelle: HR/Wolfgang Müller
Report, Dokumentation
Mailand und Bergamo

Infos
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2018
HR
Sa., 15.09.
01:40 - 02:25
Von italienischer Eleganz und schlichter Schönheit


Mailand ist so ganz anders als Rom, Venedig oder Florenz. Es ist eine Stadt, die sofort fasziniert, in die man sich aber nicht sofort verlieben möchte. Erst beim zweiten Blick offenbart sie ihren Charme und ihre Schönheit. Die Hauptstadt der Lombardei wirkt erst mal geschäftig, trendy und teuer. Gut shoppen lässt es sich im "Quadrilatero d'oro della moda", wenn man das nötige Kleingeld hat. In dem Modeviertel finden sich Juweliere, Designerboutiken und die Ateliers der wichtigsten Modemarken - ein Viereck der Eitelkeiten. Allein wegen der imposanten Architektur lohnt ein Besuch in der Galleria Vittorio Emanuele II, die älteste Einkaufspassage der Welt. Besteigen muss man den Dom, denn auf seinem Dach kann man spazieren gehen. Es ist wie ein Spaziergang durch die Kunstgeschichte: Gotik und Renaissance, Barock und Rokoko - das Dach des Doms ist einer der schönsten Orte Mailands. Die meisten Sehenswürdigkeiten der Stadt kann man sich erlaufen. Unterwegs lohnt sich der Blick in Innenhöfe und Gärten - das andere Mailand. In den Navigli di Milano lässt es sich wunderbar bummeln. Früher wohnten an den Kanälen Arbeiter und Handwerker, heute findet man dort Künstlerateliers, Cafés und Restaurants. Vor allem abends zeigt das Viertel seinen besonderen Charme. Ganz anders und viel weniger bekannt ist Bergamo. Die wohl schönste Stadt Norditaliens liegt abseits der Touristenströme in den Bergen. Im historischen Kern in der Oberstadt ist alles auf engstem Raum versammelt. Ein Ensemble, das selbst größere italienische Städte vor Neid erblassen lässt: drei Kirchen, Palazzi, Geschlechtertürme und ein ganz besonderes Mausoleum: das Grabmal des Söldner-Kapitäns Colleoni. Hoch über der Stadt in San Vigilio kann man über die Ebene bis nach Mailand schauen und den Glockenschlag des Campanone hören. Der schlägt heute noch hundert Mal jeden Abend wie vor hundert Jahren.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

DMAX DMAX DOKU

DMAX DOKU - Die Wracktaucher - Schätze der Nordsee

Report | 20.09.2018 | 23:45 - 00:40 Uhr
2.76/5017
Lesermeinung
DMAX The Channel - Die Profis vom Ärmelkanal

The Channel - Die Profis vom Ärmelkanal - Episode 1(Episode 1)

Report | 21.09.2018 | 02:00 - 02:55 Uhr
/500
Lesermeinung
SWR Mit 53 Jahren Burn-out: Christoph S. kann seinen Beruf nie mehr ausüben.

Fit bis zur Rente? - Wenn Arbeit krank macht...

Report | 21.09.2018 | 02:00 - 02:45 Uhr
/500
Lesermeinung
News
An ihm lag's nicht: Torschütze Renato Sanches war Matchwinner beim Auftaktsieg der Bayern in Lissabon. Die Einschaltquoten für Sky waren dennoch nur mäßig.

Den Auftakt in die Champions League hatte sich Sky sicher anders vorgestellt. Die Quoten waren ernüc…  Mehr

Die dreiteilige ZDF-Reihe "Wir machen Schule" (ab 1. Oktober, 00.10 Uhr) liefert Einblicke in das deutsche Schulsystem, aus der Perspektive von Lehrern und Schülern.

Die dreiteilige ZDF-Doku-Reihe "Wir machen Schule" erzählt einige Wahrheiten über das deutsche Schul…  Mehr

Bei "Love Island" müssen die Singles wie Natascha jeweils zu zweit beweisen, dass sie das Zeug zum Traumpaar haben. Sehen Sie im Folgenden die Kandidaten auf der Insel und auch die, die schon ausgeschieden sind.

Bislang ging es in der zweiten Staffel von "Love Island" eher bedächtig zu. Nun bringt RTL II Drama …  Mehr

Thomas Gottschalk moderiert die Gala zur Verleihung des "Opus Klassik 2018" im Konzerthaus Berlin.

Um nach dem Echo-Skandal mit anschließendem Aus auch weiterhin einen großen deutschen Preis für klas…  Mehr

Stefan Mross (links) und Maximilian Arland sind große Stars der Volksmusik - und gute Freunde. Ob sie nun als Team bei "Dingsda" überzeugen?

Die Kultshow "Dingsda" kehrt zurück: In der ersten Comeback-Sendung dürfen Stefan Mross und Maximili…  Mehr